294 Benutzer online
29. Oktober 2020, 04:12:37

Windows Community



Zum Thema Maus und Tastatur probleme - hallo ich habe seit ich windows vista 64 bit habe,folgende probleme.ich habe eine tastatur die über den ps2 anschluss am rechner ist. wenn der rechner nun eine ... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Maus und Tastatur probleme

 (Antworten: 29, Gelesen 12777 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 16
Maus und Tastatur probleme
« am: 13. Oktober 2008, 15:10:01 »
hallo

ich habe seit ich windows vista 64 bit habe,folgende probleme.

ich habe eine tastatur die über den ps2 anschluss am rechner ist. wenn der rechner nun eine weile nicht benutzt wird, passiert es das die tastatur nicht mehr erkannt wird. heist im gerätemanager ist sie weg. ich muss den pc dann ausmachen und neu starten,dann ist sie wieder da.

das andere problem betrifft die maus. hatte erst eine die auch über den ps2 anschluss angeschlossen war,die setzte nun öfters mal aus und ich kaufte eine neue,da sie etwas älter war und ich annahm sie sei kaputt. die neue ist eine mit usb anschluss,da habe ich das selbe problem. wenn ich sie eine weile nutze, funktioniert sie plötzlich net mehr. ist mit optischem system. das licht geht plötzlich aus als wen plötzlich kein strom mehr vorhanden wäre. ich muss den rechner mit der resettaste neu starten,dann gehts wieder ne weile.
ziemlich nervig das ganze. hat vielleicht jemand nen kleinen tip,was ich da machen kann oder wonach ich mal schauen könnte?

mfg borusse

(auto)bot

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #1 am: 13. Oktober 2008, 16:34:49 »
 :bigwelcom                          Hallo
Es können 2 Fehler sein !
Im Bios schauen ob Tastatur+Mouse  auf Bios oder OS stehen .
Probier mit diesem Tool  ob es klappt ,aber vorher alle externen USB Geräte entfernen . Nicht Tas.u M.

Mit Win Rar entpacken
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2008, 17:14:27 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 16
« Antwort #2 am: 13. Oktober 2008, 17:29:22 »
thx für die tips. habe das tool probiert (lies sich mit alzip entpacken) und nach den anweisungen gesucht im gerätemanager. da waren keine alten oder nicht genutze einträge. dann mit der windows suche nach dem infcach suchen hat auch nicht geklappt,da wurde gar nix gefunden.

mit bios kenn ich mich leider gar nicht aus. hab zwar den maus eintrag gefunden,er stand auf enabled. aber hab da nix von bios oder ner os einstellung gesehn.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #3 am: 13. Oktober 2008, 17:38:27 »
thx für die tips. habe das tool probiert (lies sich mit alzip entpacken) und nach den anweisungen gesucht im gerätemanager. da waren keine alten oder nicht genutze einträge. dann mit der windows suche nach dem infcach suchen hat auch nicht geklappt,da wurde gar nix gefunden.

mit bios kenn ich mich leider gar nicht aus. hab zwar den maus eintrag gefunden,er stand auf enabled. aber hab da nix von bios oder ner os einstellung gesehn.


Dann such einmal im Bios nach USB  ( enable)

Rufe den Grätemanager auf : Unter Ansicht - ausgeblendete Geräte anzeigen
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2008, 17:52:01 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 16
« Antwort #4 am: 13. Oktober 2008, 18:00:58 »
hab im bios unter usb die maus gefunden und steht auf enable.

auch im gerätemanager habe ich unter ansicht - ausgeblendete geräte gesucht. da war aber nix. war ja auch der weg den ich laut dem toll gegangen bin.

  • Mitglied im Club der Ignorierten
  • Windows Me
  • Beiträge: 2002
  • - König der Herzen -
Re: Maus und Tastatur probleme
« Antwort #5 am: 13. Oktober 2008, 18:15:03 »
Hast Du im Gerätemanager auch an der richtigen Stelle nachgesehen?

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #6 am: 13. Oktober 2008, 18:20:15 »
Hast Du im Gerätemanager auch an der richtigen Stelle nachgesehen?

Dann lade dir mal die neusten Intel Inf Dateien oder von Nvidia die neusten Nforce Dateien ,je nach Board herunter

Das Bios ist auch aktuel?

Alle Update und Sp1 drauf ?

http://www.jzelectronic.de/jz2/index.php
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2008, 18:36:19 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 16
« Antwort #7 am: 13. Oktober 2008, 18:41:08 »
ja hab alle updates soweit angezeigt wurden installiert und auch sp1.

jean raul,ja da hab ich auch geschaut. hatte alles angeklickt.

dann muss ich mal nach den dateien schauen.

thx erstmal für die hilfe.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 16
« Antwort #8 am: 23. Oktober 2008, 15:53:08 »
muss nochmal kurtz nachhaken  :rolleyes:. habe inzwischen nocheinmal ne neue maus mir gekauft und eine neue tastatur. das mausproblem hab ich noch immer. bei den intel und nvidia dateien bin ich noch nicht weiter gekommen.
 hab mir nunmal nochmal die maustreiber angeschaut. da sind 2 mit nem häckchen aktiviert. kann das ein problem sein?
dann steht da was von system 32 in den treibern. heist das die sind fürs 32 bit system, könnt ja ein problem sein, da ich das 64 bit habe.
die eine datei heist mouclass.sys und die andere mouhid.sys. sind beide nötig? wird ja als  hid gerät erkannt also denke ich die mouhid.sys muss sein.
habe mit der treibersuche versucht andere zu bekommen. kam aber kein treffer bei raus.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #9 am: 23. Oktober 2008, 18:20:08 »
muss nochmal kurtz nachhaken  :rolleyes:. habe inzwischen nocheinmal ne neue maus mir gekauft und eine neue tastatur. das mausproblem hab ich noch immer. bei den intel und nvidia dateien bin ich noch nicht weiter gekommen.
 hab mir nunmal nochmal die maustreiber angeschaut. da sind 2 mit nem häckchen aktiviert. kann das ein problem sein?
dann steht da was von system 32 in den treibern. heist das die sind fürs 32 bit system, könnt ja ein problem sein, da ich das 64 bit habe.
die eine datei heist mouclass.sys und die andere mouhid.sys. sind beide nötig? wird ja als  hid gerät erkannt also denke ich die mouhid.sys muss sein.
habe mit der treibersuche versucht andere zu bekommen. kam aber kein treffer bei raus.


Probier einmal das Bios auf : Load Optimize default  zu stellen. Letzte Seite im Bios.  Mit F10 und enter ,neu starten .





  • Windows 1.0
  • Beiträge: 16
Re: Maus und Tastatur probleme
« Antwort #10 am: 24. Oktober 2008, 16:10:19 »
letzte seite ist die exit seite. dort steht drin load setup default, das kann ich mit ja bestätigen oder löschen. was anderes hab ich nicht gefunden. habe alles durchgeklickert.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #11 am: 24. Oktober 2008, 18:36:13 »
letzte seite ist die exit seite. dort steht drin load setup default, das kann ich mit ja bestätigen oder löschen. was anderes hab ich nicht gefunden. habe alles durchgeklickert.

Dann bestätige mit ja. Dann mit F10  und enter


Hier ein paar einstellungen für Asus Boards: http://forum.effizienzgurus.de/f38/sammelthread-asus-m2n32-sli-deluxe-sockel-am2-t2321.html
Dann die neusten Chipsatztreiber für dein Board installieren ,aber erst die alten komplett runter.

Rufe cmd als Admin, auf ( re, Maust,) und gib dort   "sfc /scannow"
ein. Lege die Vista CD zeitgleich mit ein, mit enter best.
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2008, 20:13:02 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 16
« Antwort #12 am: 24. Oktober 2008, 20:21:23 »
werd ich morgen machen.

das mit dem load setup default hab ich gemacht. ergebniss, pc fuhr nicht mehr hoch  :D. hab 2 festplatten drinn, auf einer ist noch mein altes win98 und diese ist als sekundäre platte angemeldet. die obere einstelllung hat sie zur primären gemacht.

thx für deine gedult mit mir  :)).

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #13 am: 24. Oktober 2008, 22:16:52 »
werd ich morgen machen.

das mit dem load setup default hab ich gemacht. ergebniss, pc fuhr nicht mehr hoch  :D. hab 2 festplatten drinn, auf einer ist noch mein altes win98 und diese ist als sekundäre platte angemeldet. die obere einstelllung hat sie zur primären gemacht.

thx für deine gedult mit mir  :)).

Rufe das Bios auf und dort wo du die einstellung tätigst für Bootoption ,rufst du die Hard Disk Boot Prioritiy auf . Enter / setze die 1ste HDD ( Win 98) mit der + oder - Taste als 2te.

SATA oder IDE  HDD ?


Hast du die 2te HDD nicht als Slave gesetzt.

Sollte das nicht der Fall sein . :grübel
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2008, 22:42:53 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 16
« Antwort #14 am: 24. Oktober 2008, 22:42:55 »
habs ja zum glück wieder hinbekommen. im bios fummele ich eigentlich gar net rum. hab da keinerlei ahnung von.

vista windows update 64bit asus probleme startet download weg bluetooth
treiber festplatte bit driver problem wlan installation keine sys forum
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen