388 Benutzer online
20. Februar 2020, 15:02:54

Windows Community



Zum Thema Mein Notebook schreibt nicht das, was ich schreiben will. - Welches Notebook hast du denn ?... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

Mein Notebook schreibt nicht das, was ich schreiben will.

 (Antworten: 48, Gelesen 17508 mal)

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
Re: Mein Notebook schreibt nicht das, was ich schreiben will.
« Antwort #15 am: 23. Juli 2007, 14:53:02 »
Welches Notebook hast du denn ?

(auto)bot

  • Windows 98
  • Beiträge: 545
  • Keine Ahnung
« Antwort #16 am: 23. Juli 2007, 14:53:36 »
Wenn "NumLock" in Blau geschrieben ist, dann gleichzeitig mit der Fn-Taste drücken,
wenn es Weiß geschrieben ist, dann ohne die Fn-Taste drücken!

(Entschuldige die Einmischung Nötzmönster!)

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #17 am: 23. Juli 2007, 14:54:43 »
N-tzm-nster´s Antwort :

kein Problem, Johnny :zwinkern

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 52
« Antwort #18 am: 23. Juli 2007, 14:55:06 »
Hab den AMILO Pa 2510 von Fujitsu Siemens!

  • Windows 98
  • Beiträge: 545
  • Keine Ahnung
« Antwort #19 am: 23. Juli 2007, 14:57:02 »
Ein Neustart müßte eigentlich auch helfen, wenn im Bios nicht die "Numlock bei Start" aktiviert ist!

(Entschöldögöng Nötzmönster!)

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 52
Re: Mein Notebook schreibt nicht das, was ich schreiben will.
« Antwort #20 am: 23. Juli 2007, 14:57:47 »
Wenn "NumLock" in Blau geschrieben ist, dann gleichzeitig mit der Fn-Taste drücken,
wenn es Weiß geschrieben ist, dann ohne die Fn-Taste drücken!

Jetzt funktioniert die ö-Taste wieder, aber zb die R-Taste oder die Lösch-Taste nicht.
Wenn ich die Lösch-Taste betätige, dann geht sie nicht sofort wieder hoch sondern ganz ganz langsam.

  • Windows 98
  • Beiträge: 545
  • Keine Ahnung
« Antwort #21 am: 23. Juli 2007, 14:58:55 »
Dann ist Nagellack oder Apfelsaft in der Tastatur! Ganz schlecht...

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 52
« Antwort #22 am: 23. Juli 2007, 15:00:56 »
Aber ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, das da nix drauf gekommen ist. Kann man da irgendwas machen?

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #23 am: 23. Juli 2007, 15:02:59 »
Schau mal nach, ob die Alt-Gr Taste oder die Umschalttaste (Groß-/Kleinschreibung) hängt.

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 52
« Antwort #24 am: 23. Juli 2007, 15:05:54 »
Ne, die hängen nicht!

  • Windows 98
  • Beiträge: 545
  • Keine Ahnung
Re: Mein Notebook schreibt nicht das, was ich schreiben will.
« Antwort #25 am: 23. Juli 2007, 15:08:14 »
In der Schweizer Tastaturbelegung liegen "R*4" nebeneinander.
http://de.wikipedia.org/wiki/Tastaturbelegung
Vielleicht ist dort der Apfelsaft und die Tasten kleben aneinander...

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #26 am: 23. Juli 2007, 15:08:45 »
Hast du mal zwischendurch neu gestartet ? Im Bios die Num-Funktion deaktiviert ?

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 52
« Antwort #27 am: 23. Juli 2007, 15:10:56 »
Hab schon mehr mals neugestartet. Was meint ihr mit bios?

  • Windows 98
  • Beiträge: 545
  • Keine Ahnung
« Antwort #28 am: 23. Juli 2007, 15:17:30 »
Das ist die Seele Deines Computers. Das Bios erreichst Du, wenn Du unmittelbar nach dem Neustart die <Entf> bzw. <F2>-Taste Deines PC drückst, oder beide abwechselnd. Und irgendwo in den verschiedenen Seiten des Bios findest Du "NumLock bei Start" o. ä. Das mußt Du dann auf "Disable" stellen. Mit <F10> wird dann die neue Einstellung gesichert und der PC neu gestartet...

EDIT:
Wenn Du allerdings noch nie im Bios gewesen bist und die Tasten anfänglich funktioniert haben, dann kannst Du Dir das eigentlich auch sparen, denn dann dürfte das Bios schon richtig eingestellt sein.
« Letzte Änderung: 23. Juli 2007, 15:21:07 von Johnny RR. »

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #29 am: 23. Juli 2007, 15:21:39 »
Eigentlich ist es Quatsch, im Bios rumzuspielen. Es ging vorher auch, Ausserdem haben wir Num jetzt schon manuell aktiviert/deaktiviert. Daran kann es nicht mehr liegen.
Ich würde mal ein anderes Tastaturlayout einstellen, z.Bsp. das englische, dann neu starten und dann das deutsche Layout wieder einstellen. Vielleicht hängt dort etwas schief.

vista windows toshiba startet treiber externe problem keine taste rechner
geht systemsteuerung kein erkennt laptop langsam will funktionieren funktioniert bios
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen