334 Benutzer online
12. Mai 2021, 20:22:15

Windows Community



Zum Thema Location.exe - Speicherort einer Datei in die Zwischenablage - Ich habe ein kleines Tool geschrieben, mit dem man den vollständigen Pfad einer markierten Datei ermitten und in die Zwischenablage kopieren kann. Wenn der Pfad... im Bereich PC Software
Autor Thema:

Location.exe - Speicherort einer Datei in die Zwischenablage

 (Antworten: 6, Gelesen 5783 mal)

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Location.exe - Speicherort einer Datei in die Zwischenablage
« am: 28. August 2010, 13:02:50 »
Ich habe ein kleines Tool geschrieben, mit dem man den vollständigen Pfad einer markierten Datei ermitten und in die Zwischenablage kopieren kann. Wenn der Pfad Leerzeichen enthält, wird er automatisch in Anführungszeichen eingeschlossen. Mit der beigefügten Location.reg wird das Programm für alle Dateien und für alle Ordner in den Rechtsklick (Kontextmenü) eingefügt. Allerdings muß der Pfad zur Location.exe noch angepaßt werden (Mein Standard: "D:\Progs\AHK\Location.exe").

Für alle, die es interessiert, ist es hier bereit gestellt:
« Letzte Änderung: 28. August 2010, 13:08:25 von Noone »

(auto)bot

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #1 am: 28. August 2010, 14:33:46 »
Nur mal als Frage: Wieso hast du dir ein Programm geschrieben, dessen Funktion von Windows-Bordmitteln längst erfüllt wird?
Selbige Funktion gibt es nämlich bereits - mach mal einen Rechtsklick auf eine Datei und halte dabei die Shift-Taste gedrückt, wähle dann den Menüpunkt "Als Pfad kopieren" aus...:wink

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #2 am: 28. August 2010, 15:03:01 »
Ja toll! Das wußte ich gar nicht. Die Funktion hatte ich immer vermißt. Schon wieder mal das Rad neu erfunden...  :-\

Was ist der Unterschied zwischen Rechtsklick und Shift+Rechtsklick? Noch nie gehört...
« Letzte Änderung: 28. August 2010, 15:09:38 von Noone »

  • Team
  • Windows 95
  • Beiträge: 297
  • Senior Software Developer
« Antwort #3 am: 28. August 2010, 16:52:22 »
Hallo zusammen,

der Unterschied ist folgender:
UMSCHALT+RECHTE MAUSTASTE: Kontextmenü anzeigen, das alternative Befehle enthält

siehe auch hier: Tastenkombinationen für Windows

Gruß Frank
meinpc - go-windows.de
Powered by Windows 7

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #4 am: 28. August 2010, 20:17:45 »
Microsoft selber nennt das ganze "Extended Context-Menu"...
Da verstecken sich so manche tolle Sachen (wie zu vllt. schon gesehn hast, unter Win7 sogar der Menüpunkt "Eingabeaufforderung hier öffnen"...find ich persönlich ja sehr nützlich...:D

Aber auch ohne das ECM gibt es diese Funktion bereits - mal etwas von den Filemenu Tools gehört? :wink

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: Location.exe - Speicherort einer Datei in die Zwischenablage
« Antwort #5 am: 28. August 2010, 20:43:44 »
Zitat
...sogar der Menüpunkt "Eingabeaufforderung hier öffnen"...find ich persönlich ja sehr nützlich..
Danke für den Tipp. Dafür hatte ich bisher (seit Jahren) auch immer meine eigene Lösung, vgl.:
Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_CLASSES_ROOT\Folder\shell\Eingabeaufforderung]
@="DOS-Eingabefenster"

[HKEY_CLASSES_ROOT\Folder\shell\Eingabeaufforderung\command]
@="cmd.exe /s /k pushd \"%V\""

Gibt es dafür jetzt vielleicht auch einen extended Rechtsklick?
http://freewareapp.com/mountvd_download/
Diese Möglichkeit zum Mounten von Foldern, die z. B. "MountVD" bietet, sollte m. E. auch standardmäßig in das Kontextmenü gehören

Zitat
mal etwas von den Filemenu Tools gehört?
Nein. Man kann ja nicht alle 125.345 Windows-Tools kennen...
« Letzte Änderung: 28. August 2010, 20:53:11 von Noone »

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #6 am: 29. August 2010, 11:53:55 »
Zitat von: Noone
Gibt es dafür jetzt vielleicht auch einen extended Rechtsklick?
http://freewareapp.com/mountvd_download/
Diese Möglichkeit zum Mounten von Foldern, die z. B. "MountVD" bietet, sollte m. E. auch standardmäßig in das Kontextmenü gehören

Schau dir mal die Filemenu-Tools an, da kannste selber Befehle hinzufügen :wink

vista windows exe probleme forum dateien rechner registry zugreifen cpu
anzeigen kopieren microsoft tuneup datei ordner memory software programm daten
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen