Kinect für Windows V2 – Preview-Kits werden verschickt

Microsoft gab in seinem „Kinect-for-Windows-Blog“ die Versendung des neuen Kinect-2.0-Controllers bekannt. Das neue Preview-Kit für die Windows-Version bleibt vorerst Entwicklern vorbehalten. Bis jetzt haben sich tausende Interessenten für das Programm angemeldet. Im Leistungsumfang des Kits sind zudem diverse Updates sowie Zugänge zu speziellen Foren enthalten. Der hohen Nachfrage kann der Xbox-One-Hersteller dennoch nicht gerecht werden und führt daher ein Auswahlverfahren unter den angemeldeten Teilnehmern durch.

Für alle anderen Ungeduldigen wird der für Windows optimierte Kinect V2-Controller voraussichtlich im Sommer 2014 erhältlich sein. Bis zu diesem Zeitpunkt haben nun alle teilnehmenden Entwickler die Möglichkeit, ihre Software dem neuen Controller anzupassen. Überraschend dürfte es für alle sein, dass Spiele nicht mit dem V2-Controller in Verbindung gebracht werden. Microsoft fokussiert allem Anschein nach neben dem Handel und der Produktion sowohl das Gesundheitswesen als auch Ausbildungsstätten sowie die Kommunikationsbranche.

Trotz dieser eher irritierenden Nachricht auf dem hauseigenen Blog dürften einige Überraschungen auf dem Spielesektor auftauchen. Alle anderen Branchen werden mit hoher Wahrscheinlichkeit bei ihrer Arbeit von diesem neuen Kinect-Controller profitieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.