412 Benutzer online
12. Dezember 2018, 16:03:36

Windows Community



Zum Thema Vista auf Werkeinstellung zurücksetzten ohne CD´s - Hallo,ich habe seid Wochen ein massives Problem mit meinem PC. Er fährt sich ständig selbst runter und startet neu. Beim heutigen Virenscan fand er 22 Viren (Av... im Bereich Windows XP Forum
Autor Thema:

Vista auf Werkeinstellung zurücksetzten ohne CD´s

 (Antworten: 10, Gelesen 15061 mal)

Carina

  • Gast
Vista auf Werkeinstellung zurücksetzten ohne CD´s
« am: 30. Juli 2012, 21:05:54 »
Hallo,

ich habe seid Wochen ein massives Problem mit meinem PC. Er fährt sich ständig selbst runter und startet neu. Beim heutigen Virenscan fand er 22 Viren (Avira). Ich habe mit der System Diagnostik geprüft laut der ist die Hardware iO. Ich hatte vor einer Woche diesen Polizei Virus darauf und denke das da irgendwas zurückblieb, entfernt wurde er mit Maleware, da das ne Testversion war ist die nun auch abgelaufen.

Ich bin dermassen sauer, das ich nun das ganze System auf Werk zurücksetzten will. Beim Kauf des PCs war keine CD dabei und ich habe auch keine Sicherungen. Kann mir jemand sagen ob ich überhaupt ohne Betriebssystem Cd den PC zurücksetzten kann und wenn ja, wie das geht.

Verzweifelte Grüsse
Carina

(auto)bot

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #1 am: 30. Juli 2012, 21:33:46 »
Du kannst eine Systemwiederherstellung versuchen wenn Du einen passenden Wiederherstellungspunkt findest. Wenn das nicht funktioniert, hast Du ein Problem...

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
« Antwort #2 am: 30. Juli 2012, 21:46:00 »
Bei der Systemwiederherstellung kann ich leider nur die letzten 4 Tage wählen, also ja ich habe ein Problem. ;(

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #3 am: 30. Juli 2012, 21:49:07 »
Ja. Wenn Du keine mit Acronis etc. hergestellte Sicherung hast, ist wohl eine Neuinstallation angesagt.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
« Antwort #4 am: 30. Juli 2012, 21:54:15 »
das ist ja eins meiner Probleme. Das ist ein Komplett PC also alles fertig gewesen inkl. Betriebssystem, nur war beim Kauf keine CD dabei mit der ich auf Werkeinstellung zurücksetzten kann (bei meinem XP PC hatte ich das und da war sowas kein Problem) aber bei diesem hab ich das eben nicht. Die Frage ist wie ich den  ohne CD zurückstellen kann. Ich hatte gelesen das es unter Systemsteuerung eine Funktion gibt die auf Werkeinstellung zurücksetzten heissen soll nur finde ich diese nicht, wieder ein Problem...

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: Vista auf Werkeinstellung zurücksetzten ohne CD´s
« Antwort #5 am: 30. Juli 2012, 22:02:21 »
Zitat
Ich hatte gelesen das es unter Systemsteuerung eine Funktion gibt die auf Werkeinstellung zurücksetzten heissen soll nur finde ich diese nicht, wieder ein Problem...
Nein. So etwas gibt es (noch) nicht. Es gibt aber, wie gesagt, die Wiederherstellungspunkte.

Zitat
bei meinem XP PC hatte ich das
Ich dachte, daß Du einen XP-PC hast. Du schreibst hier im XP-Forum! Was hast Du?

Zitat
Das ist ein Komplett PC also alles fertig gewesen inkl. Betriebssystem, nur war beim Kauf keine CD dabei
Beim Hersteller Deines PC bekommst Du (gegen einen mehr oder weniger geringen Obolus) eine solche CD. Damit kannst Du dann Deinen PC wieder so herstellen, wie er beim Kauf war. An Deiner Stelle würde ich mir aber den Umstieg auf ein anständiges Windows 7 überlegen.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #6 am: 30. Juli 2012, 22:33:07 »
Im Hanbuch des PC konnte stehen,wie das geht. zb. alt+F10/11 oder nur F11

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
« Antwort #7 am: 30. Juli 2012, 23:15:35 »
oh, ich habe Vista, tut mir leid hab wohl das falsche Unterforum erwischt.

ok vielen Dank erstmal  :))

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 4
« Antwort #8 am: 31. Juli 2012, 14:34:17 »
Hallo,

weiss jemand von Euch was diese Meldung heisst.

Problemsignatur:
  Problemereignisname:   BlueScreen
  Betriebsystemversion:   6.0.6002.2.2.0.768.3
  Gebietsschema-ID:   3079

Zusatzinformationen zum Problem:
  BCCode:   a
  BCP1:   00000066
  BCP2:   0000001B
  BCP3:   00000000
  BCP4:   82AF6629
  OS Version:   6_0_6002
  Service Pack:   2_0
  Product:   768_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
  C:\Windows\Minidump\Mini073112-01.dmp
  C:\Users\carina\AppData\Local\Temp\WER-42291-0.sysdata.xml
  C:\Users\carina\AppData\Local\Temp\WERC245.tmp.version.txt


  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #9 am: 31. Juli 2012, 14:37:31 »
Tja. Irgendein Treiberproblem oder ggf. auch ein Problem Deines Arbeitsspeichers, also Deiner Ram-Riegel...

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
Re: Vista auf Werkeinstellung zurücksetzten ohne CD´s
« Antwort #10 am: 01. August 2012, 21:41:00 »
Bei 22 Viren würde ich Dir auf jeden Fall zu einer Neuinstallation raten!
Solltest Du keine Vista DVD haben, kannst Du auch eine aus Deinem Bekanntenkreis nehmen. 

Bei einer Neuinstallation werden alle Daten auf der Festplatte gelöscht! Stelle also sicher das Deine persönlichen Datein (Briefe, Foto's etc.) gesichert und für eine Neuinstallation alle Treiber, Installationskey's vorhanden sind.

vista windows probleme wiederherstellen download weg treiber problem keine system
service pack rechner erkannt geht global systemsteuerung win laptop vist