327 Benutzer online
21. September 2019, 12:52:37

Windows Community



Zum Thema Vista angeblich nicht aktiviert. - Dieser Umstand geht sogar so weit, daß Du Windows wegen Änderungen in der Hardware neu aktivieren darfst, wenn Du eine neue Tastatur!!!! via USB-Dongle an den R... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Vista angeblich nicht aktiviert.

 (Antworten: 38, Gelesen 25545 mal)

  • Windows Me
  • Beiträge: 1061
  • never give up
Re: Vista angeblich nicht aktiviert.
« Antwort #30 am: 04. Juli 2007, 10:19:30 »
Dieser Umstand geht sogar so weit, daß Du Windows wegen Änderungen in der Hardware neu aktivieren darfst, wenn Du eine neue Tastatur!!!! via USB-Dongle an den Rechner klemmst.

Ich finde auch, daß dieses ein gravierender Eingriff in die bestehende Hardware ist, die nahezu ersichtlich machen läßt, daß sich Windows auf einem anderen Rechner befindet.

Lächerlich

(auto)bot

  • Silent Whisper
  • Windows Me
  • Beiträge: 1881
  • Besser aufrecht sterben als auf Knien leben!
« Antwort #31 am: 04. Juli 2007, 11:27:50 »
Wo soll das denn in Zukunft noch hinführen? Ich sehe mal auf der Homepage von Linux nach und "darf" drei Tage später Windows neu aktivieren? Nur um sicher zu gehen, dass ich noch immer Windows einsetze und nicht etwa das Konkurrenzprodukt? :evil:

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #32 am: 04. Juli 2007, 14:09:28 »
Überlegt noch einmal, weswegen ihr euch jetzt aufregt !
Eine Aktivierung kosten kaum Zeit und kein Geld !
Wenn ich meine Hardware gravierend ändere, habe ich auch kein Problem damit, Windows neu zu aktivieren. Das es so ist, wusste ich bereits vor dem Kauf von XP oder Vista.
Probleme haben natürlich die Leute, die ihre Version nicht auf legale Art und Weise aktiviert haben ;)

Also, entspannen und...............:kaffee

  • Silent Whisper
  • Windows Me
  • Beiträge: 1881
  • Besser aufrecht sterben als auf Knien leben!
« Antwort #33 am: 04. Juli 2007, 14:44:15 »
Nein, eben darum geht's ja, Papa Schlumpf. Mario hatte doch Vista aktiviert und bei der Prüfung seiner Lizenz für ein Update meinte Microsoft plötzlich, sein Windows sei nicht aktiviert. Du kennst meine bisherige Windows-Version und ich hatte mit dem Prüfverfahren keine Schwierigkeiten. Es geht nicht um die Aktivierung selbst, sondern dass sie scheinbar nicht auf Dauer ist, es zu Problemen kommen kann und dass man Windows Vista bei "gravierender" Äbderung der Hardware erneut freischalten muss.

Hattest du heute schon deinen Kaffee? :tongue:

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #34 am: 04. Juli 2007, 15:08:13 »
Bisher hatten nur weinige dieses Problem. Deshalb würde ich mich deswegen nicht aufregen. Ausserdem ging es in deinem Beitrag um die Aktivierung, nicht um die Überprüfung ;)

Warum hat Peter eigentlich das Avatar von Puck ?

Ich habe mir gerade einen Kaffee geholt :zwinkern

  • Silent Whisper
  • Windows Me
  • Beiträge: 1881
  • Besser aufrecht sterben als auf Knien leben!
Re: Vista angeblich nicht aktiviert.
« Antwort #35 am: 04. Juli 2007, 15:25:26 »
Hey, die Überprüfung brachte aber das Problem mit der Aktivierung. Mario sagt: Vista ist aktiviert, hab mir extra die Mühe gemacht. Das Überprüfungstool aber meint: Denkste, mir ist aktiviert nicht aktiviert genug. Melde dich doch bitte beim Support, was gut für deine Nerven ist. Außerdem brauchen die Faulpelze etwas Beschäftigung.

Gesagt, getan. Nur weiß Mario noch nicht, dass er mit dem Code, den er vom Support bekommen hat, sein System nun so konfiguriert hat, dass er sein Vista in einem Monat wieder aktivieren darf! :evil:

Puck hat doch einen neuen Avatar und den alten wohl an Peter weitergegeben. :]

  • Windows Me
  • Beiträge: 1061
  • never give up
« Antwort #36 am: 05. Juli 2007, 09:12:29 »
Überlegt noch einmal, weswegen ihr euch jetzt aufregt !
Eine Aktivierung kosten kaum Zeit und kein Geld !
Wenn ich meine Hardware gravierend ändere, habe ich auch kein Problem damit, Windows neu zu aktivieren. Das es so ist, wusste ich bereits vor dem Kauf von XP oder Vista.
Probleme haben natürlich die Leute, die ihre Version nicht auf legale Art und Weise aktiviert haben ;)

Also, entspannen und...............:kaffee


Einspruch:

Ich rege mich sehr wohl darüber auf, daß ich neu aktivieren muss, wenn ich nur eine Tastatur austausche. Stell Dir vor, Du montierst Winterreifen und musst danach erst zum Autohändler, damit Dein Auto auch mit diesen Reifen weiterfahren kann.

Das ist übertriebene Vorsicht in meinen Augen, der ehrliche Kunde ist auch hier wieder der Dumme, wie so oft.

  • Windows Me
  • Beiträge: 1061
  • never give up
« Antwort #37 am: 05. Juli 2007, 09:14:32 »
wer issen puck?


  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #38 am: 05. Juli 2007, 09:25:51 »
Moin Peter,

Sicherlich ist es nicht in Ordnung, was Kleinweich mit der Aktivierung abzieht. Aber bevor ich mich über diese Vorgehensweise aufrege, klicke ich lieber 1x auf OK und das Ding ist erledigt. .........:kaffee
Da sowieso jeder seine eigene Einstellung zu dieser Vorgehensweise hat, könnte man hier noch ewig drüber diskutieren.
Ich werde es nicht mehr, es gibt wichtigeres :zwinkern


Puck hat bis vor kurzem auch diese blaue Diskokugel als Avatar.

vista aero windows weiter update asus probleme download treiber fax
version bit original medion problem wlan installation keine installiert forum
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen