Windows XP noch 14% Marktanteil

Eine aktuelle Webanalyse durch „Statcounter“ ergab, dass Ende September 2013 rund 14 Prozent aller in Deutschland betriebenen Rechner mit dem in die Jahre gekommenen Betriebssystem Windows XP ausgestattet waren. Aufgrund dieses verhältnismäßig hohen Wertes warnt Microsoft erneut vor etwaigen Sicherheitsbedrohungen, welche den Betrieb der Software beeinträchtigen können.

Kritiker unterstellen dem US-amerikanischen Software-Giganten Unsicherheit in den Reihen überzeugten Windows-XP-Nutzer schüren und somit den Umstieg auf Windows 8 durch diese Maßnahme erzwingen zu wollen. In einem Bericht gab Microsoft bekannt, dass XP-Rechner sechsmal häufiger das Ziel von schädlicher Malware wären. Windows 8 sei hingegen wesentlich sicherer, wenn es um Berührungspunkte mit Schädlingen gehe.

Weltweit kommt Windows XP laut Statcounter noch immer auf 21 Prozent aller Rechner zum Einsatz. Deutschlandweit wird der Anteil auf rund 14 Prozent beziffert. Am 8. April 2014 endet der Support für das zwölf Jahre alte Betriebssystem. Nachdem das Software-Update „Service Pack 2“ für XP veröffentlicht wurde, stieg die Malwareinfizierung sprunghaft auf 66 Prozent an.

Microsoft empfiehlt zwar das Update auf Windows 8, lässt jedoch dabei zahllose Software-Produkte außer Acht, die unter aktuelleren Betriebssystem, wie zum Beispiel Windows Vista, Window 7 oder Windows 8 nicht mehr lauffähig sind.

Ein Gedanke zu „Windows XP noch 14% Marktanteil“

  1. Aber mal ganz ehrlich… wen wundert das? Ich kenne viele Firmen die noch Windows 2000 und XP einsetzen 🙂 Die brauchen Windows nur um ihren Server zu erreichen. Einen wirklichen Handlungsbedarf gibt es da ja nicht, oder? Aber in letzter Zeit kommen aber immer mehr Kunden zu uns und fragen wie es nun weiter geht. XP war und ist für sie ideal gewesen. Der Umstieg auf Win8 oder 8.1 ist ihnen oft zu krass. Wir setzen zur Zeit mehr Windows 7 um als jemals zuvor. Die Lagerbestände sinken aber verstehen kann ich die Kunden. Immerhin war doch bisher jedes zweite Windows ein Flop ;) und wenn man so durchzählt… Windows 8/8.1 ist mal wieder das zweite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.