238 Benutzer online
24. Februar 2021, 19:08:42

Windows Community



Bewertung:
Zum Thema externe USB Platte nicht erkannt - Guten morgen allerseits!Bitte entschuldigt, daß ich mich an Euch mit einem oft behandelten Problem wende.Nach vielem Suchen und ebenso vielen unterschiedlichen ... im Bereich Windows XP Forum
Autor Thema:

externe USB Platte nicht erkannt

 (Antworten: 5, Gelesen 4314 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
externe USB Platte nicht erkannt
« am: 21. Februar 2014, 12:13:56 »
Guten morgen allerseits!

Bitte entschuldigt, daß ich mich an Euch mit einem oft behandelten Problem wende.
Nach vielem Suchen und ebenso vielen unterschiedlichen Antworten konnte ich keine Lösung finden.

Meine externe Western Digital USB Platte wird im Hardwaremanager angezeigt:
"Das Gerät ist betriebsbereit"
Ort:  Pfad 0

Ebenso wird sie angezeigt wenn sie deinstalliert werden soll und wenn die Deinstallation beendet ist:  "Sie können den Massespeicher jetzt entfernen"

Im Arbeitsplatz erscheint sie nicht.
Im Windows Explorer erscheint sie nicht.

Wie kann man der Platte einen Laufwerksbuchstaben zuweisen damit sie aufgerufen werden kann.

Im Internet wurde mir schon empfohlen sie zu vernichten. Die Empfehlung kann ja wohl nicht stimmen, wenn sie im Gerätemanager angezeigt wird. Oder .... ?
Ich bin durch die vielen Antworten vollkommen verunsichert und vor der Verschrottung würde ich gern Euren Rat erhalten.

Vielen Dank im voraus

Gruss

Knut





(auto)bot

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #1 am: 21. Februar 2014, 13:16:08 »
Du kannst der Platte in der Datenträgerverwaltung (diskmgmt.msc) einen Laufwerksbuchstaben zuweisen und im Anschluß darauf zugreifen.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #2 am: 22. Februar 2014, 16:58:24 »
Hallo Springer,

Danke für die schnelle Reaktion.

In der von dir vorgeschlagenen Datenträgerverwaltung wird die Festplatte nicht angezeigt. Wie ich kann man sie dort aufrufen?

Gruss Knut

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #3 am: 22. Februar 2014, 17:08:18 »
Dann hast Du ein ernsthafteres Problem.

Hat die Platte einen eigenen Stromanschluß oder wird sie über das USB-Kabel mit Strom versorgt? Falls letzteres: mit einfachem Kabel oder mit Y-Kabel? Falls mit einfachem Kabel, versuche es mal mit einem Y-Kabel.

Ansonsten liegt vermutlich ein Hardwarefehler vor, entweder Platte oder Gehäuse oder Kabel. Du kannst versuchsweise die Platte ausbauen und direkt in den PC oder ein anderes Gehäuse einbauen.
« Letzte Änderung: 22. Februar 2014, 17:10:41 von Springer »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 3
« Antwort #4 am: 25. Februar 2014, 18:13:27 »
Guten Abend Springer,

Dank für Deine Hinweise!
Bitte entschuldige die verspätete Antwort, ich konnte nicht an den Puter .....

Da die Platte mit Kabel geliefert wurde, kam ich nie auf den Gedanken, daß es an der Stromversorgung liegen könnte.  Ich werde mir schnellstens ein Y - Kabel besorgen und hoffe, dass es mein Problem löst.

Herzlichen Gruss

Knut

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
Re: externe USB Platte nicht erkannt
« Antwort #5 am: 26. Februar 2014, 07:19:11 »
Oft liefern leider Mainboards am USB-Port nicht den nötigen Strom. Sag Bescheid, ob es (hoffentlich) funktioniert. Manchmal hilft auch ein kürzeres USB-Kabel.

windows externe festplatte itunes erkannt usb win erkennt zeigt yahoo
web pfad platte externen erkennen angezeigt windowsxp search laufwerksbuchstabe externer
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen