Neue Firefox-Version behebt Kompatibilitätsproblem mit Windows 10

Mozilla hat die neue Firefox-Version 59.0.3 offiziell zum Download freigegeben und empfiehlt allen Nutzern des Browsers eine schnellstmögliche Installation.

Durch die Auslieferung des April-Updates für Windows 10 kam es in der bislang aktuellsten Firefox-Version beim Öffnen von Webseiten zur Fehlermeldung „Fatal Error“. Nach zahlreichen Tests konnte die Ursache für das Problem auf das Zusammenspiel mit Windows 10 zurückgeführt werden. Bereits vor einigen Wochen fiel der Fehler einigen aufmerksamen Testern auf, sodass die Entwickler des beliebten Browser schnell in der Lage waren, sich auf das Problem einzustellen.

Laut einer offiziellen Mitteilung von Mozilla harmonierte die verwendete Javascript-Engine nicht mit dem Update des Microsoft-Betriebssystems. Es sei zu erwarten, dass es keine weiteren Fehler nach dem Öffnen einer Internetseite geben werde. Nutzer des Browsers, die nicht auf das automatische Update warten möchten, können sich die aktuelle Version von Firefox aus dem Internet herunterladen und manuell installieren.

Download-Link: https://www.mozilla.org/de/firefox/new/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .