192 Benutzer online
19. Juli 2019, 07:42:51

Windows Community



Ergebnisse für

Win7

ThemaVonAntwortenAufrufe
guten tag.
ich versuche seit wochen unregelmäsig auf google hilfe zu finden aber ich komme  nicht weiter.
ich habe einm5a78l-m Le board mit win7
amd fx(tm) 6300 six-core-prozessor 3,52Ghz
4gb arbeitsspeicher
system 64 bit
nvidia geforce gt640
bios 1601
mein problem ist die cpu configurations einstellung,was muss ich einstellen damit das system 6 kerne anzeigt zb im task manager?? ich muss im bios die kerne 5-6 auf off stellen damit er nicht ständig mit einem blusreen abstürzt..in der cpu configurations eistellungung gibt es viele verschiedene möglivhkeiten und ich habe keine ahnung. ich weiss nur das ich vor ein paar monaten 6 kerne angezeigt bekommen hatte, aber dann muss ich irgendwas verstellt haben vieleicht im bios.was ist dieses core unlock?wenn es gewünscht ist kann ich fotos von den bios einstellungen posten oder andere daten wenn es gewünscht ist....ich bitte um hilfe :-/ps: sry für die rechtschreibung bei mir fehlen ein paar tasten in der tastertur, muss eine neue kaufen
ey45en62130
habe ein ähnliches Problem wie hier: https://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=18872.0 Update Fehlercode:802400D unter win7 / 64bit
Gast41873
Hallo,

Ich besitze einen HP Pavilion g6 Notebook, 64Bit, 2,5 GHz, 4 RAM.

Nun komme ich zum Problem.

Ich kann es wie im Titel wiederholen " Ich kann überhaupt nichts installieren ( Auch keine Windows Updates Konfigurieren bzw. installieren ), und hab es mittlerweile wirklich satt.

Habe den sfc /scannow Befehl benutzt, aber jedoch ohne Erfolg.

Wie die meisten Leute sagen " Windows CD einlegen " >> Habe garkeine.

Ich fechte jetzt bestimmt schon seit einem halben Jahr mit diesem Dreck, und es gewinnt jeden Duell.

Nun warte ich auf eure Hilfe.

Die letzte Hilfe für mich und die Beste ist der Forum, sonst kann man kein support kriegen, weil ich schon jede verdammte seite durchsucht habe, aber nichts passt meinen angaben.

MfG
kerem6513
kerem651362050
[b]Hallo liebe Gemeinde![/b]

Aus Verzweiflung habe ich mich hier nun registriert, weil kein einziger Tipp aus dem WWW geholfen hat! Zum Problem;

Ich fahre ein 'Win7 - 64bit System'. In meiner Bilderpartition befinden sich 455 Ordner mit unzähligen Bildern. In regelmäßig unregelmäßigen Abständen (konnte den exakten Zeitabstand noch nicht ermitteln) verschwinden die Vorschaubilder (sowohl im kleinen Ordnerfenster, als auch die Miniaturbilder in den jeweiligen Ordnern selbst). Wenn ich dann einmal scrolle, bauen sich die Bildchen wieder auf. Auch in den Ordnern erscheinen sie dann wieder. Ich möchte jedoch, dass die Miniaturbilder IMMER (!) vorhanden bleiben!

Ich nutzte bis vor kurzem 'TuneUp Utillities' und hatte dort die Reinigungsfunktion (Bildvorschau in Ordnerfenstern) deaktiviert. Nachdem ich gelesen hatte, dass TuneUp trotzdem "reinigt", deinstallierte ich es. Nun ging es fast zwei Wochen gut, doch heute Morgen, was soll ich sagen, alles auf Anfang.

Die Datenträgerbereinigung nutze ich nie. Startet die eventuell automatisch?

Ich weiß, mein Problem ist kein gravierendes aber es nervt mich halt gewaltig!

Sorry, dass es etwas länger wurde! Hoffe ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt und jemand weiß eine Lösung!

[u][b]Herzlichsten Dank![/b][/u]
Gascoine53113
Hallo,

habe da ein Problem, welches mich massiv stört.

Bin vor kurzem von 100MB auf 150MB (Unitymedia) gegangen.

Nur ist mir aufgefallen, dass unter Windows 7 die Leitung wesentlich weniger durchlässt als bei Win 8.1.

Windows 7 Pro - ~70 - 100MB

Windows 8.1 Pro - ~ 160 - 165MB

Kann mir vllt mal einer sagen was das soll?
Habe mal wieder 3 Wochen 8.1 installiert gehabt, bemerkte aber, dass mir meine AERO Optik fehlt, also installierte ich wieder 7 und nun das selbe Problem wieder.

Der Speedtest von Ookla zeigt die Werte an, wie sie sein müssten - Der von Unitymedia nicht (Win 7)

Der Speedtest von Ookla zeigt die Werte an, wie sie sein müssten - Unitymedia auch (Win 8.1)

Brauche mal hilfe denn das stört mich doch  Massiv.

Benutze ein Gigabyte Board mit Onboard, also mit Realtek Chip.

Treiber auch schon gewechselt gehabt - nothing -.

Ich verstehe es einfach nicht, schon allein technisch ergibt das für mich keinen Sinn. Würde jetzt sagen das es Windows 7 ist, was die 150MB nicht zulässt oder so.

KEINE AHNUNG

Danke für Antworten! ;)
Musicscore93584
Hey,

Also wie schon gesagt läuft bei mir Win7 Ult SP1 als primäres OS.
Zuletzt kam es seit mehr als drei Monaten malwieder zu nem Bluescreen, habe zuvor nichts neuinstalliert oder deinstalliert, auch keine Hardware Änderungen.
Leider hab ich mich natürlich nur aufgeregt und nich wirklich auf den Bluescreen geachtet - zack neustart.

Nun dachte ich beim Neustart zuerst dass mein Windows irgendwas abbekommen hat und wirklich nichmehr bootet, nach über 2 Minuten kam dann aber doch der Login. Dann meinte ich, dass das vllt ne einmalige Sache war und ab dem nächsten Start is alles wieder normal: Pustekuchen, der Rechner braucht durchschnittlich 2,5-3 Minuten für nen Boot (habe nen SSD Raid0 laufen und bin eig. echt schnelle Ladezeiten gewohnt).

Blick in die Logs der Windows Performance Überwachung zeigt folgendes:

-Fast bei jedem Boot ne Systemstart-Warnung mit ID 101:
Der Start der Anwendung hat länger als erwartet gedauert und dadurch die Leistung des Systemstartprozesses beeinträchtigt:
Dateiname : explorer.exe
Anzeigename : Windows-Explorer
Version : 6.1.7600.16385
Gesamtzeit : 9356ms

-Öfters gibt es Systemstart-Warnungen mit ID 109, die berichten, dass mal die eine, mal die andere Hardware zu lange für die Initialisierung gebraucht hat, Beispiel:
Die Initialisierung des Geräts hat länger gedauert und dadurch die Leistung des Systemstartprozesses beeinträchtigt:
Dateiname : PCI\VEN_8086&DEV_2822&SUBSYS_84CA1043&REV_04\3&11583659&0&FA
Anzeigename : Intel(R) Desktop/Workstation/Server Express Chipset SATA RAID Controller
Version :
Gesamtzeit : 1241ms

-Und soweit ich das beurteilen kann gibt es fast immer nen Systemstart-Leistungsüberwachung-Fehler mit ID 100:
hier der komplette Fehler: http://pastebin.com/H7zPizUH


Meine Frage: woran liegts, was tun? Bisher konnte ich solche Probleme mit den Performance Logs meist beheben indem ich die Hardware/den Treiber/das Programm identifizieren konnte, das da Probleme macht. Hier leider nicht.

Gruß & Danke
swent
swent13510
Hi

Ich habe seit 1 Tag plötzlich Fehlercode 0xc0000005 bei alle Anwendungen. Egal welche Programm ich starten möchte, es kommt immer diese Fehlercode. Man kann nur Ordner öffnen. Dateien verarbeiten(kopieren,schneiden etc.). Sosnten kann ich nichts mehr machen.

Ich habe nichts installiert, keine Register oder Dateien geändert/gelöscht. Es ist ein Gamer PC, wo ich über Steam Games gespielt habe.

Laut google suche ist es ein Zugriffsverletzung.

Habt ihr eine Idee, wie man es behebt ?


PS: ich benutze Win7 64 bit. Das PC ist 5 Jahre alt, aber vor kurzem gereinigt.
funny_boy753621
Hey,

ich bin echt am verzweifeln.

mein rechner hat in den letzten wochen immer rumgezickt: "NVIDIA windows kernel mode driver xxx.xx funzt nich mehr und wurde wieder hergestellt". das wurde immer schlimmer erst recht mit nem treiber-update, was ich wieder zurückgestellt hatte.
nun sagt mein monitor gar nix mehr, weder zu bios noch zu windows - einfach blackblack. ich weiß aber, dass windows hochfährt und ich bis zum desktop komme, da ich aber nix seh...?

grafikkarte im ar...? rausnehmen und wieder einbauen? windows neu drüber schieben macht aber ohne monitor auch keinen sinn. (monitor funzt am anderen rechner, daran liegts also nicht!)

any ideas? Searching for help, plz.

thx
HenryMiller39825
Hallo,

ich habe heute schon den ganzen Tag erfolglos im I-Net gesurft und leider keine Passende Lösung gefunden...

Kurze Beschreibung:
Mehrere Rechner haben Zugriff auf Samba File Server als PDC, Zugriffe und so funktionieren....
Es gibt eine Vorgefertigtes Profil LOG das sich der PC aus den NetLogOn (vom Server) zieht, dort führt er eine Batch aus die die Desktopoberfläche neu Konfiguriert.
Es funktioniert bis dahin alles Einwandfrei und ohne Fehler.
...
Jetzt wollte ich noch die Win7 Standardoberfläche "aero.theme" als Useroberfläche haben.
(Der Hersteller Fujitsu, hat da sein eigenes Theme integriert.)
Die reine Veränderung der Registry über eine [u]vielleicht[/u] passende .reg Datei, hat leider nichts gebracht, er Ändert da zwar die Einträge, aber verändert trotzdem nicht die Oberfläche...  8o
Zugegebenermaßen, hab ich keine Ahnung was genau ich in der .reg ändern müsste und habe lediglich rumexperementiert.

Meine zweite Idee war mit Hilfe einer Batch, das "aero.theme" direkt aus dem Systemordner anzusprechen und damit zu aktivieren.
Leider öffnet sich damit das Fenster "Anpassen", welches nicht im Taskmanager unter Prozesse aufgeführt wird :O, dementsprechend kann ich es leider nicht mit einen TASKKILL beenden.

Meine Fragen:  :grübel
Kennt jemand den Prozessnamen oder die Prozessnummer(PID) des Fensters "Systemsteuerung\Darstellung und Anpassung\Anpassung" ?
Oder hat jemand eine Alternative Idee?
Ich möchte nicht jeden Rechner einzeln anfassen, das wäre nämlich extrem müheselig und Verwaltungstechnisch nicht Sinn und Zweck!

Vielen Dank für die Hilfe

Mfg. René
Ted4you410033
Wunderschönsten Guten Abend,

ich habe folgendes Problem: Vor ungefähr 2 Jahren habe ich mir einen Rechner von HP gekauft. Mittlerweile ist da fast nicht's mehr original, außer der CPU, sowie die HDD. Jetzt habe ich ein Motherboard bestellt. Nachdem Einbau, lädt Windows nur noch bis zum laden des Win-Logos und verabschiedet sich dann mit einem Bluescreen. Linux geht. Ich weiß nun, dass eine OEM-Version von Windows ans Motherboard gebunden ist und der Fehler darin liegt. Also möchte ich mir nun ein neues Win7 holen, aber vorher meine Daten sichern. Meine letzte Datensicherung ist schon etwas älter. Ich weiß, so etwas gehört zur Grundausstatung.  :wink So, nun komme ich aber mal zur eigentlichen Frage. Ich will meine kompletten Daten (Videos, Bilder,...) und Programme und deren zugehörige Ordner in den jeweiligen Verzeichnissen so speichern, dass ich sie nach der neuinstallation von Windows einfach wieder rüberspielen kann, ohne, dass ich alle Programme neuinstallieren und aktivieren muss. Geht das? Wenn ja, wie? Zur Zeit habe ich Win7 HP 64 Bit drauf und würde dann auf Win 7 Ultimate 64 Bit wechseln wollen.
Wenn ihr noch Infos über mein System oder ähnliches braucht, sagt bescheid.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen und ich sag' schonmal danke.  :))

Gruß

This is Life
This is Life216179
hi leute,
habe dummer weise meine festplatte gespert(wollte die anderen user den zugriff auf meine festplatte c: sperren, aber dummer weise sind jetzt alle user gespert.)
ich kann zur zeit nur noch im inet surfen und die sachen auf meinem laptop ansehen sonst nichts garnichts mehr !
was ich bisher versucht habe:
daten auf eine externe festplatte überspielen
daten auf eine cd/dvd brennen
systemwiederherstellungspunkt aktivieren
über cmd diverse befehle eingegeben z.b. für adminrechte wiederherstellen u.s.w.
laptop im abgesicherten modus starten
festplatte formatieren
vesucht programme zu starten wie ubuntu oder partet magic um als system user zu starten
windows7 bzw. recovery dvd´s versucht zu starten im normal und auch im bios modus
das alles hat bisher nicht geklappt bin mit meinem latein am ende kann ja nichtmal das system plattmachen was kann ich noch tun?
ps.: kann "KEINE DOWLOADS!!!" machen und auch nicht c: öffnen bitte berücksichtigt das bei euren ratschlägen
wenn ihr eine idee habt oder soger wisst was mann tun kann wäre ich euch sehr sehr dankbar
Atti36786
Hi,
ich hatte mir ein neues HDMI Kabel bestellt,da mein neuer Bildschirm ein HDMI Eingang hat und mein PC einen HDMI Ausgang. Kabel angeschlossen, wurde vom Computer auch mit einem *Bling* erkannt und dann den Bildschirm auf HDMI umgestellt...und gestutzt: "No Signal" und "Ruhemodus wird aktiviert" erschienen. Bildschirm wieder auf Auto erkennung gestellt und siehe da er funktioniert...aber im DVI Modus wieder. Eine Weile lang mit dem Catalyst Control Center rumgespielt und plötzlich gings im HDMI...war aber kleiner, von der Qualität schlechter und komischerweise war mein Bildschirm 2 mal vorhanden in den Einstellungen und die anzeige wurde erweitert...was technisch nicht möglich war eigentlich....und mein 2ter Bildschirm (ein alter HP w20) ging aus. Nach erneutem rumspielen ist alles wieder beim alten und nun wollte ich fragen wie ich das hinbekommen könnte...und mein 2ter bildschirm ruckelt jetzt so komisch wenn ich was auf ihn ziehe (also während der bewegung) oder wenn ich auf den Hauptdesktop wechsel kurz..
Horkrux06518
Hallo,
ich habe ein Problem! Ich habe mir vor kurzem ein neuen Laptop mit Win7 gekauft. Wollte mich zuhause mal ins Internet einklinken (über W-Lan) und es funktionierte auch alles prima. Es ist ein gesichertes Netzwerk.
Dann bin ich in der Schule gewesen und wollte dort in das Internet (W-Lan), welches ein ungesichertes Netzwerk ist (keine Netzwerkschlüssel oder Sonstiges, wie WPA2 oder so) und als "nicht identifiziertes Netzwerk" angegeben wird.
Ich wurde zwar mit dem Netzwerk verbunden, aber ich habe keine Ip bekommen. Das steht in der Diagnose. Dann habe ich gesehen, dass bei "IPv4-Konnektivität" und "IPv6-Konnektivität" = "Kein Internetzugriff" steht. Ich habe versucht, eine feste IP zu vergeben, leider erfolglos. Firewall war auch schon mal an und mal aus.
Sogar als ich mich mit einem LAN-Kabel direkt verbunden habe, konnte ich kein Internetzugriff bekommen.
Langsam bin ich verzweifelt, kann mir jemand helfen?
Schming44667
Hallo,
ich habe folgendes Problem.
Ich habe Windows 7 auf einem neuen Rechner installiert, danach die alte Windows XP HDD eingebaut um an die alten Daten zu kommen. Allerdings taucht nur die alte winXP Partition auf, nicht aber die daten Partition. Hab es mit Testdisk versucht sie wiederherzustellen allerdings wird in TD nur eine HDD erkannt und das ist die falsche. Ein anderes Programm erkennt die Partition allerdings kann man ohne es zu kaufen die gefundene Partition nicht wiederherstellen, hat jmd vielleicht noch eine idee für ein Programm oder einen anderen Lösungsansatz?
Der möglichst Kostenlos ist?

Danke schonmal
MfG

Grassator
grassator12218
ich habe ein laptop "sony vaio vgn-ar 71L" vorinstalliert vista 32 bit.
jetzt habe ich win7 64 bit drauf und finde keinen treiber für meine GK. nvidia geforce 8600m gt GPU.

mit freundlichen grüßen Roger Schult
Schult13550
Hallo.

Habe vorhin an einem PC den Arbeitsspeicher von 3 GB auf 8 GB aufgerüstet
Auf dem PC ist Win7 Pro 64bit installiert.

Seitdem der neue RAM drin ist will Windows nicht mehr hochfahren.

Es kommt die Meldung:

...
Info: Fehler bei Startauswahl. Zugriff auf erforderliches Gerät nicht möglich!

Status: 0xc000000e;
...

Die Startreparatur von der DVD bringt keinen Erfolg. Systemwiederherstellungspunkte werden nicht gefunden und es kommt eine Fehlermeldung.

Habe mal die Eingabeaufforderung gestartet und auf Laufwerk C:\ geschaut. Es sind nur noch 6 Ordner vrhanden.
Der Windows Ordner fehlt komplett !

Es handelt sich übrigens um einen Büro-PC der natürlich zum arbeiten gebraucht wird.

Kann mir irgendwer helfen ? Hat jemand nen Vorschlag ?
S.Bentz24615
Moin, kann man bei win 7 die Programme und Websites auch als Tab in der Taskleiste anzeigen lassen, ohne daß sich das Schnellstart-Icon in das geöffnete Programm verwandelt? Klartext: Kenne bisher nur zwei möglichkeiten.

Entweder "[i] Immer in grupierungen, Beschriftungen ...[/i]"
Oder " [i]nie gruppieren [/i]"

Ich möchte halt nicht daß er die geöffneten Prgramme Gruppiert. Schalte ich es aus, macht er zwar Tabs, jedoch auch meinen Taskbar Schnellstart Icons.

Wer kann helfen?

Es sollte doch möglich sein die Fenster wie bei Win XP einfach anzeigen zu lassen oder?

Gruß Stefan
Jokiemo88553
Huhu^^

Ich habe ein klitzekleines Problem und hoffe ihr könnt mir dabei helfen es zu lösen. Nachdem ich Win7 installiert habe und auf den Desktop komme ist das Bild tozal verzerrt (vertikal in 2Hälften geteilt ) und es steht quer "Unsupported Mode" drüber...

Leider kann ich auch gar nichts ändern weil ich nichts erkennen kann...alse wär es icht super wenn mir jemand per screenshots zeigen könnte wie man die Auflösung ändert.

Natürlich bin ich auch anderen Lösungen des Problems nicht abgeneigt :D

mfg Ted
Ted84369
Hy zusammen,

Hab Win 7 am laufen und bekomme immer diese Fehlermeldung (siehe Anhang )
[attachment=1]

hat da jemand eine Idee zu.
schreibermühle94467
Hallo und guten Morgen oder auch nicht,

Habe Gestern normal mit Win 7 gearbeitet in meinem Forum ein paar Plugins eingebaut und so abends ausgemacht fertig

Heute Morgen ich Starte Win 7 das läuft 5 min. und friert ein nicht geht mehr

also Reset
Ergebnis Festplatte is weg taucht nicht mal mehr im Bios auf

also 2 Platte zum Booten nehmen wo Vista drauf ist
Ergebnis Vista startet nicht nicht mal mit der Starthilfe bleib mittendrin Hängen

also noch mal ins Bios s-ata anschluß von der Win 7 Platte ausgeschaltet und wieder eingeschaltet natürlich immer mit neustart
Ergebnis Win 7 Platte is wieder da aber startet nicht bleibt mitten drinnen hängen egal ob ich normal oder mit Starthilfe starten will

Hat jemand ne Idee dazu

den Tread von Octo hab ich gelesen aber ich oder der rechner hat kein defrag gemacht

da bleibt mir Immoment nur Ratlosigkeit
schreibermühle214595
Seiten: [1]