259 Benutzer online
29. November 2021, 11:50:48

Windows Community



Zum Thema Explorer - Hallo zusammen, bekomme die Fehlermeldung vom Explorer in Windows 7 Fehleroffset: 0x000000000003202dID des fehlerhaften Prozesses: 0x578Startzeit der fehlerhaft... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

Explorer

 (Antworten: 7, Gelesen 4199 mal)

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 77
Explorer
« am: 03. Dezember 2009, 20:53:34 »
Hallo zusammen,
bekomme die Fehlermeldung vom Explorer in Windows 7

Fehleroffset: 0x000000000003202d
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x578
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01ca738ff62056b4
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\Explorer.EXE
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\SYSTEM32\ntdll.dll
Berichtskennung: 560ad8c1-df9b-11de-801c-001966d2337a

(auto)bot

(auto)admin

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #1 am: 03. Dezember 2009, 22:03:29 »
Wann kommt die Fehlermeldung?

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 77
« Antwort #2 am: 03. Dezember 2009, 22:46:01 »
wenn ich mit Firefox unterwegs bin.

kann ich den explorer deinstalieren? ich benutze nur den ff

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #3 am: 03. Dezember 2009, 22:49:51 »
Der "Explorer", der bei Dir den Fehler verursachte, ist der "Windows-Explorer", nicht der "Internet-Explorer". Und Du kannst weder den einen noch den anderen deinstallieren, wobei Dein FF den "Windows-Explorer" natürlich auch nicht ersetzen kann.

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 77
« Antwort #4 am: 03. Dezember 2009, 22:57:06 »
Naja ich bin sehr zufrieden mit Firefox, was spricht dagegen das ich den Explorer nicht deinstallieren soll?

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: Explorer
« Antwort #5 am: 03. Dezember 2009, 23:01:54 »
Zitat
was spricht dagegen das ich den Explorer nicht deinstallieren soll?
Die doppelte Verneinung macht Deine Frage leider auch nicht klarer. Ich habe doch schon gesagt, daß Du den "Explorer" ("Windows-Explorer") nicht deinstallieren kannst, weil Du dann nämlich auch gleich Windows deinstallieren könntest. Und für den anderen "Explorer" ("Internet-Explorer") gilt das Gleiche. Im Übrigen "spricht schon dagegen", daß sich die beiden "Explorer" auch gar nicht deinstallieren lassen.

Also vergiß es!

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 77
« Antwort #6 am: 03. Dezember 2009, 23:06:36 »
unter Tipps und Tricks ist ein Beitrag von Ossinator IE8 Deinstallieren

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #7 am: 03. Dezember 2009, 23:15:25 »
Man kann vielleicht den IE8 wieder deinstallieren, wenn man vorher den IE7 drauf hatte. Dann hat man aber auch nicht "den IE" deinstalliert, sondern nur die neue Version und hat die alte wieder. Aber ohne IE, gleich welcher Version, geht es nicht.

vista glass windows exe forum registry explorer ansicht tricks fehler
dll deinstallieren reparieren pfad des anwendung name ntdll gleich benutzer
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen