Windows Funktionsupdate 20H1

Microsoft hat sein Funktionsupdate- Update für Windows 10 zu Beginn des Jahres 2020, unter dem Namen 20H1 angekündigt. Doch was ist neu? Was wird sich verbessern? Diese Frage wird wohl alle User brennend interessieren.
Zunächst wird es eine verbesserte Kalenderfunktion geben. Mittels einer Schaltfläche unter dem Kalenderblatt lassen sich nun ganz einfach Einträge erstellen. Auch sollen die benutzten Endgeräte nunmehr auch passwortlos zu sichern sein. Bei Aktivierung dieser Funktion wird die Anmeldung über Windows Hallo, und somit über Gesichtserkennung abgewickelt. Auch wird im Zuge dessen, die bereits in anderen Updates begonnen Verbesserung der Barrierefreiheit weiter ausgebaut werden. So soll der bereits bekannte Screen Reader nicht nur neue Funktionen erhalten, sondern die barrierefreie Nutzung von PC und auch von mobilen Endgeräten noch einfacher gestalten. So sollen in Zukunft der Surface Pro 4 Laptop, der Surface Laptop 2, der Surface Pro 5, der Surface Book, der Surface Pro 6 und der Surface Book 2 unterstützt werden.
In jedem Fall können alle Nutzer gespannt sein und sich auf das Windows Update 20H1 freuen. Wer nicht mehr bis zum angekündigten Termin warten möchte, der kann sich auch die sogenannten Vorabversionen bei Microsoft herunterladen und die ersten Verbesserungen bereits jetzt als „Windows Insider“ testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.