239 Benutzer online
19. April 2021, 11:12:14

Windows Community



Zum Thema Bluescreen atikmpag.sys - Ich habe ein Problem mit immer dem selben Bluescreen - atikmpag.sysDer Bluescreen taucht nur auf, wenn man den PC nach dem "Energie sparen" wieder sta... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

Bluescreen atikmpag.sys

 (Antworten: 6, Gelesen 21002 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
Bluescreen atikmpag.sys
« am: 06. Juli 2013, 14:44:44 »
Ich habe ein Problem mit immer dem selben Bluescreen - atikmpag.sys
Der Bluescreen taucht nur auf, wenn man den PC nach dem "Energie sparen" wieder startet.
Es scheint mir so, also ob der PC auch ein paar Minuten aus sein muss (ca. 30min oder länger), damit das Problem (Bluescreen) eintritt. Wenn ich den PC einfach schlafen lege und dann wieder starte, geht es. Das macht es schwer zu testen, da sich die Zeit natürlich enorm verlängert, wenn man zwischen jedem Test 30min wartet.
Sonst, im normalen Betrieb habe ich keine Bluescreens etc. alles super.

Mich graut es davor, den ganzen PC auseinander zu nehmen und das Board ein zu schicken. Das Ram habe ich schon hin und her getauscht.
leider bin ich auf den PC angewiesen, sonst würde ich ja einfach Teile einschicken, wie ich es gerade mit einem anderen PC getan habe.

Zum Bluescreen:
atikmpag.sys

Bluescreenview gibt noch folgende Infos dazu:
dxgkrnl.sys
dxgmms1.sys

Könnte es an der Grafikkarte liegen? Oder ist das eher aus zu schließen?
Was kann es noch sein, was eben nur in Verbindung mit dem "Energie sparen" auftritt?

Mein System:
I7 2600k
Asrock Z77 Pro 3
16GB Ram (G.Skill Ripjaws F3-10666CL9S)
Gigabyte HD 7970
Asus Xonar DGX
be quiet 450 Watt Netzteil
« Letzte Änderung: 06. Juli 2013, 14:57:17 von bholiand »

(auto)bot

(auto)admin

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #1 am: 06. Juli 2013, 14:58:44 »
Zitat
Könnte es an der Grafikkarte liegen?
Selbstverständlich liegt es an der Grafikkarte bzw. am Treiber der Grafikkarte. Die kritische Datei "atikmpag.sys" heißt deshalb so, weil sie zur "ATI"-Grafikkarte gehört.

Ich würde eine Systemwiederherstellung machen, hilfsweise einen neueren/anderen ATI-Grafikkartentreiber installieren und hilfsweise alles neu zu installieren. Letztlich kommt natürlich auch ein Hardwaredefekt der Grafikkarte in Betracht.
« Letzte Änderung: 06. Juli 2013, 15:01:08 von Springer »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #2 am: 06. Juli 2013, 16:11:10 »
Also so selbstverständlich finde ich das nicht. Oft hängen diese Fehler nämlich mit dem RAM zusammen.
Aber da ich da schon viel probiert habe, ziehe auch die Grafikkarte in Erwägung.

Aktuell habe ich den neusten Beta-Treiber drauf, davor war der aktuelle stable. Beides keine Änderungen, Fehler tritt dennoch auf.

Eine komplette Neuinstallation wäre für mich der letzte Weg. Da auf dem Rechner gearbeitet wird, würde das sehr viel Arbeit bedeuten. Zumal die letzte Neuinstallation nicht all zu lange her ist.

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #3 am: 06. Juli 2013, 16:26:54 »
Zitat
Also so selbstverständlich finde ich das nicht.
Doch. Das ist so klar wie glasklare Kloßbrühe.

Hast Du eine Systemwiederherstellung versucht mit einem funktionierenden Wiederherstellungspunkt?

Schau auch mal hier:
http://forums.guru3d.com/showthread.php?t=363233
« Letzte Änderung: 06. Juli 2013, 16:31:32 von Springer »

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #4 am: 06. Juli 2013, 19:43:07 »
Auch mal : dxdiag  unter suchen Aufrufen.
Ist Net-Framework aktuell.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
Re: Bluescreen atikmpag.sys
« Antwort #5 am: 08. Juli 2013, 02:24:22 »
Zitat
Schau auch mal hier:
http://forums.guru3d.com/showthread.php?t=363233
Klingt interessant.
Leider komme ich bei Schritt 2 nicht weiter:
Zitat
Step 2: Then go to C:\Windows\System32\Drivers and rename atikmdag.sys to atikmdag.sys.old.
Read more: http://www.computertipsfree.com/fix-43029-atikmdag-sys-blue-screen-bsod-in-windows-7/#ixzz2YIypOBzg
Ich habe bei C:\Windows\System32\Drivers keine Datei die so heißt.

Zitat
Auch mal : dxdiag  unter suchen Aufrufen.
Ist Net-Framework aktuell.
Wo sehe ich denn die aktuelle Net-Framework Version?
dxdiag kenne ich, da habe ich nichts gefunden.
Aber Windows Updates sind immer an, also eigentlich müsste das geupdatet werden oder?

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #6 am: 08. Juli 2013, 05:46:02 »
Hast Du wahrscheinlich als "Systemdatei" ausgeblendet. Mußt Du einblenden (s. Screenshot).

vista windows update asus error startet neustart treiber bit problem
www sys graka ati 32bit win absturz gefunden datei bios
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen