256 Benutzer online
26. Februar 2024, 11:21:54

Windows Community



Zum Thema [Adobe] Patches für Photoshop und Flash Player - Adobe hat zwei Software-Updates herausgegeben, die gefährliche Sicherheitslecks in Photoshop und dem Flash Player entfernen. Betroffen sind die Photoshop-Versio... im Bereich PC Software
Autor Thema:

[Adobe] Patches für Photoshop und Flash Player

 (Antworten: 1, Gelesen 6600 mal)

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5972
[Adobe] Patches für Photoshop und Flash Player
« am: 12. Juli 2007, 07:13:21 »
Adobe hat zwei Software-Updates herausgegeben, die gefährliche Sicherheitslecks in Photoshop und dem Flash Player entfernen. Betroffen sind die Photoshop-Versionen CS2 und CS3 sowie alle Flash-Player-Varianten bis einschließlich Version 9.0.45.

Der Photoshop-Patch unterbindet, dass Angreifer mit präparierten Bildern in den Formaten PNG, BMP, DIB und RLE Fremdcode in die Bildbearbeitung schleusen können.

Beim Flash Player werden mehrere Schwachstellen in verschiedenen Versionen adressiert. Sie können über präparierte SWF-Files sowohl die Fremdcode-Ausführung, als auch Cross-Site-Scripting ermöglichen.

Adobe zufolge sind beide Sicherheitsupdates kritisch. Das Unternehmen rät daher zu einer sofortigen Aktualisierung.

Quelle: ZD-Net

(auto)bot

  • Global Moderator
  • Windows XP
  • Beiträge: 5972
« Antwort #1 am: 26. November 2007, 20:24:05 »
Weiteres Update Version 10.0.1 bringt Leistungsverbesserungen und korrigiert diverse Fehler

Adobe hat ein Update für sein Bildbearbeitungsprogramm Photoshop CS3 veröffentlicht. Die Version 10.0.1 behebt diverse Fehler in den Produktvarianten Photoshop CS3 sowie Photoshop CS3 Extended und beschleunigt einige Funktionen.
 
In mehreren Ebenen vorhandene Objekte sollen sich nun schneller bewegen lassen. Außerdem werden große Dokumente laut Adobe zügiger geschlossen. Das Update behebt darüber hinaus einen Fehler bei der Konvertierung von bestimmten Farbprofilen in CMYK, so dass das Ergebnis nicht mehr in einem schwarzen Bild resultiert.

Der Webspeicherfunktion haben die Entwickler eine Option hinzugefügt, mit der Nutzer auch die XMP-Metadaten in der für das Internet optimierten Datei sichern können. Zudem wurden diverse Druckprobleme beseitigt.

Die Aktualisierung auf Version 10.0.1 steht ab sofort zum Download bereit und ist für Windows knapp 73 MByte schwer. Das 170 MByte große Update für Mac OS X beseitigt zusätzlich einen Fehler auf Power-PC-Macs, durch den im Dicom-Format gespeicherte Bilder nicht mehr lesbar waren.

vista windows update probleme download version bit problem installation for
www forum player installieren install patch explorer premium kostenlos handy