308 Benutzer online
05. Dezember 2020, 01:01:12

Windows Community



Zum Thema Microsoft-Registerserver funktioniert nicht mehr - Hallo,ich habe ein HP-Notebook mit Windows-Vista Home Edition, auf dem ich gestern "Super" installieren wollte (Programm zum konvertieren von Video - ... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Microsoft-Registerserver funktioniert nicht mehr

 (Antworten: 3, Gelesen 10253 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
Microsoft-Registerserver funktioniert nicht mehr
« am: 04. März 2009, 20:22:38 »
Hallo,

ich habe ein HP-Notebook mit Windows-Vista Home Edition, auf dem ich gestern "Super" installieren wollte (Programm zum konvertieren von Video - und Audiodateien).
Am Ende der Installation kam die Fehlermeldung "Microsoft-Registerserver funktioniert nicht mehr" - und das tut er seitdem wirklich nicht mehr! Beispiel:

Das Programm sollte im Pfad "C:/Programme/eRightSoft/Super" installiert werden. Der Pfad existiert nun auch, allerdings doppelt! Das Installationsprogramm hat das Verzeichnis "eRightSoft" nicht im schon vorhandenen "Programme-Verzeichnis" angelegt, sondern auch gleich ein zweites "Programme-Verzeichnis" angelegt. Normalerweise sind ja doppelte Verzeichnisnamen unter Windows ungültig, nun geschieht allerdings genau das bei JEDER Installation, die ich vornehme. Ich habe nun auf C: zwei identische Verzeichnisse mit dem gleichen Namen "Programme". Einmal das alte, und dann noch das neue, in welchem sich nur die Installation von Super befindet. Sehr merkwürdig.
Das Programm funktioniert übrigens auch nicht.
Und, wie schon erwähnt, egal was ich nun neu installiere - es wird jedesmal ein doppeltes Verzeichnis angelegt, mit identischen Namen. Teilweise funktionieren die Programme auch nicht, obwohl sie das tun sollten...
Bei meinen bereits installierten Programmen hat sich auch etwas verändert: bei rund der Hälfte meiner Programme wird kein Desktop-Icon mehr angezeigt, lediglich Standardicons von Windows. Fireworks z.B. funktioniert seit der Fehlermeldung auch nicht mehr.

Tja, was kann ich nun unternehmen, um den Registerserver wieder ans Laufen zu bringen? Von einer Neuinstallation möchte ich absehen, da das Notebook ohne Windows-CD ausgeliefert wurde, und lediglich eine Backup-Partition besteht. Und damit kenne ich mich kaum - will heissen: gar nicht - aus

Danke schonmal,
RoguS

(auto)bot

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #1 am: 04. März 2009, 22:13:52 »
Hallo Rogus,.........:bigwelcom

dieses Problem scheinen mehrere Leute zu haben. Leider wurde bisher noch keine Lösung (lt.google) gefunden.

Versuche mal folgendes:

Setze dein System mal einige Tage zurück.
Start-> im Suchfeld: Systemwiederherstellung eingeben

Wenn das Problem noch nicht behoben ist kannst du noch folgendes machen:

Start->Ausführen->cmd (Enter) sfc /scannow eingeben
Durch diesen Befehl werden die Systemdateien überprüft.



Ansonsten solltest du dich doch damit beschäftigen, wie man eine Systemwiederherstellung durchführt. :zwinkern

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #2 am: 06. März 2009, 20:10:01 »
Systemwiederherstellung fällt weg, da kein Systemwiederherstellungspunkt vorhanden ist.

Die Hilfe in diesem link hat auch nichts gebracht.

Hat denn niemand auch nur die leiseste Ahnung, was dafür verantwortlich sein könnte?

Übrigens lässt sich auch ein scannow über die Eingabeaufforderung nicht durchführen, da ich angeblich keine Administratorrechte habe - auch das scheint eine Folge des ganzen Schlamassels zu sein.

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #3 am: 06. März 2009, 20:23:25 »
Hast Du ein Backup? Hast Du Dein "Super" wieder deinstalliert? Denn dieses Programm hat ja wohl das Problem verursacht. Vielleicht unsauber programmiert...

Der "Registerserver" ist nichts anderes als die Regsvr32.exe, die vermutlich mit einer dll Deines "Super" ein Super-Problem hatte.

vista windows exe 64bit probleme wiederherstellen startet download programme version
bit problem installation keine installiert forum dateien 2007 service registry
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen