339 Benutzer online
13. November 2019, 19:25:43

Windows Community



Bewertung:
Zum Thema Überflüssige Prozesse finden/entfernen -  [ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar] HI,da mein Rechner immer langsamer wird, habe ich mir einmal die Prozesse ausgedruckt (siehe Anlage).Leider sind ... im Bereich Windows 8 Forum
Autor Thema:

Überflüssige Prozesse finden/entfernen

 (Antworten: 8, Gelesen 2674 mal)

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 40
Überflüssige Prozesse finden/entfernen
« am: 16. August 2014, 11:03:02 »
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar] HI,
da mein Rechner immer langsamer wird, habe ich mir einmal die Prozesse ausgedruckt (siehe Anlage).
Leider sind die Bezeichnungen nicht sehr aussagekräftig.
Wie kann man herausfinden, welche nicht nötig sind und wie man sie dann löscht?

(auto)bot

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #1 am: 16. August 2014, 18:31:36 »
Zitat
Wie kann man herausfinden, welche nicht nötig sind
Indem man nachdenkt, prüft und ggf. googelt...
Zitat
und wie man sie dann löscht?
und indem man die dazugehörenden Programme deinstalliert oder das Starten der Prozesse mit msconfig.exe unterbindet.

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 40
« Antwort #2 am: 17. August 2014, 11:16:24 »
Danke für diesenTipp.
Ich denke aber, dass dieser vielleicht für geübte Anwender geeignet ist.
Ich traue mich nicht, etwas einfach zu deinstallieren oder dessen Start zu unterbinden.
Was ist, wenn der Rechner dann nicht mehr startet?

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #3 am: 17. August 2014, 11:52:49 »
Zitat
Was ist, wenn der Rechner dann nicht mehr startet?
Alles, was Du installiert hast, kannst Du auch gefahrlos wieder deinstallieren, ohne daß Windows deshalb ggf. nicht mehr startet. Du kannst natürlich Windows auch gleich von Grund auf neu installieren, was manchmal nicht das Schlechteste ist...

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 40
« Antwort #4 am: 17. August 2014, 12:24:10 »
Alles, was Du installiert hast, kannst Du auch gefahrlos wieder deinstallieren, ohne daß Windows deshalb ggf. nicht mehr startet.
Was ich selbst installiert habe, kann ich in der Regel über die Systemsteuerung entfernen. Darum geht es aber nicht. Vielmehr sind von Hause aus zahlreiche Programme/Prozesse installiert, die möglicherweise nicht benötigt werden.
Du kannst natürlich Windows auch gleich von Grund auf neu installieren, was manchmal nicht das Schlechteste ist...
Auch das ist nicht die Lösung, denn mit der Neuinstallation habe ich wieder viel "Schrott", der überflüssig ist

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
Re: Überflüssige Prozesse finden/entfernen
« Antwort #5 am: 17. August 2014, 12:53:09 »
Zitat
Darum geht es aber nicht
Sag das doch gleich! Warum sagst Du uns das denn nicht?  :grübel

Zitat
Vielmehr sind von Hause aus zahlreiche Programme/Prozesse installiert, die möglicherweise nicht benötigt werden.
An den "von Hause aus" installierten (Windows-)Prozessen solltest Du keinesfalls herumfummeln.

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 40
« Antwort #6 am: 17. August 2014, 15:39:25 »
An den "von Hause aus" installierten (Windows-)Prozessen solltest Du keinesfalls herumfummeln.
Dann gib doch bitte in einer bekannten Suchmaschine ein: "win8 überflüssige prozesse"
Ich sehe schon, dass ich hier nicht weiterkomme.
Danke trotzdem.

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #7 am: 17. August 2014, 15:51:31 »
Zitat
Dann gib doch bitte in einer bekannten Suchmaschine ein: "win8 überflüssige prozesse"
Also, eine Kuh stellt sich beim Eierlegen bemerkenswerter an, als Du beim Googeln! Wenn Du wissen willst, welche Deiner Haushaltsgegenstände sinnvoll sind und welche nicht, googelst Du ja auch nicht nach "Castrop-Rauxel sinnlose Haushaltsgegenstände", sondern nach "Eierköpfer", "Brotschneidemaschine" oder nach "elektrischer Dosenöffner", oder? Ich fasse es nicht...  :grübel

Außerdem habe ich bzgl. der Windows-Prozesse doch ganz klar gesagt, daß Du die Fummler davon lassen sollst, und nicht, daß Du googeln sollst.
« Letzte Änderung: 17. August 2014, 16:03:23 von Springer »

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #8 am: 18. August 2014, 19:32:32 »
Was erhoffst du dir davon, Prozesse zu deaktivieren? Beim nächsten Start werden diese wieder geladen.

Zuerst solltest du mit msconfig im Reiter "Autostart" festlegen, welche Anwendungen beim Start wirklich notwendig geladen werden sollen.
 

windows yahoo prozesse search finden bing go-windows bge zwu bgq
73373277 d2s 76180860 76247554 76802529 77161500 79189006 79142246 80642063 d24
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen