276 Benutzer online
17. Juli 2024, 21:36:18

Windows Community



Zum Thema Startmenü Nachbau für Windows 8 - ZitatDas Argument "es gibt kein Startmenü mehr" ist, absolut lächerlich!Ich verstehe echt nicht, wie man ein solches Trara machen kannIch verstehe nic... im Bereich Windows 8 Forum
Autor Thema:

Startmenü Nachbau für Windows 8

 (Antworten: 22, Gelesen 15197 mal)

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: Startmenü Nachbau für Windows 8
« Antwort #15 am: 31. Oktober 2012, 23:10:42 »
Zitat
Das Argument "es gibt kein Startmenü mehr" ist, absolut lächerlich!
Ich verstehe echt nicht, wie man ein solches Trara machen kann
Ich verstehe nicht, warum Du Deine neue Liebe zu Kachelmann immer mit Beleidigungen (dumm, faul, zurückgeblieben, Trara, lächerlich...) garnieren mußt. Das macht Deine Argumente nicht gerade ernsthaft bedenkenswert. Im Gegenteil. Schade...

(auto)bot

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #16 am: 31. Oktober 2012, 23:37:11 »
Bitte erläutere mir, wo ich hier beleidigend wurde!
Ich schrieb von "Trara machen", was, zumindest in meiner Gegend, mit "Aufstand machen", "für Unruhe sorgen" oder "sich aufregen" gedeutet wird. Was daran nun beleidigend sein soll, entzieht sich meinem Verständnis.
Ebenso verstehe ich nicht, was an "faul" so beleidigend sein soll...
"Dumm" und "zurückgeblieben" habe ich niemals so in der Form geschrieben, bitte bleib bei Fakten und gehe nicht zu (Fehl)Interpretationen über!
Das "lächerlich" bezog sich, wie du ja sicherlich richtig gelesen hast, auf die Argumentation - und diese ist nunmal "lächerlich", da sowohl Netzi, als auch ich (sowie einige meiner Kommilitonen, wenn auch natürlich nicht hier) inzwischen Gegenargumente gebracht haben und bewiesen haben, dass das Meiste unter Windows 8 nicht wirklich anders ist. Wir sehen uns hingegen mit ständig gleichen Argumenten, die bei näherer Betrachtung nicht oder nur minimal haltbar sind, konfrontiert, welche eigentlich nur dem Zwecke des Bashings auf Windows 8 dienen (jedenfalls macht es auf mich eben diesen Eindruck).

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #17 am: 31. Oktober 2012, 23:47:47 »
Zitat
welche eigentlich nur dem Zwecke des Bashings auf Windows 8 dienen
Ich habe überhaupt keinen Grund für "Bashing". So ein Unsinn!  Man sollte kleinen Jungs einfach nicht ihre neuen Spielzeuge madig machen. Ist sowieso bald wieder alles vergessen...  :zwinkern

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #18 am: 01. November 2012, 08:55:08 »
Der Zweck meiner Frage war nicht, solche Diskussionen zu provozieren. Ich hatte einfach nur den Sinn des Startmenüs vergessen. :zwinkern

Also Jungs, es gibt für jeden hier ein passendes Betriebssystem, über dessen Vor- und Nachteile kann gern diskutiert werden. Aber bitte auf einem Level das niemanden kränkt, verärgert oder wütend macht.
Bis auf wenige Ausnahmen kenne ich hier niemanden persönlich, deshalb ist es nicht fair jemanden als Dumm, Faul oder sonst etwas zu bezeichnen.

« Letzte Änderung: 01. November 2012, 08:58:07 von netzmonster »

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5972
« Antwort #19 am: 01. November 2012, 08:56:49 »
So, jetzt gehen wir alle mal wieder mindestens auf DEFCON 4, halten inne und freuen uns über den Feiertag. Die, die keinen Feiertag haben freuen sich aufs kommende Wochenende.

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
Re: Startmenü Nachbau für Windows 8
« Antwort #20 am: 01. November 2012, 08:59:55 »
Danke Wikipedia :)
DEFCON 4 – Friedenszeit, erhöhte Aufklärung und erhöhte Sicherheitsmaßnahmen

Dank Luther hatten wir gestern schon Feiertag.

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5972
« Antwort #21 am: 01. November 2012, 09:01:07 »
Der Luther war damals schon seiner Zeit voraus  :zwinkern

  • Windows 98
  • Beiträge: 633
« Antwort #22 am: 01. November 2012, 10:27:38 »
Leider konnte ich nicht ahnen das sich mein Kommentar zum Aufhänger irgendwelcher Auseinandersetzungen wird; sorry Leute bleibt bitte friedlich. Ich schreibe es ja aus meinem Empfinden heraus. An das Startmenü ist man seit Windows Kindertagen gewöhnt; die Mehrheit der Windows User sind keine Experten oder Computerfreaks, sie wollen einfach nur damit zurecht kommen. Inzwischen hab ich einen guten Ersatz gefunden; Startmenü X. Freeware und noch dazu auf Deutsch.
Hänge es mal an für alle diejenigen die wie ich es unbedingt zurück haben wollen ...  :wink

windows wiederherstellen programme for www installiert forum anzeigen win wieder
funktionieren ordner machen ohne final start herstellen tools link startmenue