242 Benutzer online
22. September 2019, 03:37:11

Windows Community



Zum Thema Aktuelle Software Schnäppchen - An sich gibt es die "Steganos Privacy Suite 2012 (Version 13.0.4)" ja wohl nur für Käufer der aktuellen ComputerBild (24/2012) kostenlos. Es scheint a... im Bereich PC Software
Autor Thema:

Aktuelle Software Schnäppchen

 (Antworten: 143, Gelesen 111960 mal)

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Steganos Privacy Suite 2012 (Version 13.0.4) kostenlos
« Antwort #135 am: 10. November 2012, 12:57:36 »
An sich gibt es die "Steganos Privacy Suite 2012 (Version 13.0.4)" ja wohl nur für Käufer der aktuellen ComputerBild (24/2012) kostenlos. Es scheint aber auch ohne den Kauf zu gehen, wenn man sich auf der Seite
http://www.steganos.com/computerbild/sss2012
kostenlos registriert. Dann bekommt man sowohl einen gültigen Key als auch einen Download-Link für die "Steganos Privacy Suite 2012" übermittelt und spart dabei immerhin 49,95 EUR (aktueller Preis für die Verion 14), vgl.:
http://www.steganos.com/de/produkte/datensicherheit/privacy-suite/uebersicht/

(auto)bot

(auto)admin

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #136 am: 10. November 2012, 13:09:56 »
An sich gibt es den "PCMover" von Laplink ja wohl nur für Käufer der aktuellen ComputerBild (24/2012) kostenlos. Es scheint aber auch ohne den Kauf zu gehen, wenn man sich auf der Seite
www.laplink.com/cb2012
begibt. Dann bekommt man sowohl einen gültigen Key als auch das Programm und spart dabei immerhin 30,00 EUR (aktueller Preis für die aktuelle Version). Der "PCMover" eignet sich angeblich gut dazu, die Daten und Programme einer alten Windows-Version auf eine neu installierte andere Windows-Version zu übertragen ("moven"), z. B. auf Windows 8.

Achtung: Ein solcher Umzug funktioniert je Programm offenbar nur ein einziges Mal!
Achtung: Das Angebot gilt nur bis zum 20. Dezember 2012. Bis dahin muß offenbar auch der "Umzug" abgeschlossen sein.
Achtung: Wer die aktuelle ComputerBild-CVD Version 24/2012 kauft, erhält sogar noch kostenlos ein Laplink-Kabel (Hama-Preis: 10,00 EUR) dazu, mit dem man den PC-Umzug einfacher und schneller gestalten kann als per Netzwerk etc.

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #137 am: 04. Dezember 2012, 07:26:17 »
Ständig haben Leute Probleme mit der Einrichtung ihres WLAN. Heute gibt es im CHIP-Adventskalender das CHIP WLAN-Handbuch kostenlos.
http://www.chip.de/artikel/Download-Adventskalender_33781926.html
Da sollte dann jedes WLAN sein Netz finden...
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2012, 07:29:43 von Noone »

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #138 am: 13. Januar 2013, 21:54:23 »
Adobe stellt gerade sein komplettes (aber altes!) CS2 samt Seriennummern kostenlos zum Download zur Verfügung. Die Software kostete seinerzeit 2005 mehrere tausend EUR.
http://www.computerbild.de/artikel/cb-Aktuell-Software-Adobe-Creative-Suite-CS2-kostenlos-herunterladen-8040681.html
http://www.adobe.com/de/downloads/cs2_downloads/index.html
Ob das alles auch unter Windows 7 etc. funktioniert, weiß ich nicht. Wohl dem, der noch sein WindowsXP auf der Platte hat. Das ebenfalls samt Seriennummer downloadbare "Acrobat Pro 8.0" wird aber sicher funktionieren.

Macht bitte schnell! Ich weiß nicht, ob Adobe das alles lange oder für immer kostenlos anbieten wird...

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #139 am: 13. Januar 2013, 22:13:00 »
Klingt gut... Nur ziemlich groß

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Adobe CS2 kostenlos
« Antwort #140 am: 13. Januar 2013, 22:22:14 »
Wohl wahr! Schon deshalb und wegen des damit zusammenhängenden beachtlichen Traffic fürchte ich, daß Adobe das nicht allzu lange zur Verfügung stellen wird.

Adobe hat ja auch schon verlauten lassen, das man das gar nicht so richtig absichtlich vorsätzlich kostenlos zur Verfügung stellen wolle...  :grübel
http://t3n.de/news/kostenlose-creative-suite-cs2-435520/
« Letzte Änderung: 13. Januar 2013, 22:30:15 von Noone »

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #141 am: 30. März 2013, 07:36:22 »
Von Chip gibt es heute als Ostergeschenk das Tool "TotalRecovery 8 Pro"
http://www.chip.de/downloads/Vollversion-TotalRecovery-8-Pro_60680658.html

Es handelt sich um ein ähnliches Tools wie Acronis TrueImage, und zwar in der gehobenen Version, nämlich mit "Universal Restore", also der Möglichkeit, ein geklontes System auch auf einem anderen PC wiederherzustellen. Scheint empfehlenswert und kostet im Original 45,00 USD, vgl.:
http://www.farstone.com/software/totalrecovery-pro.php

Es handelt sich nicht um die allerletzte Version 9, sondern, wie gesagt, um die Vorgängerversion 8.2.
[spoiler]What's new in TotalRecovery Pro V9?
Release Notes
2012/10/27 Total Backup Recovery v9.0 Change List

Support Window 8: Support all Windows 8 including Window 8 Pro, Windows 8 Enterprise and Windows Server 2012.
Differential backup added
Source Files Exclusion: Exclude any files/folders from backing up in disk/volume backup.
Enhanced scheduler and quota management: Flexible settings.
Support Refs and ExFat file systems: Refs is applied to Windows Server 2012.
Redesigned UI: Main UI and all flows are simplified and prettified for Windows 8.
Enhanced Virtual format conversions: All images backup can also be converted to VMDK or VHD.
Add Recovery Manager boot entry: Users can boot into Recovery Manager for file or system restoration.
Add Image Mount entry : Users can preview image content from it.
Add all current storage drivers into Recovery Manager.
Support Overwrite installation from V8 or later[/spoiler]
« Letzte Änderung: 30. März 2013, 07:53:20 von Springer »

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #142 am: 08. November 2013, 20:42:44 »
Die Programme Effective File Search und Instant Document Search sind jetzt seit neuestem Freeware. efs durchsucht und filtert on the fly die Festplatte mit rasender Geschwindigkeit nach Dateien, die dann nach allen Regeln der Kunst exportiert und verarbeitet werden können; ids durchsucht eine Unmenge vorher indexierter verschiedener Dateiformate in bestimmten "Search-Zones" nach Inhalten und zeigt sie nach Google-Art an, insbesondere auch Pdf etc.

Ein Leben ohne efs kann ich mir schon seit Jahren nicht mehr vorstellen. An ids beginne ich mich gerade im Zusammenhang mit pdf-Dokumenten zu gewöhnen. efs ist unbedingt, ids wahrscheinlich sehr empfehlenswert.
« Letzte Änderung: 08. November 2013, 20:53:17 von Springer »

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #143 am: 08. Januar 2015, 09:48:41 »
Heute gibt es das gute System Information-Tool SIW Pro 5 kostenlos, vgl.
http://de.giveawayoftheday.com/siw-pro-system-information-for-windows-pro-5/
Sehr zu empfehlen, wenn man einen Überblick über seinen Rechner haben will...

vista aero windows pro exe update 64bit probleme wiederherstellen download
programme treiber scan festplatte formatieren version bit winrar driver medion
Software 60% OFF 
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen