285 Benutzer online
27. Januar 2021, 08:06:43

Windows Community



Zum Thema ...WIEDER PROBLEME MIT ACER ASPIRE 7520G... - LEUTE ERSTMA HI ....HAB WIEDER PROBLEME MIT DEM ACER....ICH HATTE ERST DAS PROBLEM DAS ER ZU HEIß WIRD UND ER IMMER GEPIEPT HATTE.DANN HAB ICH ERFAHREN DAS ICH ... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

...WIEDER PROBLEME MIT ACER ASPIRE 7520G...

 (Antworten: 29, Gelesen 32361 mal)

  • ₪•ıl.lı.ıll»»кαуšєяιℓι•Fúякαή««ıllıl.lı•₪
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 133
  • Ist der Daumen Oben wird mann dich Loben !!! xD
...WIEDER PROBLEME MIT ACER ASPIRE 7520G...
« am: 18. Juni 2009, 22:11:33 »
LEUTE ERSTMA HI ....
HAB WIEDER PROBLEME MIT DEM ACER....
ICH HATTE ERST DAS PROBLEM DAS ER ZU HEIß WIRD UND ER IMMER GEPIEPT HATTE.
DANN HAB ICH ERFAHREN DAS ICH DEN LÜFTER REGELMÄßIG SAUBER MACHEN MUSS.
SO 1-2 WOCHEN HAT ER FUNKTIONIERT OHNE ZU RUKELN UND OHNE ZU PIEPEN.
NACH DEN 2 WOCHEN WAR ER WIEDER WIE NORMAL HAB LÜFTER SAUBER GEMACHT ABER WIEDER
DAS SELBE NUR ES WAR NICHT MEHR HEIß ABER BEI SPIELEN RUCKELT DER .... ABER ER RUCKELT NUR WENN ES IMMER PIEPT SONST NICHT.
ICH WÜNSCHE IHR KÖNNTET MIR HELFEN...
DANKE IM VORRAUS
MFG HARDSTYLE

(auto)bot

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #1 am: 18. Juni 2009, 22:55:39 »
Großschreiben gilt als Schreien ^^

Treiber für Graka mal aktualisieren

  • ₪•ıl.lı.ıll»»кαуšєяιℓι•Fúякαή««ıllıl.lı•₪
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 133
  • Ist der Daumen Oben wird mann dich Loben !!! xD
« Antwort #2 am: 19. Juni 2009, 11:42:38 »
HAB ich geht imma noch nicht  ?(
hat das irgendwas mit vista zutuhen also wenn ich in XP Downgradenwürde würde das dann helfen

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #3 am: 19. Juni 2009, 12:16:25 »
Ich denke, das Ding muß zur Reparatur, wenn es immer piept. Den Lüfter eines Notebook kann man als Laie ohnehin nur oberflächlich säubern. Dem Piepen werden wir hier online nicht beikommen können.

Außerdem gibt es verschiedene Arten von Pieptönen. Mußt Du mal für den Notebook googeln, was welcher Ton in welcher Reihenfolge bedeutet. Erst dann wüßte man, wenn überhaupt, etwas mehr.

  • ₪•ıl.lı.ıll»»кαуšєяιℓι•Fúякαή««ıllıl.lı•₪
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 133
  • Ist der Daumen Oben wird mann dich Loben !!! xD
« Antwort #4 am: 19. Juni 2009, 12:17:51 »
Ich kenn mich ja nicht so gut aus deswegen KÖNNTEST DU GOOGELN ???
sry

mfg HARDSTYLE

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
Re: ...WIEDER PROBLEME MIT ACER ASPIRE 7520G...
« Antwort #5 am: 19. Juni 2009, 12:19:07 »
Nein. Googeln mußt Du schon selbst bei
www.google.de

Außerdem weiß ich nicht, wie es bei Dir piepst.

  • ₪•ıl.lı.ıll»»кαуšєяιℓι•Fúякαή««ıllıl.lı•₪
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 133
  • Ist der Daumen Oben wird mann dich Loben !!! xD
« Antwort #6 am: 19. Juni 2009, 12:20:07 »
es macht einfach so ein pieeeep ganz normales einfach ein hohen ton !
und ich habe gegoogelt nix gefunden xD
....
ICH FINDE NIX ÄHHH :O :O :O :O
....
es macht nur dieses piepen wenn es auf höchstleistung ist
....
wenn ich auf energiesparmodus stelle dann nicht aber dann ruckelt es sehr
« Letzte Änderung: 19. Juni 2009, 12:28:48 von BR34KDOWN »

  • ₪•ıl.lı.ıll»»кαуšєяιℓι•Fúякαή««ıllıl.lı•₪
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 133
  • Ist der Daumen Oben wird mann dich Loben !!! xD
« Antwort #7 am: 19. Juni 2009, 12:39:44 »
DANKE IHR SEIT JA HILFBEREIT

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #8 am: 19. Juni 2009, 14:56:40 »
Eine wenig Eigeninitiative wird man doch wohl erwarten können, oder? Schau hier:
http://www.biosflash.com/bios-pieptoene.htm

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #9 am: 19. Juni 2009, 14:58:23 »
Ganz ruhig

Finde erstmal raus, welches Bios dein Notebook hat. Ami, Phoenix, etc. Am besten mit Everest Home.
Dann kannst auf Codeknacker schauen, was das piepen zu bedeuten hat

  • ₪•ıl.lı.ıll»»кαуšєяιℓι•Fúякαή««ıllıl.lı•₪
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 133
  • Ist der Daumen Oben wird mann dich Loben !!! xD
Re: ...WIEDER PROBLEME MIT ACER ASPIRE 7520G...
« Antwort #10 am: 19. Juni 2009, 16:50:14 »
du weißt ^^ KENN MICH NICHT SO GUT AUS xD

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #11 am: 19. Juni 2009, 17:09:09 »
Im Internet heißt es, es handle sich um ein Phoenix-Bios. Aber bei Phoenix gibt es keinen einfachen langen Pieps, sondern immer nur mehrfache Piepstöne. So kommen wir also auch nicht weiter.

Theoretisch kann schon eine verklebte Taste der Tastatur einen Pieps verursachen. Aber so, mit dieser Kaffesatzleserei, kommen wir wirklich nicht weiter. Ab zur Reparatur!

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #12 am: 19. Juni 2009, 17:10:36 »
Dann lade dir mal Everest Home runter und installier es. Dann schaust du dort unter Motherbord--> Bios bei Biostyp nach. Damit kennst du den Hersteller des Bios.

Dann gehst du auf http://www.code-knacker.de/beepcode.htm und schaust nach, was der Beepton bedeutet

Ich stimme Octopus aber zu. Schick ihn lieber zur Reparatur

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #13 am: 19. Juni 2009, 17:22:26 »
Plss help mein laptop spinnt.......
1. Problem ist wenn ich ein spiel an mache und der akku dran ist dann blinkt die akkuanzeige ständig und ladet nicht auf..Das macht einen verrückt
...
Im Zusammenhang mit diesem Post könnte man auch vermuten, daß das Netzteil hinüber ist und zu wenig Spannung liefert.

  • ₪•ıl.lı.ıll»»кαуšєяιℓι•Fúякαή««ıllıl.lı•₪
  • Windows 3.11
  • Beiträge: 133
  • Ist der Daumen Oben wird mann dich Loben !!! xD
« Antwort #14 am: 19. Juni 2009, 17:33:04 »
das mit dem problem ist ja schon weg...
und es sind mehrfache piepstöne nicht langer xD dann ist das wohl der Phoenix-Bios

vista aero windows pro update 64bit sound asus probleme wiederherstellen
error startet download neustart treiber festplatte formatieren version bit driver
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen