213 Benutzer online
09. Juli 2020, 01:15:38

Windows Community



Zum Thema HILFE: neues mainboard etc. - Hallo,ich habe jetzt meine neun PC teile eingebaut, ist auch denk ich alles richtig eingesteckt ,  so aber es kommt nur bis zum windows 7 logo und dann sta... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

HILFE: neues mainboard etc.

 (Antworten: 18, Gelesen 5798 mal)

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 107
HILFE: neues mainboard etc.
« am: 05. Januar 2011, 18:16:27 »
Hallo,

ich habe jetzt meine neun PC teile eingebaut, ist auch denk ich alles richtig eingesteckt ,  so aber es kommt nur bis zum windows 7 logo und dann startet der pc wieder neu, aus irgendeinem grund geht der nicht zur anmeldefunktion, man muss doch dann, nach der anmeldung die mainboard treiber installieren oder nicht?...

ich komm ins bios und kann sehn ob alles erkant wird, und es wurde auch alles erkannt.


http://www.alternate.de/html/product/Mainboard/ASUS/P6X58D-E/153550/?tn=HARDWARE&l1=Mainboards&l2=Intel&l3=Sockel+1366

das ist das mainboard

auserdem hab ich nun ein I7 950

und 12GB ram corsair XMS3 1600Mhz


auf der festplatte ist bereits win 7 ultimate 64 bit installiert

ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen ^^

mfg rolli
meinpc - go-windows.de

(auto)bot

(auto)admin

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #1 am: 05. Januar 2011, 21:27:51 »
Wenn ich das richtig interpretiere was du da geschrieben hast ,nutzt du nur noch die HDD / Netzt./ Lw deines alten Boards ?
Welchen Chipsatz nutzte das alte Board : ich 5-9 und welcher Chipsatz ist jetzt ich 10
Was ist im Bios eingestellt IDE oder AHCI ?
Beim aufstarten mal F8 drücken und die starthilfe von W7 nutzen.

Und Cmos Clear auch ausgeführt ?

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 107
« Antwort #2 am: 05. Januar 2011, 21:57:32 »
ja HDD vom alten laufwerk ein neues netzteil is auch neu 600w


ich weiss nich was das  alte hatte


unter sata configure aSATA as ist IDE drinnen


starhilfe windows 7 geht nich die wolln gleich das ich irgendwie aufn punkt zurücksetze oder so also reparatur...


ne cmos clear nich gemacht soll ich das noch machen? wie ging das nochmal?

kleiner EDIT: wo soll ich das ac97 oder HD audio anschliessen hab da nichts iwie beim mainboard gefunden wo das hin soll
« Letzte Änderung: 05. Januar 2011, 22:04:00 von xXRolliXx »

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #3 am: 05. Januar 2011, 22:21:40 »
ne cmos clear nich gemacht soll ich das noch machen? wie ging das nochmal?

kleiner EDIT: wo soll ich das ac97 oder HD audio anschliessen hab da nichts iwie beim mainboard gefunden wo das hin soll
Cmos Clear wird durch umstecken eines blauen Jumpers in der nähe der Battery getätigt( CTLR) steht darüber.
Audio kommt unten links in der Ecke rein.
Du kannst nicht vom Chipsatz der nicht ich10  einfach nur die HDD anklemmen,da auf der HDD der alte Chipsatz gespeichert ist.
Nutze das Handbuch  da ist alles in deutsch drinn. Rot ist Sound

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 107
« Antwort #4 am: 05. Januar 2011, 22:25:40 »
ja gut wenn da die alten ICH´s drauf sind was kann ich dann machen?

naja ersrtma smos clear machen
das mainboard handbuch ist komplett englisch:O

edit: ich seh nur da 2 blaue jumper in der nähe der battery mit cpu/dram bus/qpi dram
« Letzte Änderung: 05. Januar 2011, 22:31:44 von xXRolliXx »

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
Re: HILFE: neues mainboard etc.
« Antwort #5 am: 05. Januar 2011, 22:29:57 »
ja gut wenn da die alten ICH´s drauf sind was kann ich dann machen?

das mainboard handbuch ist komplett englisch:O
Das werde ich jetzt prüfen

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 107
« Antwort #6 am: 05. Januar 2011, 22:33:57 »
also das was ich habe vor meiner nase ist englisch , gibts noch eins im internet auf deutsch?... hab nur die kurzanleitung in verschiedenen sprachen bekommen^^

und oben wegen den jumper kp xD,,, kann ich auch kurz die battery rausnehmen ? weil das was ich da sehe sind glaub nich die richtigen jumper

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #7 am: 05. Januar 2011, 22:36:34 »
also das was ich habe vor meiner nase ist englisch , gibts noch eins im internet auf deutsch?... hab nur die kurzanleitung in verschiedenen sprachen bekommen^^

und oben wegen den jumper kp xD,,, kann ich auch kurz die battery rausnehmen ? weil das was ich da sehe sind glaub nich die richtigen jumper

Dann solltest du mal die Seite runterscrollen :Version G5435

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 107
« Antwort #8 am: 05. Januar 2011, 22:48:47 »
ok habs  naja und wie bekomm ich das jetzt hin das der bootet reicht der cmos clean?XD wobei ich immer noch nich raffe wie das geht, da sind2 blaue jumper rechts von der batterie...hmm^^
« Letzte Änderung: 05. Januar 2011, 22:51:49 von xXRolliXx »

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #9 am: 05. Januar 2011, 23:09:31 »
Nimm ne Lupe und suche CTLR was über dem Jumper steht. Wenn nicht ist egal,wenn im Bootscreen alles erkannt wird. Im Bios so eingestellt ( bild) .
Welcher Chipsatz war vorher drauf ?  Wie ich schon schrieb : Kein ich10 Chipsatz kein Windows ! !
Du wirst neu installieren dürfen . Da sich auf deiner HDD Daten des alten Boards befinden . Sound / Lan/ Chipsatz ect. Die nicht mit dem neuen Board arbeiten können.
Auf dem Bild siehst ,was beim ich10 alles bei ist.
« Letzte Änderung: 05. Januar 2011, 23:13:07 von Pebro1 »

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 107
Re: HILFE: neues mainboard etc.
« Antwort #10 am: 05. Januar 2011, 23:15:40 »
oh neeee nich schon wieder neu installieren ich habe glaub ICH 7 hab ich noch so im kopf


könnte ich das auch so machen das ich mein altes mainboard nochma aufbau und da mit der cd von asus alles installier und dann nochma um stecke? würde das gehen?.. weil sonst muss ich auf die windows CD warten kann ich nich so auf anhieb neumachen auserdem wären dann meine bilder und musik weg -.-

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #11 am: 05. Januar 2011, 23:28:01 »
oh neeee nich schon wieder neu installieren ich habe glaub ICH 7 hab ich noch so im kopf


könnte ich das auch so machen das ich mein altes mainboard nochma aufbau und da mit der cd von asus alles installier und dann nochma um stecke? würde das gehen?.. weil sonst muss ich auf die windows CD warten kann ich nich so auf anhieb neumachen auserdem wären dann meine bilder und musik weg -.-
Es könnte klappen,wenn du von deiner HDD über das alte Board die Chipsatztreiber/ Lan/ Sound / ect.  deinstallierst,und den ich10 installierst. Nur nach dem installieren ,ruterfahren und umbauen. (keine Garantie) . Oder du kopierst deine Bild /Sound  wichtige Progr. auf eine externe . Auch auf einen USB Stick den entpacken Chipsatz bei der installation mitinstallieren.
Zweck anschließen des alten Board brauchst du nicht daselbige wieder einbauen. Es geht auch,wenn es auf einer Zeitung liegt.  :zwinkern
« Letzte Änderung: 05. Januar 2011, 23:33:56 von Pebro1 »

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 107
« Antwort #12 am: 05. Januar 2011, 23:39:40 »
wenn ich das Betriebssystem installiere, werden dann die neuen chipsätze mitinstalliert oder erst wenn ich die asus treiber von der asus CD installiere?

also am schnellsten würde betriebssystem neu drauf machen gehn oder... weil dann hab ich ne idee dann installier ich mein vista nochmal... dann müsste ein windows.old ordner da sein, und dann würde ich da die dateien runtermachen, sollte doch gehn oder`?

ohhh grad erst gelesen boah das würde natürlich zeit sparen :D... haha aber da überhitzt mir nichts oder ?XD würde es dann auch reichen meine alte graka drann anzuschliessen... weil son fettes ding auf ner zeitung rumliegen lassen xD^^
« Letzte Änderung: 05. Januar 2011, 23:41:39 von xXRolliXx »

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #13 am: 06. Januar 2011, 00:34:08 »
Den Cpu Lüfter drauf ,Graka drann . Das geht . Dann HHD drann . könntest auch Brenner drann und daten brennen,falls keine ext. Oder auf einen Stick kopieren . Das mit Vista wird nicht klappen ,falls W7 drauf ist,da W7 ein neueres BS ist.
Nach der installation des BS können erst die Chipsatztreiber von der Asus Board Cd  inst. werden.

Wie hast du W7 auf die HDD bekommen  :grübel
« Letzte Änderung: 06. Januar 2011, 00:35:47 von Pebro1 »

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 107
« Antwort #14 am: 06. Januar 2011, 00:45:03 »
ich hab ne CD von meinem kumpel bekommen :evil: so hab ich das dann installiert , na super dann darf ich warten bis der wieder zurück ist haha, und ich denk wenn der heim kommt ist der nicht in der verfassung mir eine CD zu geben haha^^

und bekomm ich enterprise drauf wenn ich immoment ultimate drauf habe? o.o


jo bin jetzt am "alten PC " sozusagen ...-.- das sieht so lustig aus^^ haha  aaah dann wird heut nichts.. und morgen hab ich auch keine zeit hmm -.-
« Letzte Änderung: 06. Januar 2011, 00:47:27 von xXRolliXx »

vista windows asus startet treiber festplatte installation installiert motherboard installieren
geht usb ac97 win anleitung online ide bios booten ordner
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen