338 Benutzer online
12. Mai 2021, 19:54:05

Windows Community



Zum Thema Einfrieren des Bildschirms -  Hallo alle zusammen !Bin hier ganz neu, da am verzweifeln !Habe schon alles mir mögliche versucht aber nicht vorangekommen.Ich hab das Problem das mein Co... im Bereich Windows XP Forum
Autor Thema:

Einfrieren des Bildschirms

 (Antworten: 22, Gelesen 10207 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
Einfrieren des Bildschirms
« am: 02. September 2011, 03:32:57 »
 ;(
Hallo alle zusammen !
Bin hier ganz neu, da am verzweifeln !
Habe schon alles mir mögliche versucht aber nicht vorangekommen.

Ich hab das Problem das mein Computer regelmäßig, meistens bei Videos oder schneller Mausbewegung den Bildschirm einfrieren läßt, und ich nur noch den Ausknopf drücken kann.
Zuerst dachte ich an ein Treiberproblem, da ich eine TV Karte aber ohne Treiber im PC hatte. Die habe ich jetzt entfernt, und habe im Gerätemanager auch keine Fragezeichen mehr.

In der Ereignisanzeige stehen verschiedene Fehleranzeigen :
Fehler Loadperf 1000 oder 3011 oder 3012
Fehler Application Error (100) 1000 oder 1001

kann jemand damit was anfangen und mir helfen ? Bitte !!

Muß noch sagen,das ich mich leider nicht so gut auskenne,also bitte Geduld....

Gespannte Grüße Frank Diener :]
« Letzte Änderung: 02. September 2011, 03:39:06 von frank Diener »

(auto)bot

(auto)admin

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #1 am: 02. September 2011, 06:34:23 »
Dann lade dir die Testversion von Driver Genius 10 und schaue was das Progr. an veralteten/ fehlenden Treiber findet. Leider bei der suche und installation kostenpflichtig. Ansonnsten Google nutzen (umsonnst)

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #2 am: 02. September 2011, 07:21:20 »
Da gibt es so viele denkbare Gründe: Ram, Festplatte, Treiber...  Auch Anwendungsprogramme, worauf "Fehler Application Error (100) 1000 oder 1001" hindeutet, kommen in Frage. Kann man sagen, in welchem Programm der Fehler immer auftritt?

Gibt es da wirklich nicht mehr in der Ereignisanzeige?
« Letzte Änderung: 02. September 2011, 07:25:46 von Noone »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
« Antwort #3 am: 02. September 2011, 13:44:53 »
Hallo Danke erst mal für die Tips, Leider passiert es in allen Möglichen Situation,und wie ich schon schrieb ,hauptsächlich beim Betrachten von Videos,aber auch bei hören von Musik oder in einer Internetanwendung.
Außerdem mußte ich schon mehrmals Antivir manuell wieder zum Laufen bringen, da mein Pc wohl beim Autostart irgendwas verdaddelt.
Hier mal die Ereignisanzeige der letzten 2 Tage :
Typ   Datum   Uhrzeit   Quelle   Kategorie   Ereignis   Benutzer   Computer
Informationen   02.09.2011   13:24:52   Avira AntiVir   AntiVir    4096   SYSTEM   FRANK
Informationen   02.09.2011   13:22:08   Avira AntiVir   AntiVir    4097   SYSTEM   FRANK
Fehler   02.09.2011   13:22:07   Avira AntiVir   AntiVir    4105   SYSTEM   FRANK
Informationen   02.09.2011   13:21:58   SecurityCenter   Keine   1800   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   03:01:33   DrWatson   Keine   4097   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   03:01:33   Application Error   Keine   1001   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   03:01:22   Application Error   Keine   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   02:30:23   LoadPerf   Keine   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   02:30:20   LoadPerf   Keine   3011   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   02:30:20   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   02:30:20   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   02:26:43   Avira AntiVir   AntiVir    4096   SYSTEM   FRANK
Informationen   02.09.2011   02:26:20   SecurityCenter   Keine   1800   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   02:22:45   LoadPerf   Keine   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   02:22:42   LoadPerf   Keine   3011   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   02:22:42   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   02:22:42   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   02:18:40   Avira AntiVir   AntiVir    4096   SYSTEM   FRANK
Informationen   02.09.2011   02:18:16   SecurityCenter   Keine   1800   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   01:17:52   LoadPerf   Keine   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   01:17:49   LoadPerf   Keine   3011   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   01:17:49   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   01:17:49   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   01:14:12   Avira AntiVir   AntiVir    4096   SYSTEM   FRANK
Informationen   02.09.2011   01:13:49   SecurityCenter   Keine   1800   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   01:08:43   DrWatson   Keine   4097   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   01:08:37   Application Error   Keine   1001   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   01:08:16   Application Error   (100)   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   01:06:36   Avira AntiVir   AntiVir    4096   SYSTEM   FRANK
Informationen   02.09.2011   01:06:01   Avira AntiVir   AntiVir    4097   SYSTEM   FRANK
Informationen   02.09.2011   01:05:47   DrWatson   Keine   4097   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   01:05:47   Application Error   Keine   1001   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   01:05:37   Application Error   Keine   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   01:04:17   DrWatson   Keine   4097   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   01:04:05   Application Error   (100)   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   01:03:47   DrWatson   Keine   4097   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   01:03:38   Application Error   Keine   1001   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   01:02:03   Application Error   (100)   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   00:36:13   LoadPerf   Keine   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   00:36:10   LoadPerf   Keine   3011   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   00:36:10   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   02.09.2011   00:36:10   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   00:32:54   MSDTC   TM   2444   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   02.09.2011   00:32:06   Avira AntiVir   AntiVir    4096   SYSTEM   FRANK
Informationen   02.09.2011   00:31:42   SecurityCenter   Keine   1800   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   01.09.2011   22:42:32   LoadPerf   Keine   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01.09.2011   22:42:29   LoadPerf   Keine   3011   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01.09.2011   22:42:29   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01.09.2011   22:42:29   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   01.09.2011   22:38:52   Avira AntiVir   AntiVir    4096   SYSTEM   FRANK
Informationen   01.09.2011   22:38:29   SecurityCenter   Keine   1800   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   01.09.2011   22:24:12   Avira AntiVir   AntiVir    4096   SYSTEM   FRANK
Informationen   01.09.2011   22:23:41   Avira AntiVir   AntiVir    4097   SYSTEM   FRANK
Informationen   01.09.2011   22:15:14   LoadPerf   Keine   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01.09.2011   22:15:10   LoadPerf   Keine   3011   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01.09.2011   22:15:10   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01.09.2011   22:15:10   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   01.09.2011   22:12:24   LoadPerf   Keine   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01.09.2011   22:12:21   LoadPerf   Keine   3011   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01.09.2011   22:12:21   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01.09.2011   22:12:21   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   01.09.2011   22:11:02   Avira AntiVir   AntiVir    4096   SYSTEM   FRANK
Informationen   01.09.2011   22:08:19   Avira AntiVir   AntiVir    4097   SYSTEM   FRANK
Fehler   01.09.2011   22:08:18   Avira AntiVir   AntiVir    4106   SYSTEM   FRANK
Informationen   01.09.2011   22:08:10   SecurityCenter   Keine   1800   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   01.09.2011   21:46:59   LoadPerf   Keine   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01.09.2011   21:46:56   LoadPerf   Keine   3011   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01.09.2011   21:46:56   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01.09.2011   21:46:56   LoadPerf   Keine   3012   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   01.09.2011   21:43:20   Avira AntiVir   AntiVir    4096   SYSTEM   FRANK
Informationen   01.09.2011   21:42:56   SecurityCenter   Keine   1800   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   01.09.2011   21:03:01   SecurityCenter   Keine   1800   Nicht zutreffend   FRANK
Informationen   01.09.2011   20:02:53   LoadPerf   Keine   1000   Nicht zutreffend   FRANK
Fehler   01

Vielleicht bringt das ja Licht ins Dunkel
liebe Grüße Frank

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #4 am: 02. September 2011, 14:45:52 »
Zum "Application Error" sollte es eigentlich schon immer Genaueres geben. Schau mal bei "Details" etc.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
Re: Einfrieren des Bildschirms
« Antwort #5 am: 02. September 2011, 15:18:31 »
Hallo, hier die Details zu den application Errors :

Fehlerhafter Speicherbereich 1990747328

fehlgeschlagene Anwendung iexplor.exe
fehlgeschlagenes modul msxmld.dll

Fehlerhafter Speicherbereich 1704703219

Fehlgeschlagene Anwendung update.exe Version 10.0.0.39
fehlgeschlagenes Modul urlmon.dll Version 8.0.6001.19100 Fehleradresse 0x00003cc1

liebe Grüße frank


  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #6 am: 02. September 2011, 21:46:58 »
dann deinstalliere mal Avira mit dem Cleaner von Antivir.
http://www.wer-weiss-was.de/theme19/article1783297.html

Dann starte : cmd als Admin.( Zubehör) Oder unter suchen !   In dem erscheinenden Dosfenster gib: sfc /scannow   ein. BS DVD sollte im Lw liegen.

Warum nutzt du nicht den  Windows Eigenen Virenschutz. Ist auch kostenlos.
http://www.microsoft.com/de-de/security_essentials/default.aspx
« Letzte Änderung: 02. September 2011, 21:54:11 von Pebro1 »

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #7 am: 03. September 2011, 12:08:46 »
Könnte auch sein, daß einer Deiner Speicherbausteine (Ram) einen Fehler hat...

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
« Antwort #8 am: 03. September 2011, 13:23:09 »
Könnte auch sein, daß einer Deiner Speicherbausteine (Ram) einen Fehler hat...

Hi, da hab ich auch schon dran gedacht.
Kann man das Prüfen ? oder muß man die einfach austauschen um zu sehen ob es der Fehler ist ?

liebe Grüße Frank :grübel

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #9 am: 03. September 2011, 13:38:19 »
Da gibt es bestimmte Tools wie "Memtest" etc., vgl.:
http://www.chip.de/downloads/MemTest_13007829.html
Allerdings ist das nicht ganz einfach, da man eine CD brennen und booten muß etc.

Man kann auch ganz einfach Speicherbausteine einzeln testen indem man zuerst den einen und dann den anderen ausbaut und zusieht, was passiert. Man braucht aber natürlich mindestens zwei.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
Re: Einfrieren des Bildschirms
« Antwort #10 am: 03. September 2011, 15:37:39 »
Da gibt es bestimmte Tools wie "Memtest" etc., vgl.:
http://www.chip.de/downloads/MemTest_13007829.html
Allerdings ist das nicht ganz einfach, da man eine CD brennen und booten muß etc.

Man kann auch ganz einfach Speicherbausteine einzeln testen indem man zuerst den einen und dann den anderen ausbaut und zusieht, was passiert. Man braucht aber natürlich mindestens zwei.
Habs probiert beide Speicherbausteine haben 1 GB, Beidesmal ist der PC schon beim Hochfahren eingefroren,Mist
wat nu ?
liebe Grüße Frank

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #11 am: 03. September 2011, 16:20:20 »
Habs probiert beide Speicherbausteine haben 1 GB, Beidesmal ist der PC schon beim Hochfahren eingefroren,Mist
wat nu ?
liebe Grüße Frank
Falsche Einstellungen im Bios . Sollten im Dual Channel laufen. Ob siehst du im Bootscreen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
« Antwort #12 am: 04. September 2011, 01:52:12 »
Falsche Einstellungen im Bios . Sollten im Dual Channel laufen. Ob siehst du im Bootscreen.
WO KANN ICH DAS SEHEN und wie kann ichs ändern ? Bei F1 Taste kann ich ja einiges von Bios sehen, weiß aber nicht wie ich die RAM einstellung ändern kann. Wie schon gesagt bin kein crack,
Ratlose Grüße Frank

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #13 am: 04. September 2011, 06:57:07 »
WO KANN ICH DAS SEHEN und wie kann ichs ändern ? Bei F1 Taste kann ich ja einiges von Bios sehen, weiß aber nicht wie ich die RAM einstellung ändern kann. Wie schon gesagt bin kein crack,
Ratlose Grüße Frank
1) Was ist das für ein PC ? 2)Ist der PC schon mal richtig gelaufen ?
Beim aufstarten,solltest du sehen,was im PC verbaut ist ( Power on Self Test ) .Wenn zu schnell die Pausentaste drücken.
Der erste Zahlenblock beim BSOD ist aufschlußreich warum der PC abstürzt.
Sind die Rams so fest reingedrückt bis die kleinen Hacken am ende der Rams mit einem klacken einrasten ?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 11
« Antwort #14 am: 04. September 2011, 13:10:10 »
der PC :intel Pentium 4  Base memorie 640 k  CPU id/v code ID of27/24   Extendet Memorie 209612284 k
cpu clock 2.66 Ghz  Cache Memorie 512 k
Ja ist schon gelaufen.
Ja die plastikhäkchen sin eingerastet.
Hoffe daß das die richtigen Infos waren.
Gruß Frank :grübel

vista windows exe update probleme error download programme treiber festplatte
version medion problem installation keine for www forum center arbeitsspeicher
Windows xp home edition 
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen