328 Benutzer online
25. Oktober 2020, 01:52:01

Windows Community



Zum Thema C.\users\admin\favoriten gelöscht. HILFE!!! - Hallo,ich bin neu hier und wende mich mit folgendem Problem an euch, was wohl noch keiner hatte, vorher aber ein paar Fakten zur Einstimmungdie Ordner C:\users\... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

C.\users\admin\favoriten gelöscht. HILFE!!!

 (Antworten: 15, Gelesen 11799 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
C.\users\admin\favoriten gelöscht. HILFE!!!
« am: 12. August 2011, 15:24:38 »
Hallo,



ich bin neu hier und wende mich mit folgendem Problem an euch, was wohl noch keiner hatte, vorher aber ein paar Fakten zur Einstimmung

die Ordner C:\users\xxx\Desktop; ..\Favoriten; ..\Documents; etc... sind alles Userordner.

Windows Vista bietet die wundervolle möglichkeit, den Pfad dieser Ordner zu bestimmen (rechtsklick, eigenschaften, PFAD)...



hier mein Problem...ich habe irgendwann den Pfad bestimmt, wollte dann aber irgendwas rückgängig machen, langes hin und her: ICH HAB DEN ORDNER "C:\USERS\ADMIN\FAVORITEN" gelöscht. hab ihn auch gleich wieder erstellt, aber er wird nicht als "offizieller" Favoritenordner erkannt, also die Registrierkarte PFAD existiert nicht und Programme, die auf die Favoriten zugreifen müssen brechen die Installation ab, Favoriten im Internetexplorer speichern geht auch nicht.



WAS KANN ICH TUN?



vielen Dank im Voraus.


MfG

Matze

(auto)bot

  • Pfui!!
  • Windows 3.0
  • Beiträge: 68
« Antwort #1 am: 12. August 2011, 18:10:36 »
Hallo und willkommen,
hast du schon versucht dein system zurückzusetzen?
Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Wiederherstellung

"""Die Systemwiederherstellung starten und verwenden
Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Systemwiederherstellung zu starten:

 1.   Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Programme, zeigen Sie auf Zubehör, zeigen Sie auf Systemprogramme, und klicken Sie danach auf Systemwiederherstellung.

 2.   Wenn Sie die Systemwiederherstellung zum ersten Mal verwenden, finden Sie auf der Begrüßungsseite zwei Optionen:
        Den Computer zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen
        Einen Wiederherstellungspunkt erstellen
    Klicken Sie auf Den Computer zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen und danach auf Weiter.
    Es wird ein Kalender angezeigt.

 3.  Wählen Sie im Kalender den Wiederherstellungspunkt, zu dem Sie Ihr System zurücksetzen möchten.

 4.   Klicken Sie auf Weiter.

    Sie werden aufgefordert, sämtliche Anwendungen zu schließen, bevor der   Wiederherstellungsvorgang beendet wird, da der Computer neu gestartet wird.

  5.  Nachdem der Neustart abgeschlossen ist, wird auf dem Bildschirm eine Bestätigung angezeigt. Klicken Sie auf OK, um Ihren Computer weiterhin zu verwenden. """""

Gruß

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #2 am: 12. August 2011, 18:19:28 »
vielen Dank, aber diese Lösung ist leider nicht möglich, weil kein in Frage kommender Herstellungspunkt existiert...va wurden seit dem einige Programme installiert (auch unter anderen Benutzern) die nach einer Wiederherstellung nicht mehr zugänglich wären

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #3 am: 12. August 2011, 18:21:18 »
Zeige uns mal als Textdatei, was der Befehl "SET" bei Dir auswirft.

Zitat
va wurden seit dem einige Programme installiert (auch unter anderen Benutzern) die nach einer Wiederherstellung nicht mehr zugänglich wären
Na, das wäre ja wohl das geringste Übel, oder? Kann man doch einfach noch einmal installieren...
« Letzte Änderung: 12. August 2011, 18:24:06 von Noone »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #4 am: 12. August 2011, 18:52:17 »
es geht nicht um einen privatrechner den ich mal eben für unbestimmte zeit außer gefecht setzen kann... :(

das auslesen des "SET"-Befehls müsste ich machen, wenn ich das nächste mal vor Ort bin. was bringt das für gewöhnlich? was kann ich daran erkennen?

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: C.\users\admin\favoriten gelöscht. HILFE!!!
« Antwort #5 am: 12. August 2011, 18:57:37 »
Zitat
was bringt das für gewöhnlich? was kann ich daran erkennen?
Wenn man jetzt nicht nur helfen, sondern auch noch jeden Schritt langatmig erklären soll, dann sitzen wir noch im nächsten Jahr herum...

Aus dem SET-Befehl ergeben sich u. a. auch die ganzen Systempfade.

Zitat
es geht nicht um einen privatrechner den ich mal eben für unbestimmte zeit außer gefecht setzen kann...
Wenn das Ding wirklich so wichtig ist, dann solltest Du es auch anständig sichern!

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #6 am: 12. August 2011, 19:09:01 »
das mit den systempfaden hab ick gesehn, als ich bei MIR den set-befehl ausgeführt habe...

wenn du danach fragst scheinst du ja schon eine art der lösung im hinterkopf zu haben ^^

also die restlichen pfade wie zum beispiel documents oder pictures werden alle akzeptiert und funktionieren...

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #7 am: 12. August 2011, 19:12:35 »
Was ist jetzt? Kommt jetzt die Textdatei mit den Ergebnissen des SET-Befehls oder kommt sie nicht oder kommt sie erst nach weiteren Fragen und/oder sonstigen Ergüssen?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #8 am: 12. August 2011, 19:31:09 »
es tut mir leid, dass ich so naiv war, an ein forum fragen zu stellen! set-datei kommt wenn dann erst morgen weil ich (wie oben steht) "das auslesen des "SET"-Befehls müsste ich machen, wenn ich das nächste mal vor Ort bin".

gruß und schönen abend noch.

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #9 am: 12. August 2011, 19:33:49 »
Zitat
es tut mir leid, dass ich so naiv war, an ein forum fragen zu stellen! set-datei kommt wenn dann erst morgen...
Kann mir das jetzt einer erklären? Wo sind wir eigentlich? Im Kindergarten?  :grübel

EDIT:
Schau Dir das mal an:
http://www.go-windows.de/forum/vista-software/persnlichen-ordner-%27bilder%27-wiederherstellen/
« Letzte Änderung: 12. August 2011, 20:01:42 von Noone »

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
Re: C.\users\admin\favoriten gelöscht. HILFE!!!
« Antwort #10 am: 12. August 2011, 20:30:33 »
Also, bei dem vermeintlichen Ordner "Favoriten" in deinem Benutzerprofil, handelt es sich um eine sog. "Junction".
Eine Junction ist ein spezieller Verknüpfungstyp, der unter anderem den Nebeneffekt hat, dass Ordner, mit denen eine Junction verknüpft ist, gelöscht werden, sollte die Junction gelöscht werden.
Die Junction "Favoriten" zeigt auf den versteckten Ordner "Favorites" innerhalb eines Profilordners.
Ich hätte vllt. eine Idee, wie du den Ordner inkl. Junction neu erstellen kannst, allerdings habe ich diese Methode bis jetzt noch nicht getestet, kann also nicht garantieren, dass sie funktioniert!

Zunächst musst du innerhalb deines Profils einen neuen Ordner "Favorites" erstellen. Danach musst du den CMD-Prompt mit Adminrechten starten (Startmenü öffnen -> "cmd" ins Suchfeld eintippen -> bei gedrückter Strg- und Shift-Taste die Enter-Taste drücken). Wechsle nun mit dem Befehl
cd %homepath% (mit Prozentzeichen!) in dein Profilverzeichnis.
Nun tippst du folgenden Befehl ein:
mklink -j Favoriten FavoritesDieser Befehl erstellt eine neue Junction mit dem Namen "Favoriten", die auf den Ordner "Favorites" verweist.

Mit etwas Glück, ist ein Problem damit behoben, allerdings kann ich mich nur wiederholen: Ich habe diese Methode noch nicht getestet, weshalb ich dir nicht garantieren kann, dass sie funktioniert.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #11 am: 12. August 2011, 20:41:19 »
ich melde mich nächste woche obs geklappt hat oder nicht. vielen dank schonmal und schönes we :)

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #12 am: 12. August 2011, 20:42:28 »
ich melde mich nächste woche obs geklappt hat oder nicht. vielen dank schonmal und schönes we :)
Ok, das würde mich nämlich auch interessieren :D
Gleichfalls! :wink

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #13 am: 09. September 2011, 15:50:47 »
so, hat ne weile gedauert, aber bin jetzt erst dazu gekommen. zum erste hat die mklink variante nicht geklappt, habs genauso gemacht, wie mir geschrieben wurde und bekomme die meldung syntaxfehler.

hab auch ne ganz andere Variante versucht und einfach den Favoritenordner eines anderen Profils kopiert, ohne erfolg.

und hier ma der Ausdruck des SET-Befehls :-)

Zitat
C:\Users\Server>SET
ALLUSERSPROFILE=C:\ProgramData
APPDATA=C:\Users\Server\AppData\Roaming
CommonProgramFiles=C:\Program Files\Common Files
COMPUTERNAME=INTERNET
ComSpec=C:\Windows\system32\cmd.exe
DFSTRACINGON=FALSE
FP_NO_HOST_CHECK=NO
HOMEDRIVE=C:
HOMEPATH=\Users\Server
LOCALAPPDATA=C:\Users\Server\AppData\Local
LOGONSERVER=\\INTERNET
NUMBER_OF_PROCESSORS=2
OS=Windows_NT
Path=C:\Windows\system32;C:\Windows;C:\Windows\System32\Wbem;C:\Acer\Empowering
Technology\eDataSecurity\;C:\Acer\Empowering Technology\eDataSecurity\x86;C:\Ace
r\Empowering Technology\eDataSecurity\x64;C:\Program Files\Microsoft SQL Server\
90\Tools\binn\;C:\Program Files\Intel\DMIX;C:\Windows\System32\WindowsPowerShell
\v1.0\
PATHEXT=.COM;.EXE;.BAT;.CMD;.VBS;.VBE;.JS;.JSE;.WSF;.WSH;.MSC
PROCESSOR_ARCHITECTURE=x86
PROCESSOR_IDENTIFIER=x86 Family 6 Model 15 Stepping 11, GenuineIntel
PROCESSOR_LEVEL=6
PROCESSOR_REVISION=0f0b
ProgramData=C:\ProgramData
ProgramFiles=C:\Program Files
PROMPT=$P$G
PSModulePath=C:\Windows\system32\WindowsPowerShell\v1.0\Modules\
PUBLIC=C:\Users\Public
SystemDrive=C:
SystemRoot=C:\Windows
TEMP=C:\Users\Server\AppData\Local\Temp
TMP=C:\Users\Server\AppData\Local\Temp
TRACE_FORMAT_SEARCH_PATH=\\NTREL202.ntdev.corp.microsoft.com\4F18C3A5-CA09-4DBD-
B6FC-219FDD4C6BE0\TraceFormat
USERDOMAIN=INTERNET
USERNAME=Server
USERPROFILE=C:\Users\Server
windir=C:\Windows
ZKA_SIG_HOME=C:\Program Files\REINER SCT\cyberJack


Freue mich auf neue Vorschläge.

Gruß

Matze

Fukkn M

  • Facebook
« Antwort #14 am: 13. Oktober 2011, 09:23:01 »
Ich hab genau das selbe Problem und verzweifle! :( Finde keine Lösung im Netz...
Hab den Ordner ausversehen gelöscht und schon alles versucht, auch Systemwiederherstellung - ohne Erfolg!

-.-

vista windows pro exe profile wiederherstellen programme neustart weg problem
keine www dateien vom installieren geht anzeigen microsoft win alle
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen