Apple News App: Auswahl durch Redaktion vodergründig

Nachdem Apple News auf der WWDC vorgestellt worden ist, gibt es weitere Neuigkeiten zu der App.

So sucht der Tech Konzern aus Cupertino Journalisten für die neue vorinstallierte Apple News App, die im neuen iOS 9 vorinstalliert ist. Derweil stößt der Opt-Out-Ansatz von Apple auf eine breite Kritik, vor allem bei den Publishern.

Für die App „Apple News“ sollen Redakteure eine Zusammenstellung von Nachrichten liefern, wie aus einer Stellenanzeige des Computer-Herstellers hervorgeht. Anders als etwa bei Facebook Instant Articles möchte Apple eine redaktionelle Inhalte-Auswahl in den Vordergrund stellen, um Nutzern ein verbessertes Erlebnis zu bereiten und nicht wie Facebook nur auf Algorithmen setzen.

Aus der Stellenanzeige geht hervor, dass der Redakteur die Verantwortung für bedeutende nationale, globale, sowie lokale Nachrichten und darüber hinaus die Zusammenstellung bestimmter thematischer Kategorien übernehmen soll. Schon im App Store oder auch bei Apple Music setzt Apple zumindestens auf die Kuration durch Menschen. Mit Blick auf eine Nachrichtenauswahl stellt sich bei vielen allerdings die Frage, ob dadurch in Zukunft möglicherweise Nachrichten ausgeblendet werden könnten und ganz von der neu geschaffenen Oberfläche verschwinden könnten.

3 Gedanken zu „Apple News App: Auswahl durch Redaktion vodergründig“

  1. Zitat

    Apple News App: Auswahl durch Redaktion vodergründig

    Auich beim 3. Lesen komme ich nicht dahinter, was dieser Titel mit dem damit betitelten Text zu tun hat, in dem gesagt wird, dass Apple einen News-Redakteur einstellen will…  :grübel

  2. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht  :zwinkern

    … in dem gesagt wird, dass Apple einen News-Redakteur einstellen will…

    Genau das ist der Punkt. Man möchte die "Nachrichtenwelt" nicht anhand von definierten Algorithmen die mehr oder weniger auf Userverhalten beruhen durchsuchen und in der News App darstellen. Dies soll ein Journalist entscheiden.
    Apple News App: Auswahl durch Redaktion vordergründig = redaktionelle Entscheidung geht vor elektronischer Analyse.

  3. Zitat

    Apple News App: Auswahl durch Redaktion vordergründig = redaktionelle Entscheidung geht vor elektronischer Analyse.

    Ah so! Soll dann wohl heißen: "Auswahl durch Redaktion hat Vorrang"
    Da muß man erst mal drauf kommen! Denken ist halt sehr vordergründig…  :zwinkern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.