327 Benutzer online
20. September 2017, 09:23:47

Windows Community



Zum Thema Windows-Explorer Problem - Hallo. Ich habe neuerdings folgendes Problem. Beim speichern  (mit kopieren / einfügen von einer, oder mehreren  Dateien) erscheint die Meldung  ... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

Windows-Explorer Problem

 (Antworten: 5, Gelesen 1370 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
Windows-Explorer Problem
« am: 14. Juli 2016, 17:57:24 »
Hallo.
Ich habe neuerdings folgendes Problem. Beim speichern  (mit kopieren / einfügen von einer, oder mehreren  Dateien) erscheint die Meldung  1.) Windows-Explorer funktioniert nicht mehr. 2.) Nach einer Lösung des Problems wird gesucht. 3.) Explorer wird neu gestartet aber es geschieht nichts.
Es ist auch keine Kamerasicherung einer CD Card mehr möglich da das Brennprogramm ebenfalls nicht funktioniert. Das gleiche Problem mit einem externen Brennprogramm.
Was kann ich tun?
Gruß Ovo.

(auto)bot

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 824
« Antwort #1 am: 14. Juli 2016, 18:16:50 »
Da hast Du oder eines Deiner Programme irgendeinen fehlerhaften Codec installiert, vermutlich einen Video-Codec. Entweder Du ermittelst den schuldigen Codec und deinstallierst ihn oder Du deaktivierst im Explorer unter "Ansicht" die Dateivorschau. Falls Du ein "Codec-Pack" installiert haben solltest, solltest Du das so schnell wie möglich rückstandslos deinstallieren und nie im Leben wieder eines installieren!

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #2 am: 15. Juli 2016, 02:21:21 »
Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass es sich um den aktuellen Explorer 11 handelt.
Im Explorer finde ich weder „Ansicht“ noch die Dateivorschau um den schuldigen Codec zu deaktivieren.
Ich habe wissentlich keinen Codec installiert und weiß aber auch nicht wie ich den schuldigen Codec ermitteln kann.
Ich bedanke mich bei Dir für Deine schnelle Antwort.

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 824
« Antwort #3 am: 15. Juli 2016, 08:35:05 »
Schalte im Explorer mit Rechtsklick die Ordner-Ansicht mal auf "Details" oder "Liste" und nicht auf irgendwelche "... Symbole" oder "Kacheln" etc., also so, dass keine Thumbnails mehr angezeigt werden.

Mit welchen Programmen hast Du Deine Dokumente "Juso.." oder "Ottos Vortrag" erstellt?
« Letzte Änderung: 15. Juli 2016, 08:37:48 von 30000 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 7
« Antwort #4 am: 27. Juli 2016, 14:57:28 »
Ich komme jetzt erst dazu auf Deine letzte Antwort zu reagieren. Ich habe wie geraten im Explorer mit rechts geklickt und folgende Meldung erschien (Siehe Anlage). Dort ist aber keine Ordner-Ansicht mit “ Details“ oder Liste erkennbar.
Deine Frage mit welchen Programmen ich meine Dokumente „Juso“ und „Ottos Vortrag“ erstellt habe kann ich nur folgendes sagen. Es sind alte Dokumente von mir, 1974 erstellt, die ich gescannt hatte und im Order Juso Sanierung abgelegt habe. Beim Versuch sie in einem anderen Ordner zu speichern ist mein Explorer Problem erstmals aufgetreten und besteht weiterhin.

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 824
Re: Windows-Explorer Problem
« Antwort #5 am: 27. Juli 2016, 15:10:40 »
Du sollst nicht auf eine Datei, sondern auf das Explorerfenster rechtsklicken! So schwer ist das doch alles nicht, vgl. Screenshot.

Und dass das Öffnen einer Datei aus 1974 (!) zu einem Absturz führt, wundert mich eigentlich gar nicht. Wußte nicht, dass es damals überhaupt schon Dateien gab...

windows probleme problem kopieren funktioniert explorer yahoo kopiert windos search
winows windows-explorer explorere regiert bing go-windows d2s dmo bgg 129759880