368 Benutzer online
12. Mai 2021, 19:25:42

Windows Community



Zum Thema Vorinstalliertes Vista ohne CD neu installieren!? - Hallo,Ich habe mich hier mal angemeldet, um der Lösung meiner Probleme eventuell ein Stück näher zu kommen.Vieles habe ich schon in unzähligen verschieden Ausfü... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Vorinstalliertes Vista ohne CD neu installieren!?

 (Antworten: 9, Gelesen 103092 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
Vorinstalliertes Vista ohne CD neu installieren!?
« am: 20. Dezember 2008, 19:51:47 »
Hallo,

Ich habe mich hier mal angemeldet, um der Lösung meiner Probleme eventuell ein Stück näher zu kommen.
Vieles habe ich schon in unzähligen verschieden Ausführungen lesen können, nur irgendwie ist mir dennoch nicht wirklich etwas klar geworden
oder es gibt bei jeder Lösungsmöglichkeit einen Haken.

Zur Sache, ich habe einen gebrauchten Desktop PC gekauft, von Acer, mit eben einem vorinstallierten Vista Home Premium 32 bit.
Nun ist ja irgendwie klar, dass man nach einer solchen Übername schon gerne die Systemplatte formatieren und das OS neu aufsetzen würde..
nur war mir ja schon bewusst, dass ich ohne Vista CD da nicht einfach mit loslegen kann, also hab ich erstmal so versucht alles "zu säubern"

Nun spiele ich aber WoW über WLAN und habe Probleme mit regelmäßigen Verzögerungen von 2 Sekunden und den Eindruck, das irgendwas nicht rund läuft.
Beim starten bekomme ich auch hin und wieder eine Meldung darüber das yakslkdaj keine Ahnung was nicht mehr funktioniert und all so Dinge eben, die ich nicht einordnen kann. Ich könnte XP installieren und mal schauen, wie es damit läuft aber würde Vista viel lieber behalten und da ich den Key ja nun habe würde ich den auch gerne nutzen. Habe das selbe mit meinem Laptop nur den formatier ich einfach nicht :)

Das beste wäre ich hätte eine Vista CD aber so ist es ja leider nicht und ich habe keine Ahnung wie ich an eine solche kommen kann.
Es gibt keine Downloads nichts.. habe gerade im DOS die Recovery Partition von rund 7 GB gesehen.. kann ich damit was anfangen?
Zur Recovery CD erstellung finde ich ja nur das von ACER und das scheint mir nicht so, als könnte ich damit dann formatieren und das System neu installieren!?

Kann mir bitte jemand erklären was ich da machen kann? Wäre sehr dankbar

Grüße
Nox

(auto)bot

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #1 am: 20. Dezember 2008, 20:05:27 »
Oft sind diese Recovery-Archive mit handelsüblichen Programmen erstellt. Wenn das auch bei Dir der Fall sein sollte, kannst Du dann z. B. mit Symantec Ghost Dein System mit diesen Archiven recovern.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #2 am: 20. Dezember 2008, 20:46:20 »
Ghost kann ich nicht nutzen. hab gerade ne Trialversion geladen und bekomme die Meldung das meine Testzeit abgelaufen ist.. aha.. <.<
Und überhaupt hätte ich damit die Recovery Partition nutzen können??

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #3 am: 20. Dezember 2008, 22:07:29 »
Zitat
Und überhaupt hätte ich damit die Recovery Partition nutzen können??
Irgendwie geht alles. Wer lange fragt, geht lange irre. Handeln ist das Gesetz der Stunde. Oder seid Ihr alles Politiker?

Auf Hiren's Boot-CD ist auch Ghost (11.5) drauf. Wo Du die her bekommst, muß leider Deine Sache bleiben.
http://www.hiren.info/pages/bootcd

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #4 am: 21. Dezember 2008, 09:58:48 »
Wie führe ich das Recovery ohne Recovery CD aus?

Wenn Sie Ihr Gerät nicht per Hand formatiert, gelöscht oder ein anderes
Betriebssystem installiert haben, ist eine versteckte Recovery Partition
auf dem Gerät vorhanden, mit der das System neu installiert werden kann.

Die Wiederherstellung darüber wird D2D-Recovery genannt. Dieses kann wie
folgt ausgeführt werden:

Halten Sie beim Einschalten die ALT Taste gedrückt und tippen Sie
intervallmäßig die F10 Taste. Dann sollte nicht Windows, sondern das
Recovery Programm starten.

Sollte dieses nicht funktionieren, starten Sie das Gerät bitte neu. Drücken
Sie dann beim Systemstart mehrfach F2 (Bei Notebooks) DEL/Entf (Bei PCs),
um ins Bios zu gelangen und suchen Sie den Punkt "d2drecovery". Dieser muss
auf enabled stehen. Mit F10 verlassen Sie das Bios, und bestätigen bitte
mit YES, dass die Einstellungen übernommen werden sollen. Versuchen Sie es
nun erneut.
 
 
grüße


  • Windows Me
  • Beiträge: 1004
Re: Vorinstalliertes Vista ohne CD neu installieren!?
« Antwort #5 am: 21. Dezember 2008, 12:10:14 »
@Noxis
Mit der Recovery-Option wird dein System in der Auslieferungszustand versetzt. Alles auf C: geht verloren. Also vorher Daten sichern.

Zu WOW über W-LAN:
Schau mal in den Geräteeigenschaften deiner W-LAN-Karte ob du da das Roming beeinfluusen kannst.
Beim Rooming sucht die W-LAN-Karte hin und wieder nach einen anderen "besseren" Zugangspunkt.

Sebastian B

  • Facebook
« Antwort #6 am: 21. Januar 2016, 14:20:51 »
Dankeeee Pebro1, hat sehr geholfen Deine Post!!!

  • Windows 95
  • Beiträge: 475
« Antwort #7 am: 21. Januar 2016, 19:14:11 »
Hi Noxis
1.Hätte ich eine Vista CD, erstelle Dir Eine ! Windows Vista ( German ) x86 3 Dateien downloaden.
http://downloadsnfix.blogspot.de/2012/08/microsoft-windows-vista-official-iso.html
2.Ordner erstellen : Name z.B VISTA Neu.
3.Ordner erstellen : Name z.B VISTA ALT , alle 3 Dateien in Ordner kopieren und die EXE als Admin
ausführen. Speicherort der Ordner 2.VISTA NEU !
4.Datei EICfg löschen Anleitung und Link unten,erstellt am Schluß eine VISTA ALL IN ONE Version.
http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=173832
5.Iso Image aus Ordner mit ImgBurn erstellen und brennen.
http://www.intowindows.com/how-to-create-bootable-windows-iso-from-filesfolders/
http://www.computerbild.de/artikel/cb-Downloads-CD-DVD-ImgBurn-Tipps-Anleitung-5960638.html
mfg florian-luca



  • Windows 95
  • Beiträge: 475
« Antwort #8 am: 21. Januar 2016, 19:25:50 »
Hi Noxis
Möchte mich ENTSCHULDIGEN, habe eben gemerkt das der Link nicht mehr funktioniert.
mfg florian-luca

  • Windows 95
  • Beiträge: 475
« Antwort #9 am: 21. Januar 2016, 21:44:03 »
Hi Noxis
habe nochmal überall geschaut.Einzige Möglichkeit eine Vista Home Premiium 32 Bit DVD Deutsch ist :
Download ISO 32 Bit in Englisch
http://getintopc.com/softwares/operating-systems/windows-vista-home-premium-download-iso-32-bit-64-bit/
Download MUI Sprachpaket German
http://www.froggie.sk/lp32sp1.html
Mit vLite + ISO + MUI Sprachpaket > Vista HP 32 Bit DVD Deutsch erstellen.
Download und Anleitung
http://www.chip.de/artikel/Workshop-Vista-Installations-DVD-mit-vLite_30928372.html
mfg florian-luca

vista windows toshiba satellite asus probleme wiederherstellen startet download programme
neustart weg treiber externe festplatte formatieren version bit 8828 original
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen