279 Benutzer online
05. März 2021, 02:01:57

Windows Community



Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - SB

Seiten: [1] 3 4 5 6 7 8 ... 138
1
Off Topic / Re: Wer ist eigl noch von den alten Leuten hier?
« am: 31. August 2017, 21:15:41 »
Ich bin tatsächlich auch gelegentlich noch dabei. Ist allerdings deutlich weniger geworden, seit ich mich aus der IT zurückgezogen habe. Naja, und der Umstand, dass ich gefühlt seit Windows 8.1 keine Computerprobleme mehr hatte - also weder bei mir selbst, noch mit den Rechnern, die ich in meinem Bekanntenkreis so betreue.
Aber drei- bis viermal die Woche schau ich hier auch noch vorbei :wink

Wahnsinn, dass hier einige schon 10 Jahre sind und das Forum schon 11 Jahre existiert... War mit gar nicht so bewusst... Unglaublich wie schnell die Zeit vergeht....
Ich bin auch schon "alt" geworden 32 und seit 3 Monaten auch noch stolzer Papa :-) ...
Ja, da kann ich mich Netzi nur anschließen: Alles Gute noch nachträglich für dich und deine Familie :))

Ich würde das Buch kaufen.

Ich hab irgendwo noch ein Exemplar der 3. Auflage von Tanenbaums "Computernetzwerke" herumliegen... :wink

2
News-Kommentare / Re: Was bringt der Windwos Defender?
« am: 01. Juni 2017, 00:51:19 »
will auch hier keinen Glaubenskrieg anzetteln. Mit meinem F-Secure stehe ich aber deutlich besser da. Auch Emsisoft wäre meine Welt.

Das liegt mir auch fern. Jeder hat so seine Programme. Und solange die Konstellation der Sicherheitsmechanismen funktioniert, ist ja auch alles ok.

Beschäftigen sollte man sich immer mit dem Thema

Auch da stimme ich dir definitiv zu. Habe mich damals auch im Rahmen meines Informatikstudiums u.a. schwerpunktmäßig mit dem Thema Computersicherheit beschäftigt.

EMET kannte ich bis jetzt nicht. Werde mich da mal einlesen.

Echt nicht? Das gibt's schon seit 2009. Und jetzt soll es nächstes Jahr eingestellt werden. Ich hoffe, da kommt dann ein adäquater Ersatz für.

3
News-Kommentare / Re: Was bringt der Windwos Defender?
« am: 31. Mai 2017, 23:01:42 »
Da hab ich weiter meine Zweifel, ob der Defender an die Guten Antivirusprogramme heran reicht. Ein Beispiel von vielen https://www.netzsieger.de/ratgeber/windows-defender-als-virenschutz-ausreichend

Auch das BSI liegt bei seinen Empfehlungen in einem ganz anderen Segment. Siehe auch https://www.bundespolizei-virus.de/virenschutz/Gruß Harald

https://www.av-test.org/de/antivirus/privat-windows/windows-10/april-2017/microsoft-windows-defender-4.10-171447/
Jede Organisation hat so seine eigenen Ergebnisse. Tatsache ist: Ich bin seit vier Jahren nur noch mit dem Windows Defender, der Windows Firewall und EMET unterwegs - ist m.M.n. eine gute und sinnvolle Kombination. Dazu kommt einmal im Monat eine Schnellüberprüfung mit dem MRT. Das wichtigste Element in der Sicherheitskette ist und bleibt brain.exe!

4
Hallo,
was für ein Router wird denn verwendet?
Für mich sieht das, wie du auch schon vermutet hast, danach aus, als ob der Router die Ansteuerung so nicht aus dem eigenen Netz zulässt. Das müsste sich aber freischalten lassen.

5
PC-Games Forum / Re: will Sims1 auf Windows 10 machen
« am: 01. Februar 2017, 21:16:31 »
Hallo,
also zunächst solltest du dir mal etwas Mühe bei deinen Texten geben, wenn du hier ernsthaft Hilfe erwartest! Solch ein Geschreibsel ist in Chats mit Freunden angebracht, aber nicht in einem Forum von dem man Hilfe erwartet.

Dann wäre es ganz gut, wenn du uns mitteilen würdest, was du schon alles gemacht hast und wo das Problem besteht. Hast du es überhaupt schon versucht zu installieren?

6
Sofern du damit nicht irgendwelche Spiele spielen oder andere grafiklastige Anwendungen verwenden möchtest, sollte das über DP eigentlich machbar sein. Der HD 3000-Chip sollte das eigentlich stemmen können. Allerdings könnte es dann sein, dass sich dein Notebook irgendwann hörbar als arbeitend meldet, kommt halt drauf an, was auf den einzelnen Displays so angezeigt wird...

7
Sollte damit auch ein normaler User wie ich etwas anfangen können, muss ich also nachsitzen, oder ist das etwas speziell für IT-Professionals, das ich in meiner zugestandenen Beschränktheit getrost ignorieren kann?
https://azure.microsoft.com/de-de/
Microsoft Azure gilt als eheste Konkurrenz zu den Amazon Web Services (AWS). Und ist das neue Hauptstandbein von Microsoft, zumindest zeichnet sich dieses Bild aktuell so ab.
Ich behaupte mal, eine IT-affine Person sollte zumindest schonmal davon gehört haben und es auch ganz grob einordnen können, insbesondere auch, weil Cloud Computing ja eher ein stärker als schwächer werdendes Thema ist. Fachwissen hingegen halte ich nicht unbedingt für notwendig, wenn man nicht tatsächlich auch in dem Bereich arbeitet.

8
Ich würde mal vermuten, dass die entsprechende Azure-Instanz dann auch auf eine GPU zurückgreifen kann.

9
Mein Bruder schwört ja bei AMD-Grafikkarten auf XFX, aber da kann ich selbst nichts zu sagen, da ich zuletzt nur integrierte Grafikchips von Intel verwendet habe (Notebook, Tablet) und demnächst wieder zu Nvidia greifen werde (hier wird's dann wahrscheinlich EVGA, GigaByte oder Inno3D - steht noch nicht ganz fest), wenn ich mein Notebook gegen einen Desktop austausche.

10
Windows 10 Forum / Re: Boot-Dauerschleife nach Windows 10-Update
« am: 15. Oktober 2016, 17:45:34 »
Ich würde versuchen, abgesichert in die letzte bekannt funktionierende Konfiguration zu booten und dann das gefixte kb zu installieren.
Joa, das wäre jetzt auch mein Vorschlag.
Wie du in den abgesicherten Modus starten kannst, erfährst du hier.

11
Windows 7 Forum / Re: Zweite HD Bluescreen
« am: 25. August 2016, 11:22:18 »
Die Logik dieser Logik ist mir zu schlau. Da kann ich leider nicht folgen. Wir reden doch von der 2. Festplatte, oder nicht?
Naja, er hat nicht unrecht. NTFS ist für Windows 7 notwendig, und ohne Windows gibt's keine Bluescreens. Das BIOS kennt schließlich keine Bluescreens, das gleiche gilt für Linux.

@Topic: Mich würde jetzt zunächst mal interessieren, wie genau die Linux-HDD formatiert ist (ext, btrfs,...) und was genau sich auf der HDD befindet (Linux-System? Mit GRUB?).

12
Sachen gibt's...
Aber tatsächlich habe ich auch schon mal die Erfahrung gemacht, dass ein externes Display (vom Notebook ausgehend) bei Verbindung per DP problemlos erkannt und eingerichtet (Auflösung, Bildfrequenz, etc.) wurde, das gleiche Display verbunden über HDMI jedoch Probleme bereitet hat. Ich glaube, hierbei kommt es immer auf das jeweilige Display an, denn in den meisten Fällen habe ich keine Probleme bei Verbindung per HDMI. Allerdings habe ich lustigerweise erst vor zwei Wochen mit einem Bekannten über das Thema HDMI vs. DP gesprochen. Er gehört zu der Fraktion, die Displays nur noch mit DVI oder DP kaufen, weil er VGA (ok, kann man ja irgendwie verstehen :D ) und HDMI nicht sonderlich mag. Mir waren DVI und DP bisher meist egal, aber offenbar scheint sein Standpunkt ja doch nicht ganz unbegründet zu sein. Naja, man lernt immer was dazu...

13
Joa, für mich auch nicht wirklich neu - schon seit Windows 8 muss ich stets zunächst die Signaturprüfung deaktivieren, bevor ich die ADB-Treiber für Android-Geräte installieren kann.
Und da das Deaktivieren der Signaturprüfung ja weiterhin möglich ist, sehe ich auch nicht wirklich, wo genau das jetzt neu sein soll...

14
Naja, Sweeney ist ja für seine kontroversen Ansichten, insbesondere was Microsoft betrifft, bekannt...

15
Übrigens: Konrad Zuse hat eine fast zimmergroße (!) Rechenmaschine erfunden, die frei programmierbar in binärer Gleitkommarechnung arbeiten kann!  :zwinkern
WAS? Das ist beeindruckend!  :respect
go-windows.de

Ok, zurück zum Thema: Ich nutze Windows 10 und ich bezog mich auch bei den von mir betreuten Geräten auf diejenigen, die mit Windows 10 laufen - was, nebenbei gesagt, die überwiegende Mehrheit ist.
Jedenfalls ist mir eine solche Meldung bisher noch nicht in freier Wildbahn begegnet.
Ist aber auch egal, da sowas ohnehin ganz gepflegt ignoriert wird. Ich meine, Edge ist schon nicht ganz uninteressant, aber ohne Addons (hoffentlichen kommen die dannn auch endlich mit dem Anniversary Update - wird langsam Zeit!) brauchen wir gar nicht anfangen über eine ausgedehntere Nutzung zu diskutieren.

Seiten: [1] 3 4 5 6 7 8 ... 138
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen