302 Benutzer online
23. Mai 2017, 06:55:07

Windows Community



Bewertung:
Zum Thema Ein svchost-Prozess produziert 100%CPU-Auslastung - Seit einigen Tagen fast kein Betrieb mehr möglich --- nach kurzer Zeit steigt CPU-Auslastung auf 100% an.Beobachtung: Ein svchost-Prozess ist mutmasslich hierfü... im Bereich Windows XP Forum
Autor Thema:

Ein svchost-Prozess produziert 100%CPU-Auslastung

 (Antworten: 5, Gelesen 998 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
Ein svchost-Prozess produziert 100%CPU-Auslastung
« am: 18. März 2017, 20:02:41 »
Seit einigen Tagen fast kein Betrieb mehr möglich --- nach kurzer Zeit steigt CPU-Auslastung auf 100% an.

Beobachtung: Ein svchost-Prozess ist mutmasslich hierfür verantwortlich --- >Taskmanageranzeige CPU > 90.
Frage: Wie bekomme ich heraus, wer diesen Prozess startet?

Norton Security Suite meldet keinen Virenbefall; kann den svchost-Prozess löschen, Betrieb möglich, anschliessend CPU-Auslastung gering.

Danke

(auto)admin

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 769
« Antwort #1 am: 18. März 2017, 20:13:46 »
Im Ressourcenmonitor des Taskmanager kannst Du ganz genau sehen, welcher Dienst im Rahmen des svchost verantwortlich ist.

  • Windows 98
  • Beiträge: 543
« Antwort #2 am: 18. März 2017, 23:23:42 »
Hi 30k

Das ist leider nicht immer so. Ich vermute dahinter ein Updateproblem von Microsoft. Das wurde auch gelöst. Letztlich muß man erst mal eingrenzen. Als Erstes die Updates abschalten incl. Dienste und dann mal sehen, ob es dann weiter geht.
Oft finde ich im Taskmanager nicht den Urheber.... mal so, mal anders  ;)

Gruß Harald

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #3 am: 19. März 2017, 00:25:10 »
Im Taskmanager von win XP finde ich keinen Resourcenmonitor; eine kurze Google-Suche bestätigt dies.
In win XP soll es so etwas Ähnliches geben ---"Ausführen" perfmon .
Habe ich auch gestartet und kurz angesehen. Auf den ersten Blick finde ich keine Daten, die mir meine Frage beantworten könnten; nur Leistungsdaten, welche auf Anhieb ich nicht interpretieren kann.
Welche Dok kann ich zu Rate ziehen?
Habe gesehen, dass der betreffende svchost Systemzugeordnet wird.

  • Windows 98
  • Beiträge: 543
« Antwort #4 am: 19. März 2017, 15:10:27 »
sorry, ich hatte übersehen, dass es hier um XP geht. Da gibt es ja keine Updates mehr.
Ich habe auch keinen Tipp weil kein XP mehr.

Gruß Harald

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 201
Re: Ein svchost-Prozess produziert 100%CPU-Auslastung
« Antwort #5 am: 21. März 2017, 03:25:50 »
Hallo efuzzyw
Dieses Programm ist die ideale Ergänzung zum Taskmanager in XP.
Deutsch, kostenlos und übersichtlich.
http://www.computerbild.de/download/Security-Process-Explorer-4797091.html
mfg florian-luca

yahoo search go-windows