323 Benutzer online
25. Oktober 2020, 02:04:15

Windows Community



 Antworten / AufrufeThemen mit dem Stichwort umz
5
Antworten
7685
Aufrufe
Software auf eine andere Partition installieren
Begonnen von autowilli51
09. Januar 2020, 19:44:32
Hallo zusammen..............und allen noch ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2020 :))

Ich möchte meine Software nicht auf LW C: installieren sondern auf eine andere Partition.
Es gibt da wohl im Systemordner/Speicher die Möglichkeit ein anderes Laufwerk zu bestimmen,
und auch in der Registry (permanent).

Ich möchte aber bei jeder Installation gefragt werden, wo ich installieren möchte!

Ist das in W10 überhaupt möglich?

softwaresoftware andereranderer programmprogramm windowswindows installiereninstallieren programmeprogramme andereandere bingbing umzihenumzihen 5818717858187178 d24d24 propro auslesenauslesen winwin suchesuche macmac registrierungregistrierung umziehenumziehen verschiedenenverschiedenen 13555341691355534169 6292240162922401 9695298096952980 profileprofile installationinstallation itunesitunes wiederwieder einereiner neuenneuen neuerneuer nutzennutzen
12
Antworten
251484
Aufrufe
Installierte Programme verschieben
Begonnen von Noone
16. Januar 2010, 13:32:50
Manchmal kann es sinnvoll sein, ein installiertes Programm auf eine andere Festplatte zu verschieben, sei es aus Platzmangel, sei es aus Gründen der besseren Datensicherung etc. Normalerweise geht das nicht, bzw. nur nach einer neuen Installation weil die Bezüge in der Registry dann nicht mehr stimmen. Es geht aber mit Hilfe einer "[b]symbolischen Verknüpfung[/b]".

Dieser Tipp gilt auch für das Verschieben von Programmen auf eine andere Partition von Windows 10 Programmen ohne Neu-Installation. (Ebenso für Windows 7 oder 8 )

1. Zunächst sichert Ihr, wie immer vor solchen Sachen, zunächst für den Ernstfall Eure Festplatte mit Acronis etc.  oder mit der windowseigenen Sicherung.

2. Angenommen, Euer Programm ist im Ordner "C:\Program Files\MeinProgramm" installiert und Ihr wollt es in den Ordner "D:\Programme\MeinProgramm" auf einer anderen Festplatte oder Partition verschieben. Dann kopiert Ihr zunächst den Ordner "C:\Program Files\MeinProgramm" ganz normal nach "D:\Programme\MeinProgramm".

3. Anschließend, wenn Ihr fertig kopiert habt, löscht Ihr den Ursprungsordner "C:\Program Files\MeinProgramm" (am Besten mit <SHIFT-Entf>, damit er nicht langwierig im Papierkorb landet). Wenn er sich nicht vollständig oder nur mit Fehlern löschen läßt, brecht Ihr zunächst ab. Dann müßt Ihr versuchen, ggf. geöffnete Dateien dieses Ordners zu schließen oder Prozesse zu beenden, die auf den Ordner oder Dateien dieses Ordners zugreifen und versucht erneut, ihn zu löschen. Wenn das dann immer noch nicht klappt, dann brecht ab, macht das Verschieben rückgängig und kopiert, soweit nötig, ggf. den neuen Ordner wieder an die alte Stelle zurück. Der Tip ist dann hier für Euch zu Ende (Man könnte es theoretisch noch im abgesicherten Modus versuchen).

4. Alsdann öffnet Ihr das Kommandozeilenfenster mit "cmd". Hier gebt Ihr Folgendes ein:
[b]mklink /j "C:\Program Files\MeinProgramm" "D:\Programme\MeinProgramm"[/b]
oder in allgemeiner Form:
mklink /j "<Alter Ordner>" "<Neuer Ordner>"
Wenn das funktioniert hat, wird es jetzt bestätigt.

Ab sofort werden alle Zugriffe, die von der Registry etc. auf "C:\Program Files\MeinProgramm" erfolgen nach "D:\Programme\MeinProgramm" umgeleitet. Euer Programm, das jetzt auf D:\ liegt, sollte nunmehr genau so gut funktionieren wie früher. Auf C:\ liegt jetzt kein einziges Byte dieses Programms mehr, sondern nur noch die "symbolische Verknüpfung".

Der Tip stammt von der neuen ComputerBild 3/2010. Da könnt Ihr es ganz genau und mit Bilderchen nachlesen...
1
Antworten
7146
Aufrufe
Umzug auf neuen PC --> Windows Aktivierung + Office 2010 Beta
Begonnen von ProduZa
15. Januar 2010, 17:31:32
Hallo, da ich mir gerade einen neuen Rechner zusammenbaue, und ich gleich fertig bin, will ich natürlich auch direkt gleich auf den neuen PC umziehen.

Gibt es seitens der Windows Aktivierung irgendwas zu beachten? Habe die Home premium Version von win 7, und es heißt ja immer nur 1 PC, muss ich also die Lizenz erst auf diesem Rechner deaktivieren?

Und wie ist es mit Office 2010 BETA, da steht zwar ein Key, aber das ist nicht der, den ich bei der Installation eingegeben habe. Kann ich den trotzdem für die erneute Aktivierung nutzen, oder muss ich mir einen neuen Key zu legen, sofern das rechtlich ok ist?

Danke schon einmal im Voraus an euch  :))

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen