330 Benutzer online
26. Januar 2021, 06:04:30

Windows Community



Zum Thema Internet-Zugriff "nur lokal" - Fritz-Box an Kabelmodem anschliessen - Hallo,ich habe ein kleines Problem. Ich habe ein zwei Jahre altes ACER-Notebook und bis vor kurzem noch einen Internetanschluss von der Telekom gehabt. Seit ca.... im Bereich Netzwerk Forum
Autor Thema:

Internet-Zugriff "nur lokal" - Fritz-Box an Kabelmodem anschliessen

 (Antworten: 5, Gelesen 10666 mal)

Gabriel

  • Gast
Internet-Zugriff "nur lokal" - Fritz-Box an Kabelmodem anschliessen
« am: 26. Juni 2011, 14:56:24 »
Hallo,

ich habe ein kleines Problem. Ich habe ein zwei Jahre altes ACER-Notebook und bis vor kurzem noch einen Internetanschluss von der Telekom gehabt. Seit ca. 2 Monaten nun ist Kabel Deutschland mein Anbieter. Die haben mir ein Modem geschickt, was allerdings nicht W-LAN-fähig ist, und weil es mich und meine Mutter genervt hat, dass ich immer mit dem PC in der Nähe des MOdems sitzen muss, habe ich einfach die alte Fritz-Box hinter das Modem geschaltet und Modem und Fritz-Box mit dem Ethernet-kabel verbunden. Das lief auch alles super, hatte sofort ohne irgendwelche Einstellungen vornehmen zu müssen W-LAN-Empfang und alles schien gerettet. Seit 3 Tagen blinkt nun aber die Power-LED der Fritz-Box, was ja eigentlich ein Zeichen dafür ist, dass sie kein DSL-Signal empfängt, oder das signal zu schwach zur Synchronisation ist. Im Netzwerk- und Freigabecenter bietet sich mir dann das bekannte Bild: Die Verbindung zwischen PC und Router besteht, die zwischen Router und Internet aber nicht. Zusätzlich steht bei Zugriff: "nur lokal"...
Ich habe nun schon gefühlte hundert mal den Stecker gezogen, in der Hoffnung, dass die Fritz-Box sich nurmal festgefahren hat...  aber das half alles nichts.
Was bringt es in der Situation, an diversen Einstellungen rumzubasteln bzw. könnte es sein, dass sich die Fritz-Box einfach selbst zerschossen hat? Denn ca. eine Minute leutet die LED durchgängig und erst danach fängt sie an zu blinken... als wenn sich die Box nach der Minute jedesmal aufhängen würde.

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand schnell Tips geben könnte.

lg und danke schon im voraus

Gabriel
« Letzte Änderung: 26. Juni 2011, 15:37:49 von Markus »

(auto)bot

  • Go Windows Vista
  • Administrator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1243
  • Windows Vista
« Antwort #1 am: 26. Juni 2011, 15:35:15 »
Hi,

habe ich es richtig verstanden, dass du wie folgt Verkabel hast
Kabelanschluss => Kabel-Modem => Fritz-Box???

Falls ja, musst du die Fritz-Box-Oberfläche öffnen http://fritz.box
Dann unter Einstellungen => Internet => Zugangsdaten
Internetzugang über LAN 1  auswählen (das Kabel zwischen Kabel-Modem und Fritz-Box muss bei der Fritz-Box dann natürlich im Lan 1 angeschlossen werden.
Bei Betriebsart " Vorhandene Internetverbindung im Netzwerk mitbenutzen (IP-Client)" verwenden auswählen.

Alle Angaben ohne Gewähr, sollte aber im Normalfall so funktionieren...

Wäre evtl. noch hilfreich, welches Kabel-Modem und welche Fritz-Box du hast.

mfg
Markus
meinpc - go-windows.de

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #2 am: 26. Juni 2011, 17:17:52 »
Ja, die Reihenfolge ist richtig. leider kann ich atm keine angaben zur Fritz-Box und dem Modem machen, da ich sozusagen im auftrag einer freundin handle. es geht also um ihren PC und ihr internet...
was mich an der sache verwirrt ist, dass es ja vorher, ohne vornehmen besonderer einstellungen geklappt hat und von jetzt auch gleich einfach nichtmehr ging...

danke schonmal, für die schnelle antwort!! werde das mit der Oberfläche morgen mal versuchen :)
« Letzte Änderung: 26. Juni 2011, 17:21:08 von Sleepawalker »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #3 am: 26. Juni 2011, 17:26:41 »
Also ich hab mal geguckt: Die Fritz-Box ist entweder eine SL oder eine 3170... wenn dir das weiterhilft.

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #4 am: 26. Juni 2011, 18:30:25 »
Hast Du den PC mal (ohne Fritz!Box) direkt an das Kabelmodem angeschlossen? Gibt es da denn eine Internetverbindung? Geht bei der Fritz!Box nur das WLAN nicht oder geht auch das LAN nicht?

Du mußt das Problem einkreisen und eingrenzen!
« Letzte Änderung: 26. Juni 2011, 18:34:58 von Noone »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
Re: Internet-Zugriff "nur lokal" - Fritz-Box an Kabelmodem anschliessen
« Antwort #5 am: 26. Juni 2011, 22:09:44 »
Ob das LAN nicht geht, hab ich nicht getestet, sie hat nur ein Kabel... Aber wenn ich den PC an das Modem anschließe, dann kann ich ins Internet...

vista windows weiter probleme problem wlan keine lan forum media
2007 rechner vom dsl modem zugreifen geht kein drucker microsoft
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen