295 Benutzer online
19. September 2019, 18:41:17

Windows Community



Zum Thema Google betreibt jetzt einen öffentlichen DNS-Server - Google betreibt jetzt einen öffentlichen DNS-Server, vgl.http://code.google.com/intl/de-DE/speed/public-dns/docs/using.htmlhttp://code.google.com/speed/public-d... im Bereich Tech-News
Autor Thema:

Google betreibt jetzt einen öffentlichen DNS-Server

 (Antworten: 0, Gelesen 9281 mal)

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Google betreibt jetzt einen öffentlichen DNS-Server
« am: 04. Dezember 2009, 08:17:27 »
Google betreibt jetzt einen öffentlichen DNS-Server, vgl.
http://code.google.com/intl/de-DE/speed/public-dns/docs/using.html
http://code.google.com/speed/public-dns/images/using.pdf

Ich habe versuchsweise mal auf diese beiden Serveradressen, nämlich
8.8.8.8 und
8.8.4.4
umgestellt und siehe da: Es funktioniert gut und schnell. Ich denke, sogar schneller als meine bisherige Konfiguration. Das kann aber natürlich auch Einbildung sein...

EDIT:
Ich habe den massiven Eindruck, daß mit diesem DNS-Server v. a. auch die lästigen Google-Ads-Abfragen der meisten Webseiten viel schneller abgearbeitet werden. Wo so eine Abfrage früher manchmal sekundenlang hängen blieb, merkt man das jetzt fast gar nicht mehr.
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2009, 09:50:14 von Noone »

(auto)bot

vista windows probleme 7170 dns kein fritzbox home speed server
fehler earth yahoo dns-server einstellen code einrichten fritz anmeldung search
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen