265 Benutzer online
22. Mai 2019, 17:10:01

Windows Community



Zum Thema Acronis Disk Doctor V 10 Zusammenführen v. Partitionen - Halloversuche mit dieser SW 2 Partitionen zusammen zu führen. Laut Hersteller unterstützt Build 2164 Vista. Bei der Zusammenführung versagt das Programm nach ei... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Acronis Disk Doctor V 10 Zusammenführen v. Partitionen

 (Antworten: 8, Gelesen 8530 mal)

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 99
Acronis Disk Doctor V 10 Zusammenführen v. Partitionen
« am: 26. November 2008, 16:36:04 »
Hallo

versuche mit dieser SW 2 Partitionen zusammen zu führen. Laut Hersteller unterstützt Build 2164 Vista. Bei der Zusammenführung versagt das Programm nach einiger Zeit (ca. 15min) den Dienst, es wird beendet mit der Meldung "Programm kann nicht ausgeführt werden". Zu dieser Zeit ist eine Fenster geöffnet " Analysiere Partition C..."

Mein System ist mit einer Bootplatte (80GB und 2 Partitionen) bestückt, auf der ursprünglich auch XP installiert werden sollte. Das hat sich erledigt und ich möchte gern beide Partitionen zusammenführen. Platte C hat nicht mehr viel Platz.

Dem Support versuche ich seit Wochen eine funktionierende Lösung zu entlocken, jedoch ohne Erfolg.

Ich hoffe drauf, dass vllt jemand hier Erfahrung mit dem Programm hat.

Vielen Dank im Voraus.
Gruß
Hermann
meinpc - go-windows.de

(auto)bot

  • Team
  • Windows 2000
  • Beiträge: 2508
« Antwort #1 am: 26. November 2008, 16:45:20 »
Hast du denn auf beiden Partitionen Daten drauf oder nur auf der einen? Ansonsten kannst du ja in Datenträgerverwaltung eine Partition löschen und die andere wieder vergrössern. Sollte doch gehen.  :grübel auch ohne Zusatzsoftware.

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 99
« Antwort #2 am: 26. November 2008, 16:52:03 »
upps, eine Partiton kann ich leeren. Kannst du mir weitere Info geben?

  • Team
  • Windows 2000
  • Beiträge: 2508
« Antwort #3 am: 26. November 2008, 16:56:32 »
upps, eine Partiton kann ich leeren. Kannst du mir weitere Info geben?

Wenn du unter Systemsteuerungen--> Verwaltung-->Computerverwaltung--> Datenträgerverwaltung gehst. Dort kannst du Partitionen vergrössern und verkleinern und auch löschen. Kannst also eine löschen und die andere grösser machen.

Aber leeren ist der falsche Begriff. Löschen ja.... Wenn du auf beiden Partitionen Daten hast und du diese auch brauchst, solltest du diese sichern.

Edit: Möglicherweise kommt vor Verwaltung noch System und Wartung. Bin mir aber nicht sicher. Einfach mal schauen.
« Letzte Änderung: 26. November 2008, 17:00:26 von Lord_Zuribu »

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 99
« Antwort #4 am: 26. November 2008, 17:00:04 »
Mmmh.. das ist ja das Problem, eine Partition ist c:, also davon wird gebootet. Müsste ich eine komplette Sicherung von machen und anschließend wieder aufspielen? Ziemlich viel Aufwand, daher habe ich mir DD von Acronis geholt um genau das zu umgehen.

  • Team
  • Windows 2000
  • Beiträge: 2508
Re: Acronis Disk Doctor V 10 Zusammenführen v. Partitionen
« Antwort #5 am: 26. November 2008, 17:03:04 »
Mmmh.. das ist ja das Problem, eine Partition ist c:, also davon wird gebootet. Müsste ich eine komplette Sicherung von machen und anschließend wieder aufspielen? Ziemlich viel Aufwand, daher habe ich mir DD von Acronis geholt um genau das zu umgehen.

Die mit C kannst du ja lassen. Die 2. Partition (D oder was auch immer) müsstet du dann löschen und C dann um diese Grösse vergrössern. Aber eben, wenn auf D noch Daten sind welche du brauchst, dann sichern.

Hast du schon mal ein anderes Tool versucht ausser Acronis?

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #6 am: 26. November 2008, 17:10:06 »
Ich würde an Deiner Stelle mal die Acronis- oder Windows-Datenträgerprüfung oder beide für die beiden betroffenen Partitionen starten. Vielleicht müssen erst Dateisystemfehler behoben werden, bevor das ganze klappt.

« Letzte Änderung: 26. November 2008, 17:11:53 von OCtopus »

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 99
« Antwort #7 am: 26. November 2008, 17:32:23 »
Danke an beide für die Hinweise, genau das werde ich prüfen.

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 99
« Antwort #8 am: 27. November 2008, 05:16:14 »
Tja, wie heist es so schön, "kaum machts man richtig, schon funktionierts!"  Partitionen sind beide ok.

Hätte gleich hier anfragen sollen. Nun habe ich Acronis DD erworben und festgestellt das der etwas nicht kann, wozu Vista von Hause aus in der Lage ist auszuführen. Habe wohl noch viel über Vista zu lernen. Das hier ist schon mal der Anfang.



Vielen Dank für die wirklich gute Hilfe! :bier 2

vista windows dienste update 64bit probleme startet download programme festplatte
version bit problem installation keine for forum system festplatten setup