Windows 10 Anniversary Update hängt sich auf

Das Anniversary Update wird bei einigen Rechnern nicht sauber installiert und hängt in verschiedenen Updateprozessen bzw. -fortschritten fest.

Es gibt viele Lösungsansätze, die nicht alle zum Erfolg führen. Nachfolgend werden einige erfolgsversprechende Lösungsansätze gegeben, die nur geringe PC-Kenntnisse erfordern.

Lösungsansatz 1: Signaturdatei des Defenders aktualisieren

Einige User machen den Defender als Problemquelle für ein fehlgeschlagenes Update aus. Daher kann es dem Updateprozess auf die Sprünge helfen, die Signaturdatei des Defenders manuell zu aktualisieren. Das bedeutet über Einstellungen zum Punkt „Update und Sicherheit“, „Windows Defender“ auswählen und den Windows Defender öffnen. Anschließend über Update im Defender unter „Update“ die Virus- und Spywaredefinitionen aktualisieren. Wenn die Definitionen auf dem neuesten Stand sind, den Updateprozess für das Anniversary Update von Windows 10 starten.

Lösungsansatz 2: Update selbst runterladen und manuell installieren

Diese Lösung ist die erfolgversprechenste und erfordert den Internet Explorer 11. Über den Internet Explorer kann der Microsoft Update Katalog geöffnet werden. Anschließend muss lediglich die benötigte 32-bit oder 64-bit Version des Anniversary Updates (Build 1607) runtergeladen werden. Nach dem Download muss die Datei mit der Endung .msu einfach nur per Doppelklick geöffnet, die Installation bestätigt und gestartet werden.

0 Gedanken zu „Windows 10 Anniversary Update hängt sich auf“

  1. Nachdem der Rechner drei mal – mit unterschiedlichen Prozentangaben – beim Verarbeiten der Updates hängen geblieben ist, habe ich den Ratschlag 1 befolgt: Update der Signaturen des Defenders, obwohl ich den wegen eines anderen Virenschutzprogramms nie benutzt habe.
    Anschließend war der nunmehr vierte Versuch erfolgreich. Endlich…
    Mein Rechner läuft nunmehr unter Windows 10 Version 1607 (Build 14393.187).

  2. Seit dem anniversary update können die Empfänger die (über Outlook) in Word-Format gesendeten Anhänge meiner Emails nicht öffnen, da sie im Format „dat.“ oder „docx“ ankommen.
    Was ist zu tun?

  3. seit dem update fährt unser rechner gar nicht mehr hoch, er fängt an zu booten erkennt aber maus und tastatur überhaupt nicht so das wir nicht mal ins bios kommen. dann geht er wieder aus und fängt wieder von vorne an.
    super, danke microsoft!!!!!
    Rechner am a…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.