329 Benutzer online
20. Oktober 2020, 14:18:03

Windows Community



Zum Thema Task-Manager -> Physikalischer Arbeitsspeicher - Hallo Leute!Ich habe meinen PC jetzt mit 8GB Ram bestückt.Im Task-Manager zeigt er mir die auch an.Aber wenn ich ne zeitlang was getan habe (INet surfen,spielen... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Task-Manager -> Physikalischer Arbeitsspeicher

 (Antworten: 4, Gelesen 9210 mal)

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 70
  • Gegen den totalen Überwachungsstaat!
Task-Manager -> Physikalischer Arbeitsspeicher
« am: 03. Oktober 2008, 20:00:11 »
Hallo Leute!

Ich habe meinen PC jetzt mit 8GB Ram bestückt.Im Task-Manager zeigt er mir die auch an.
Aber wenn ich ne zeitlang was getan habe (INet surfen,spielen,usw.) dann wird der Cache immer voller,und bei "Frei" wird es immer weniger.
Ist das normal...?
Und wieviel MB sollte ich jetzt in die Auslagerungsdatei eintragen,denn je mehr Ram ich habe,desto weniger braucht doch die Auslagerungsdatei,oder sehe ich das falsch...?

Und noch ein Problem habe ich:
Wenn mein PC mal wieder nach Stalker spielen abgestürzt ist,dann muß ich nen Kaltstart machen.Windows will dann beim Hochfahren wissen,ob ich im normalen oder abgesicherten Modus hochfahren will,aber ich kann dort nix einstellen,weil meine Tastatur nicht funktioniert.Ich muß dann immer die 30 Sekunden abwarten,damit er von selbst wieder hochfährt.
Wie und wo kann ich das ändern,das ich meine Tastatur dabei benutzen kann...? Denn sonst funktioniert die Tastatur einwandfrei.

Danke und Gruß
meinpc - go-windows.de
Powered by Windows 7

(auto)bot

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #1 am: 03. Oktober 2008, 20:23:33 »
Zu Tastatur

Im Bios

Suche dort den Eintrag : Keyboard via Os ( Bios)  /enable

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #2 am: 03. Oktober 2008, 20:24:07 »
Zu Tastatur

Im Bios

Suche dort den Eintrag : Keyboard via Os ( Bios)  /enable
oder einfach nen ps/2 Stecker verwenden

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 70
  • Gegen den totalen Überwachungsstaat!
« Antwort #3 am: 04. Oktober 2008, 08:29:56 »
Danke für den Tip mit der Tastatur!
Habe es im Bios jetzt entsprechend eingestellt.

Wie sieht das jetzt mit dem Task-Manager aus....? Weiß da einer drüber bescheid,wieso der Cache immer voller wird...?

Gruß

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #4 am: 04. Oktober 2008, 09:51:21 »
Danke für den Tip mit der Tastatur!
Habe es im Bios jetzt entsprechend eingestellt.

Wie sieht das jetzt mit dem Task-Manager aus....? Weiß da einer drüber bescheid,wieso der Cache immer voller wird...?

Gruß



Nicht alle Daten können gleichzeitig im Arbeitsspeicher (RAM) gehalten werden. Je mehr Programme gleichzeitig geöffnet werden, desto mehr Speicher wird ja benötigt. Und alles was gerade nicht benötigt wird, wird auf der Festplatte ausgelagert. Und zwar in die Auslagerungsdatei. Deshalb wird die Auslagerungsdatei auch als virtueller Speicher bezeichnet.
« Letzte Änderung: 04. Oktober 2008, 09:54:05 von Pebro1 »

vista windows 64bit ram probleme wiederherstellen startet programme treiber bit
problem keine forum arbeitsspeicher auslesen rechner itunes geht anzeigen kein
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen