293 Benutzer online
21. April 2024, 11:13:09

Windows Community



Zum Thema Rechner erwacht aus Sparmodus erst nach Neustart - Guten Abend,hab mir vor ein paar Wochen einen neuen Rechner gekauft, mit Vista Home Premium vorinstalliet.Hier die Systemzusammenstellung:Computer:   ... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Rechner erwacht aus Sparmodus erst nach Neustart

 (Antworten: 4, Gelesen 7761 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
Rechner erwacht aus Sparmodus erst nach Neustart
« am: 05. April 2008, 23:13:19 »
Guten Abend,

hab mir vor ein paar Wochen einen neuen Rechner gekauft, mit Vista Home Premium vorinstalliet.
Hier die Systemzusammenstellung:
Computer:
      Betriebssystem                                    Microsoft Windows Vista Home Edition
      OS Service Pack                                   Service Pack 1
      DirectX                                                 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Motherboard:
      CPU Typ                                           Intel Pentium III Xeon, 2666 MHz (9 x 296)
      Arbeitsspeicher                                3328 MB (4 GB im BIOS)
      BIOS Typ                                          Award (02/18/08)
Anzeige:
      Grafikkarte                                       GeForce 8800 GTS 512
      Monitor                                           Proview 765/768/770/PRO-700  [17" CRT]  (9044)
      Monitor                                           Samsung SAMTRON 75G  [17" CRT]  (H1CNC02352)
Multimedia:
      Soundkarte                                        Intel 82801GB ICH7 - High Definition Audio Controller [A-1]

Ich habe folgendes Problem:
Nach einer Stunde hat sich mein Computer in den Stromsparmodus versetzt, d.h.  er ging aus. Nach dem Wiedereinschalten bekommen meine Monitore ein schwarzes Bild und sonst passiert nichts. Das einzige was ich dann noch machen kann, ist den Einschalter 5-Sekunden gedrückt zu halten, damit der Rechner ausgeht.
Schalte ich ihn dann erneut ein, wird mir der übliche BIOS Startvorgang angezeigt mit der folgenden Meldung "Windows wird fortgesetzt".
Nach diesem Schirm kommt dann ein weißer blinkender Unterstrich, die HD-Status Lampe blinkt ebenfalls für ein paar Sekunden, aber auch dann passiert nichts mehr.
Wieder 5 Sekunden drücken und neu einschalten. Erst wenn ich dann die Option "Wiederherstellungsdaten löschen und normal starten" wähle, kann ich den Rechner bis zu Ende hochfahren.
Stromsparen stelle ich mir anders vor.

Es gibt schon einige Themen zu diesem Modus, aber keins beschreibt die Problematik, die sich bei mir zeigt.
Hat vielleicht jemand einen Tipp oder eine Idee für mich?

Recht herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit

Gruß
Voodoo

(auto)bot

  • Windows Me
  • Beiträge: 1004
« Antwort #1 am: 06. April 2008, 00:01:48 »
Sind oft veraltete Treiber schult.

Schon im Internet nach neuen Treibern geforscht?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #2 am: 06. April 2008, 00:05:05 »
Hallo,

danke für die Antwort.
Auf welche Komponente sollte ich denn da speziell achten?

  • Windows Me
  • Beiträge: 1004
« Antwort #3 am: 06. April 2008, 00:10:13 »
Ich würde mit der Grafik und Chipsatztreiber anfangen.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #4 am: 06. April 2008, 00:37:12 »
Hallo
Schaue einmal wenn dein Pc da ist. ob du den Bildschirm mit 75Hz eingestellt hast. ( Optimal)
Desweiteren schauen ob du den Bildschirm am richtigen Anschluß hast .
Ansonsten Grafiktreiber deinstallieren und mit Vista eigenen Treiber laden .
Schauen ob keine CD drinn ist
Dann in der Sytemsteuerung/ System /  Leistung/ Weitere Tools /Zuverlässigkeit und Leistungüberwachung / öffnen .
Wenn das Bild Leistung erscheint ,könnte ganz oben etwas stehen. ( Fehlerbeschreibung) ansonsten weiter.
Ich hoffe nicht das du noch eine ON Board Grafikarte zusätzlich hast.
Nicht aktuelle Lan Treiber können das Problem auch verursachen.
 
« Letzte Änderung: 06. April 2008, 08:47:47 von Pebro1 »

vista aero windows asus probleme profile startet neustart treiber problem
wlan installation forum arbeitsspeicher motherboard service pack rechner graka installieren