293 Benutzer online
11. Mai 2021, 06:07:06

Windows Community



Bewertung:
Zum Thema Notfall Virus legt System und GData 2014 lahm! Virus im Endstadium? - Und zwar mit einer GData Bios CD!... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

Notfall Virus legt System und GData 2014 lahm! Virus im Endstadium?

 (Antworten: 26, Gelesen 8943 mal)

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 86
  • Windows 7 Ultimate 32 Bit
Re: Notfall Virus legt System und GData 2014 lahm! Virus im Endstadium?
« Antwort #15 am: 11. Oktober 2013, 17:30:38 »
Und zwar mit einer GData Bios CD!
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2013, 17:36:08 von Windows 7 Ultimate »

(auto)bot

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 86
  • Windows 7 Ultimate 32 Bit
« Antwort #16 am: 11. Oktober 2013, 17:39:19 »
Frage soll ich die MRT.exe zu erst nehmen oder lieber System Wiederherstellung oder GData Anti Virus Boot CD? Bin noch im Bios!
Aber ich Glaube ich sollte erst Gdata dann Wiederherstellen und dann MRT nehmen oder eine andere Reihenfolge?
MRT=Malicious Software Removal Tool
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2013, 17:42:35 von Windows 7 Ultimate »

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #17 am: 11. Oktober 2013, 20:57:58 »
Meine Empfehlung habe ich Dir hier schon beschrieben -> http://www.go-windows.de/forum/windows-7/notfall-virus-legt-system-und-gdata-2014-lahm!-virus-im-endstadium/msg192909/#msg192909

Zitat
Mit SARDU ( http://www.sarducd.it/de/index.html ) kannst Du ganz leicht einen Bootfähigen USB Stick oder eine CD/DVD erstellen. SARDU kann verschiedene AV-Tools auf den Stick oder CD/DVD integrieren. Dies solltest Du natürlich nur auf einem Virenfreien Rechner machen!

Mit dem USB Stick bzw. der CD/DVD kannst Du Deinen Rechner starten und mit dem Live-AV Tool den Rechner überprüfen. Dazu musst Du allerdings im BIOS die Bootreihenfolge auf USB oder CD ändern. 

Denk bitte daran, persönliche Daten (Foto's, Briefe & Co) zu sichern!

Du kannst zwar auch Deine GData AV Boot CD nehmen, ich vermute aber das diese nicht auf einem aktuellem Stand ist.

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 86
  • Windows 7 Ultimate 32 Bit
« Antwort #18 am: 11. Oktober 2013, 21:03:51 »
Ich habe jetzt GData benutzt und die Wiederherstellung läuft gerade noch (dauert lange)
Habe gerade 60% Wiederherstellung!
---
Oh nein halt 86% ging schneller als ich dachte!?
---
So Fertig er startet neu!
Hm mal sehen
Was? :schimpf 1 Updates von 28 Werden Installiert ?! :grübel
So na dann mal schauen ob das was wird?!
Bis Hierhin erst mal ein Fettes:  :respect :Applaus
---
4 von 28 Updates (stöhn)  :tongue:
Mal sehen aber ich gehe erst mal off Nacht gaehn

edit by Windows 7 Ultimate:
Okay merk ich mir!


« Letzte Änderung: 11. Oktober 2013, 21:26:51 von Windows 7 Ultimate »

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #19 am: 11. Oktober 2013, 21:23:27 »
Wurde denn nun ein Virus o.ä. gefunden?

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 86
  • Windows 7 Ultimate 32 Bit
Re: Notfall Virus legt System und GData 2014 lahm! Virus im Endstadium?
« Antwort #20 am: 11. Oktober 2013, 21:27:38 »
Wurde denn nun ein Virus o.ä. gefunden?
14 von 28 Updates werden Installiert
Wenn ich das Wüsste...
Kommt wenn die Updates fertig sind!
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2013, 21:35:41 von Windows 7 Ultimate »

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #21 am: 11. Oktober 2013, 21:33:33 »
Viren werden nicht durch Updates gefunden, sondern durch ein Antivirentool!
Du solltest eine LiveCD bzw. USB Stick anlegen und damit Dein System überprüfen! Das was Du jetzt mit der Systemwiederherstellung machst ist Nonsens!  :wallbash

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 86
  • Windows 7 Ultimate 32 Bit
« Antwort #22 am: 11. Oktober 2013, 21:37:23 »
Viren werden nicht durch Updates gefunden, sondern durch ein Antivirentool!
Du solltest eine LiveCD bzw. USB Stick anlegen und damit Dein System überprüfen! Das was Du jetzt mit der Systemwiederherstellung machst ist Nonsens!  :wallbash
@netzmonster  Du verstehst mich nicht ich meine erst habe ich es Widerhergestellt und dann lasse  ich GData drüberlaufen.

---
So jetzt sind die Updates Fertig und mal sehen was GData jetzt findet!

« Letzte Änderung: 12. Oktober 2013, 13:39:48 von Windows 7 Ultimate »

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #23 am: 11. Oktober 2013, 21:43:56 »
Mir reicht es jetzt.
Entschuldige bitte das ich Dir helfen wollte, kommt nicht wieder vor! Versprochen.

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 86
  • Windows 7 Ultimate 32 Bit
« Antwort #24 am: 12. Oktober 2013, 13:42:08 »
So er tuts Wieder er hatte den Virus wie beschrieben im Gleichen File gefunden Trojaner Engine A Outlook.psp
GData hat ihn jetzt gelöscht.

Übriegens Danke Netzmonster das mit Sardu werde ich mir merken!

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
Re: Notfall Virus legt System und GData 2014 lahm! Virus im Endstadium?
« Antwort #25 am: 12. Oktober 2013, 16:33:05 »
Das glaubt doch kein Mensch, daß Du einen Virus mit Deinen beschränkten Mitteln wirklich ernsthaft losgeworden bist!

  • Windows 3.1
  • Beiträge: 86
  • Windows 7 Ultimate 32 Bit
« Antwort #26 am: 15. Oktober 2013, 11:31:47 »
 closed

vista windows update scan keine system rechner installieren usb win
wieder gefunden bios dvd gmx findet funktion tastatur stick maus
Trojaner Gdata 
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen