194 Benutzer online
24. Oktober 2017, 00:28:30

Windows Community



Bewertung:
Zum Thema In CD/DVD-Laufwerk eingelegte Datenträger werden nicht mehr erkannt - O.K. Ich sende Euch Screenshots zu 1. und 2. Eine Fehlermeldung taucht nicht auf, sondern der Hinweis ich solle einen Datenträger einlegen, bzw. den Datenträger... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

In CD/DVD-Laufwerk eingelegte Datenträger werden nicht mehr erkannt

 (Antworten: 24, Gelesen 206098 mal)

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 27
Re: In CD/DVD-Laufwerk eingelegte Datenträger werden nicht mehr erkannt
« Antwort #15 am: 11. Juli 2012, 15:58:47 »
O.K. Ich sende Euch Screenshots zu 1. und 2.

Eine Fehlermeldung taucht nicht auf, sondern der Hinweis ich solle einen Datenträger einlegen, bzw. den Datenträger erstmal zu formatieren.

(auto)bot

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #16 am: 11. Juli 2012, 16:18:38 »
Zitat
Eine Fehlermeldung taucht nicht auf, sondern der Hinweis ich solle einen Datenträger einlegen, bzw. den Datenträger erstmal zu formatieren.
Das verstehe ich als "Fehlermeldung" und wiederhole die Bitte um einen Screenshot.

Was ist das "RCDUXKR SCSI CD-ROM-Device" für ein Ding? Mit welchem Programm in welcher Version verwaltest Du die virtuellen DVD-Laufwerke?
« Letzte Änderung: 11. Juli 2012, 16:28:29 von Noone »

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #17 am: 11. Juli 2012, 17:49:51 »
Du könntest probieren,die Programme zu deinstallieren.die die Virtuellen Lw angelegt haben.

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 27
« Antwort #18 am: 15. Juli 2012, 00:39:37 »
Vielen Dank allen, die bemüht waren mir wirklich zu helfen. Danke auch denen, die meinten ihren Frust (woher auch immer) verbal an einem älteren etwas unbedarften Herrn auslassen zu müssen. Ich wusste nicht, dass so ein teilweise anmaßender Umgangston in Foren erlaubt ist. Schade! Mein Problem ist zwar nicht gelöst, aber da ich mir demnächst einen neuen PC bzw. ein Laptop zulege, erledigt sich das Problem von selbst.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 1
« Antwort #19 am: 25. Januar 2015, 16:19:45 »
Unglaublich!! Nun hab ich mich hier nur registriert um Noone meine Meinung zu sagen! Was eine ekelige Person! Zumindest schon mal am Bildschirm! Wozu dient dieses Forum, wenn man nicht ein immerwiederkehrendes Problem äussern kann ,und auf Meinungen und Erfahrungen anderer zu hoffen/? Wenn du keine Lust auf diesen Thread hast, warum gehst du nicht einfach und nimmst deine äusserst unfreundlichen Kommentare direkt mit!!

Unfassbar!! Klaus, Chapeu dass du so cool reagiert hast!!

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5816
Re: In CD/DVD-Laufwerk eingelegte Datenträger werden nicht mehr erkannt
« Antwort #20 am: 25. Januar 2015, 18:19:39 »
Na das nenne ich mal nachtragend.... nach 2,5 Jahren.  :grübel  :zwinkern

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #21 am: 25. Januar 2015, 19:33:28 »
Zitat
Na das nenne ich mal nachtragend.... nach 2,5 Jahren.
Was so ein richtiger Wutbürger ist, vertritt auch nach 100 Jahren noch die These, daß das deutsche Heer im Feld unbesiegt blieb und die militärische Niederlage nur auf den Dolchstoß aus der Heimat zurückzuführen war...  :zwinkern

Franky G

  • Facebook
« Antwort #22 am: 31. März 2015, 19:12:26 »
ju hu Noone bei mir geht das auch nicht geht keinne CD Rom mehr :P

Franky G

  • Facebook
« Antwort #23 am: 31. März 2015, 19:13:35 »
ju hu Noone bei mir geht das auch nicht geht keinne CD Rom mehr :P

Franky G

  • Facebook
« Antwort #24 am: 14. Mai 2016, 14:37:02 »
ju hu Noone bei mir geht das auch nicht geht keinne CD Rom mehr :P

vista windows pro weiter update toshiba satellite asus ram probleme
error startet fun download programme neustart weg treiber virtuell festplatte