224 Benutzer online
24. Juni 2024, 04:29:51

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort deinstallieren
1
Antworten
4388
Aufrufe
Vista Deinstallieren und Win 7 Installieren
Begonnen von die Oma Hilde
20. März 2017, 15:35:02
Hallo,
ich habe einen älteren Firmenlaptop noch mit Vista, nun möchte ich mir demnächst Windows 7 Installieren, da es ja für Vista keine Updates mehr gibt. Der Laptop wird eigentlich nur 2-3 mal im Monat benutzt. 
Meine Frage wäre nun folgend, wie gehe ich am besten vor? Laptop auf Werkseinstellung? es ist nichts mehr besonderes auf dem Laptop, wichtige Daten Bilder Videos usw. habe ich mir auf einen Stick gezogen
Vielen Dank für jede verständliche Antwort 

windowswindows vistavista go-windowsgo-windows winwin win7win7 installiereninstallieren problemproblem ymsyms forumforum problemeprobleme gehtgeht softwaresoftware funktioniertfunktioniert bgebge fehlerfehler treibertreiber installationinstallation zwuzwu hilfehilfe bgqbgq windows7windows7 updateupdate bitbit keinkein bingbing keinekeine programmprogramm downloaddownload windowwindow zguzgu
22
Antworten
26658
Aufrufe
Keine Updates mehr für Windows 7
Begonnen von fernand
10. August 2016, 10:46:38
« 1 2
Hallo an  alle Forenmitglieder,

seit ich windows 7 64 bit (Amd) Hp wieder neu installieren musste, bekomme ich keine updates mehr.
Ich habe sowohl auf der microsoftseite wie auch auf anderen  Seiten die KB-Dateien für updates heruntergeladen jedoch keine updates werden mehr gemacht. Ich habe auch die KB für service pack 2 heruntergeladen bekomme aber als Antwort diese updates sind nicht für ihr system geeignet. Wenn ich in die Systemsteuerung gehe und auf updates drücke sehe ich nur eine rote Umrahmung drücke ich auf diese
dann sucht er ohne Pause nach updates ohne jedoch solche zu finden. Ich habe mal gelesen dass Microsoft für windows 7 Nutzer keine updates mehr zur Verfügung stellt damit der Nutzer auf windows 10 umsteigen soll. Ist da was dran damit bei mir keine updates mehr geladen werden.
Vielen Dank für EureTipps.
Gruss
Fernand 
1
Antworten
3837
Aufrufe
acronis true image 2009 nicht zu deinstallieren
Begonnen von wunderlich
16. Juli 2016, 00:51:42
habe ein ähnliches Problem wie hier: http://www.go-windows.de/forum/index.php?topic=6698.0 Acronis True ImageHome 9, lässt sich in Vista nicht mehr deinstallieren.
3
Antworten
2711
Aufrufe
Ich kann nichts mehr installieren
Begonnen von Amina
30. April 2016, 19:20:54
Ich kann nichts mehr installieren😓
2
Antworten
3220
Aufrufe
Zum hundertsten Mal das Touchpad deinstalliert, PC macht sich selbstständig.
Begonnen von ichHASSEdasTOUCHPAD
27. Februar 2016, 19:17:58
ICH HASSE DAS TOUCHPAD, und bin so cirka auf 100, weil mein PC sich selbstständig macht und ich als moderner Analphabet und ANTI-Digital-Native dem Müll vollkommen ausgeliefert bin.
Wieso braucht mein PC eines heiteren Tages die 20-fache Zeit zum hochfahren, bleibt nach dem Anmelden schwarz, und setzt bei brutal-Neustart (jede Stromzufuhr gekappt) wieder alle meine persönlichen Einstellungen außer Kraft?

Am schlimmsten ist das Touchpad. (PC ist ein Laptop, ich verwende lieber eine externe Maus).
ICH HASSE ES. Wer es erfunden hat möge 3000 Jahre in der Hölle schmoren. Nicht einmal diesen Text hier lässt mich das verdammte ScheiXX-Ding in Ruhe schreiben. Jede zweite Zeile, alle 30 Sekunden kommt der Daumen wieder irgendwo am Touchpad an und bringt den Cursor an eine andere Stelle mitten im Text, oder man klickt mit dem Hauch des Daumens während dem Schreiben einen anderen Tab im Browser an und steht wie nach dem Urknall vor einem Rätsel, was wohl gerade passiert ist, weiß nie ob man jetzt den gesammten Text verloren hat, oder wo man sich plötzlich befindet.

Ich schreibe diesen Text mit einem Kopf-Kissen neben mir, in das ich alle 5 Minuten hinein brülle, um die Nachbarn zu schonen. Meine Nerven sind jedenfalls durch. Ich deinstalliere das "Pad des Todes" einmal alle 2 Monate, bis es sich von selbst wieder installiert, irgendwann aus heiterem Himmel, ohne Vorwarnung beginnt es einen zu plagen. Und das schlimmste daran ist: Die Deinstallation läuft jedesmal anders ab, sich dauert jedesmal einen vollen Tag, weil es unmöglich ist herauszufinden wie man es tatsächlich (!) deinstalliert. Nach jedem Deinstallations-Vorgang taucht es unter einem anderen Namen wieder auf. Anfangs ließen sich tolle Funktionen einstellen wie zB., dass es nur funktioniert solange keine externe Mouse in Betrieb ist. Mittlerweile unterscheidet es sich namentlich nicht mehr von meiner Maus, ich trau es mich in Folge nicht weiter zu bearbeiten, aus Angst das falsche Gerät zu deinstallieren.
Achtung es folgt der dramaturgische Höhepunkt meines 111-elf-Textes (ich dresche dabei mit der Faust mitten aufs Keyboard):
WIESOOOOOOOOOOOOOOOO SCHAFFGT EFDSXHIJVXCGHZUGXFZHGH
wieso schafft es Windows im Jahr 2016 nicht meine Wünsche zu akzeptieren und einfach mein Touchpad EIN FÜR ALLE MAL

AAAAAAAAAAAA
UUUUUUUUUUU
SSSSSSSSSSS
SSSSSSSSSSS
EEEEEEEEEEEEE
RRRRRRRRRRRR

(AUSSER) Betrieb zu lassen?

Wieso will mir Windwows diese Text-Vernichtungs-Maschine aufzwingen.

Kurz: Muss ich das Touchpad aus dem PC raus-löten um es loszuwerden, muss ich meiner Intuition folgen und den Vorschlaghammer auf den Laptop anwenden (ungern, ist ein gutes Gerät an sich), oder gibt es doch noch eine vernünftige Lösung die Windows irgendwo in einem Safe unter geheim-Verschluss hält?

Danke für die Hilfe schon mal.
11
Antworten
30708
Aufrufe
Sims 1 lässt sich nicht auf Windows 10 instalieren
Begonnen von Aileen
21. Januar 2016, 21:15:53
Scönen guten Abend,

ich hoffe das mir hier jemand helfen kann.... ;(
Also ich habe seit neustem das Windows 10 auf meinem Laptop und ehrlich gesagt bin ich nicht so zufrieden damit, ich habe das Gefühl das alles viel komplizierter ist.  Naja nun zu meinem Problem. Vorne weg ich arbeite nur sehr wenig am PC und meine Kenntnisse sind somit sehr beschränkt.
Also.....
Als ich jetzt mal wieder meine Sims spiele ausgepackt habe und diese Installieren wollte funktionierte das leider nicht. Beim einlegen der CD öffnete sich schon nicht der Autostart zum instalieren, nach anschließendem öffnen über die rechte Maustaste tat sich immer noch nicht. Und so langsam verzweifel ich.
Hier jetzt meine frage gibt es einen Weg die Spiele irgendwie doch zu installieren (wenn möglich einfach), oder kann ich meine PC Spiele wegschmeißen (bitte nicht ;( ;( ;( ;().

wäre super lieb wenn mir jemand helfen könnte., :))
1
Antworten
3327
Aufrufe
Internet Explorer deinstallieren oder deaktivieren?
Begonnen von gjhammes
29. Dezember 2015, 11:30:52
Unter Win 7, Ultimate, 32 bit, SP 1 habe ich unüberlegter Weise den Internet Explorer 11 installiert, der nun vollautomatisch alle paar Minuten ohne meinen Einfluss startet:  und sich nicht deinstallieren läßt.
Wer rät mir, wie ich den Internet Explorer 11 deinstallieren oder zumindest deaktivieren kann?
Meinen Dank im voraus, Günter-Julius Neuber
2
Antworten
9413
Aufrufe
Samsung Recovery
Begonnen von alex89
22. November 2015, 12:47:37
Hallo!

Seit dem Windows 10 Update kann ich mit Recovery (version 6.1.0.1) keine Sicherungen mehr erstellen.
Ich hab das Programm schon mehrmals deinstalliert, aber es hat sich nichts geändert.
Das Problem ist, dass ich "Sichern" gar nicht auswählen kann. Im linken, oberen Eck sollten 2 'Schaltflächen' sein, Wiederherstellen und Sichern, aber Sichern ist komplett verschwunden.
Kann mir jemand sagen wie ich das zurück bekomm?

Danke schön  :))
2
Antworten
9721
Aufrufe
Problem mit Avira free
Begonnen von windowsnutzer15
12. März 2015, 09:56:40
Hallo, die Avira free-Version will nicht auf meinem Laptop laufen (Windows XP). Kaum gestartet schon kommt die Fehlermeldung. Ich bekomm das Programm überhaupt nicht zum Laufen. Auf W7 arbeitet die free-Version ohne Probleme. Ich habe auch schon mehrmals versucht beim Chat der Avira Seite Hilfe zu bekommen, doch plötzlich antworten sie nicht mehr. Und für die Freeversion gibt es keinen Support.
7
Antworten
17086
Aufrufe
Schriftdarstellung verändert
Begonnen von Homero
11. Februar 2015, 18:09:04
Hallo Forum,
habe ein massives Problem mit der Darstellung der Schrift.
Habe bereits gesucht und einige Beiträge umgesetzt.
- Alle Schrfitarten neu installiert
- Windows Standard Schrift eingestellt, über Destop > Anpassen > Darstellungeinstellungen.
- System runter gefahren und neu gestartet.
Keine Änderung.
Irgendwann im Laufe des Tages hat sich plötzlich, erst unbemerkt, die Darstellung der Schrift verändert.
Die Schrift wirkt bei einigen Prgrammen, als ob etwas am oberen Teil fehlt.
Habe ein Bild von Screenshots anbei gepackt.
Und die Schrift unter Windows System (z.B Ordner) wirkt irgendwie merckwürdig dünn.
Screenshot-Fragmente-Sammlung aus Firefox und Chrome und einem Programm.
Teilweise lässt sie sich nicht mehr sauber bzw. eindeutig lesen.
Hatte unter anderem diesen Beitrag schon durchgearbeitet.
http://www.go-windows.de/forum/windows-vista/vista-schriftart-nderung-massiv-brauche-hilfe!/
In dem grünem Bildteil steht z.B. "namen.txt", den Ts fehlen die Querstriche.
Hoffe, jemand kann helfen.
Vielen Dank für das Lesen
Holger
19
Antworten
32444
Aufrufe
AntiVirus unter Windows 10
Begonnen von gdi
25. Januar 2015, 12:44:27
« 1 2
Falls jemand eine Anti Virus Lösung unter Windows 10 sucht, nach ein paar Versuchen mit verschiedenen AntiVirus Lösungen bin ich nun auf G-Data gestoßen. Es lässt sich ohne Probleme installieren und es scheinen auch alle Komponenten zu funktionieren.

Hat jemand noch gute Erfahrungen mit anderen Virenscannern gemacht?
15
Antworten
15238
Aufrufe
Verbindung mit WLAN plötzlich unmöglich
Begonnen von Haushinka
20. Januar 2015, 21:56:36
« 1 2
Hallo alle miteinander,

Nachdem ich lange das Internet nach einer passenden Lösung durchsucht habe, wende ich mich nun an das Forum hier ...
Folgendes Problem: Meine Eltern haben ein WLAN-Netzwerk, mit dem sich verschiedene Geräte verbinden.
Seit gestern konnte sich der Laptop meiner Mutter nicht mehr mit dem Netzwerk verbinden (obwohl es angezeigt wird und die Signalstärke sehr gut ist), heute plötzlich auch mein Laptop und mein Handy nicht mehr. Die Verbindung über LAN funktioniert, auch die Verbindung über einen externen WLAN-Adapter.
Komischerweise können sich Drucker und Wii U mit dem Internet verbinden.
Mit meinem Handy habe ich jetzt die WPS-Verbindung per Knopfdruck am Router versucht - erfolgreich.
Aus- und Anschalten des Routers habe ich versucht, Ipv6 entfernen auch ...
Die IPS aller Geräte ist am Router gespeichert.
Bis gestern gab es nie derartige Probleme.
Irgendwelche Ideen, wo ich noch ansetzen könnte?  :-\
Weitere Informationen gebe ich gerne; ich weiß nur nicht, was alles so benötigt wird. :)
Vielen Dank!

5
Antworten
8440
Aufrufe
Linpus Linuxs löschen Windows 7 installieren
Begonnen von xwk
18. November 2014, 19:03:26
Hey,

Ich habe folgendes Problem:
Ich habe mir einen Acer Aspiree5-511-P7AT gekauft, mit vorinstalliertem Linpus Linux.
Mein Problem besteht darin, das ich es nicht gebacken bekomme Linux zu deinstallieren bzw. irgendwie zu löschen um dann Win7 zu istallieren.

Ich habe es schon Probiert mit der Original Win7 64 bit Home Premium CD die hängt sich bei dem Screen Startin Windows auf.
Dann habe ich einen USB Stick Bootfähig gemacht und es nochmals probiert..... selbes Ergebnis.
Anscheinend versteht Linuxs bzw. das BIOS durch den Linux mist die 64bit dateien nicht.... mein nächster Schritt war es das ganze nocheinmal zu probieren diesesmal allerdings mit Win7 32 bit klappt nicht da er den USB nicht erkennt (bei CD ist es übrigens das selbe)...
Lassen wir uns noch weiter hinab und versuchen es mit Vista und Win XP SP3 wer hätte es gedacht es kommt das selbe bei raus.
Da ich ja eine z.b. HDD über eine andere Formatieren kann, sprich ich lade mir mein Win 7 64 bit auf eine externe HDD mache diese Bootfähig. Mit einem anderen PC sprich Rechner nicht Laptop ist da kein Problem es läuft einwandfrei. Gescheitert bin ich mal wieder am Laptop aufgrund desssen das er die Externe HDD nicht erkennt somit fällt diese idee es umgehens auch wieder flach...
auf FAT32 GPT etc hab ich alles geachtet (auch mit MBR getestet) ich weiß einfach nicht mehr weiter....
Eine Idee hab ich noch dafür müsste ich mir Win XP SP3 Original als CD kaufen vieleicht erkennt er diese..... aber seien wir mal ehrlich es muss auch einen anderen Weg geben dieses verdammte Linuxs deinstalliert zu bekommen!
(Laptop aufschrauben HDD nehmen, mit einem anderen PC Formatieren, WIn 7 draufspielen und dann den rest von Linuxs im BIOS enfernen (GUBRU oder wie das dreckzeugs heißt)

Aber jetzt mal die Frage an euch hat noch jemand eine ideee bevor ich zum schraubendreher greifen muss...?
2
Antworten
8288
Aufrufe
Norton online Backup deinstallieren
Begonnen von Monkee
16. Dezember 2013, 18:34:04
Hallo Wissende,
habe vor ca 3Monaten Norton Antivirus free deinstalliert und bvin auf Kaspersky umgestiegen.
Kaspersky funktioniert.
Mein Problem ist jetzt, das ich noch ein Norton online Backaup auf dem Rechner habe welches ich weder mit der Systemsteurung noch mit IObit Uninstaller deinstallieren kann, weil es da nicht erscheint. Ist aber im Autostart noch drin(Mittlerweile deaktiviert)
Das Norton Removal Tool erkennt auch kein Norton online backup.
Im Explorer erschein aber C:\Program Files (x86)\Symantec\Norton Online Backup,C:\Users\Public\Downloads\Norton,C:\Users\monkee\Documents\Berichte Norton und OTL usw. noch Einträge.
beim Versuch den Ordner Symantec zu löschen kommt der Hinweis das eine Datei von einem anderen Programm benutzt wird und nicht gelöscht werden kann.
In der Registrie sind auch noch diverse Einträge von Norton.
Hat da jemand ne Idee wie ich das lösen kann.
Gruß Monkee
13
Antworten
11149
Aufrufe
Windows 8 Touchpad Charmbar deaktivieren
Begonnen von amageto
30. Oktober 2013, 21:05:45
hallo Leute,

habe Problem mit der teach Maus und zwar wen ich mit dem Finger von rechts nach links  Maus berühre kommt ganze Zeit rechte menüleiste raus und drück ich aus Versehen immer rein, kann ich diese Aktion deaktivieren? oder ist das normal?


thx in voraus
3
Antworten
4725
Aufrufe
Hartnäckige AVIRA-Reste
Begonnen von landratte
19. August 2013, 17:54:42
Hallo,
habe ein Problem mit Avira:
Nachdem ich Avira deinstalliert hatte und Neustart, habe ich eigentlich die Meldung erwartet „kein Antivirenprogramm installiert“ (oder so ähnlich), so eine Meldung kommt aber nicht.

Im Sicherheitscenter steht: Virenschutz AKTIV und: „Avira Desktop hat gemeldet, dass es auf dem neuesten Stand ist ….“

Um dem Übel beizukommen habe ich gemacht:
1) CCleaner – hat das Problem nicht gelöst
2) TuneUp 1-Klick Wartung – hat das Problem nicht gelöst
3) Win Sys Clean – hat das Problem nicht gelöst
4) Avira RegCleaner – hat das Problem nicht gelöst

- unter Programme gibt es keinen Avira-Ordner mehr
- unter Anwendungsdaten gibt es keinen Avira-Ordner mehr
- unter Dienste findet man keine Avira-Dienste mehr
- in der Registry ist kein Avira-Schlüssel mehr zu finden
- auch im Autostart (regedit …../Current Version / Run) ist kein Avira

Die Prozeduren 1 bis 4 habe ich mehrmals laufen lassen, freilich stets mit Neustarts und dennoch müssen irgendwo hartnäckige Avira-Reste versteckt sein.

Woher könnte das Sicherheitscenter die falsche Info her beziehen, dass angeblich Avira installiert sei, bzw. wie bekommt man das System sauber von Avira-Resten?
Es handelt sich um Windows XP Home SP3 mit sämtlichen aktuellen Updates.

Vorab schon mal vielen Dank und schöne Grüße
0
Antworten
3564
Aufrufe
System Care Antivirus - Trojaner/Virus entfernen
Begonnen von Markus
11. August 2013, 12:47:48
"System Care Antivirus" ist ein Trojaner/Virus der vorgibt den PC zu schützen.

kann mit folgenden Tools von Microsoft entfernt werden:
Microsoft Security Essentials oder für Windows 8, Windows Defender
Microsoft Safety Scanner
Microsoft Windows Malicious Software Removal Tool

Infos zu [b]System Care Antivirus[/b]

Schweregrad: Schwer
Dieser Eintrag erschien zuerst auf: 30. Juli 2012
Dieser Eintrag wurde aktualisiert am: 7. August 2013

Diese Drohung wird auch erkannt als:
Win32/Winwebsec (Microsoft)

Mehr infos finden sich unter:
http://www.microsoft.com/security/portal/threat/encyclopedia/Entry.aspx?Name=System+Care+Antivirus
16
Antworten
20631
Aufrufe
Acer Updater - Ohne Funktion?
Begonnen von ossinator
21. April 2013, 20:04:41
« 1 2
Ich nenne ein Acer Aspire 5750G mein eigen und frage mich seit Beginn unserer Beziehung, wozu taugt der acereigene Acer Updater?  :grübel

Seit 1,5 Jahren keinerlei Updates angezeigt.

[attachimg=1]

Und im gesamten Verlauf auch nie eines installiert.

[attachimg=2]
5
Antworten
6441
Aufrufe
ipumper entfernen aber wie?
Begonnen von amageto
12. März 2013, 18:53:36
hallo zusammen,

ich habe aus versehen ipumper installiert kann aber irgendwie nicht löschen kommt ganze zeit beim deinstallieren "error;2- das Programm könnte nicht gefunden werden"

die Installation.exe habe ich noch falls man es braucht zum deinstallieren.

und hier ist den link wohin er mich dan leitet.

http://products-placement.com/ipumper
16
Antworten
12677
Aufrufe
sprache löschen wie geht nicht?
Begonnen von amageto
08. Februar 2013, 18:43:49
« 1 2
hallo zusammen,

ich möchte englische Sprache löschen doch es steht nirgendwo im Sprache drin.

hier Desktop Foto was ich meine

http://tinypic.com/r/rcrgit/6

und hier ist das in der Sprache drin

http://tinypic.com/r/24q7oe1/6