319 Benutzer online
27. November 2020, 23:31:24

Windows Community



Zum Thema HP 2840 - Scanner geht nicht unter Vista - Hallo,ich habe einen HP Laserjet 2840 AIO als Netzwerkdrucker installiert. Bisher hingen an dem Netzwerk zwei XP-Rechner, alles funktionierte (drucken und scann... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

HP 2840 - Scanner geht nicht unter Vista

 (Antworten: 26, Gelesen 22702 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 14
HP 2840 - Scanner geht nicht unter Vista
« am: 06. Januar 2009, 16:06:29 »
Hallo,

ich habe einen HP Laserjet 2840 AIO als Netzwerkdrucker installiert. Bisher hingen an dem Netzwerk zwei XP-Rechner, alles funktionierte (drucken und scannen). Jeder PC war mit einem Ordner als "scannen in" auf dem HP bekannt und ich konnte wunderbar vom Drucker aus in die Ordner scannen.

Dann hab ich am Netzwerk einen Rechner mit Vista Home Premium installiert und die HP-Software aufgespielt. Der Drucker ließ sich als Netzwerkdrucker installieren und lief, sowohl zum Drucken als auch zum Scannen, auf allen 3 Rechnern (aber leider nur einen Tag).

Dann ging's los:

- zuerst konnten die beiden XP (ab dem gleichen Zeitpunkt) keinen Verbindung mehr zum Drucker herstellen (von wegen Netzwerkverbindung getrennt und Druckerspooler nicht erreichbar bzw. irgendwas mit Drucker durch VPN besetzt usw). Das hat sich dadurch erledigt, dass ich die HP-Software auf den beiden Rechnern neu aufgespielt habe. Drucken kann ich wieder, scannen auch, aber nur wenn ich den Scan vom PC (HP Imaging Director) aus starte. Wenn ich den Scan vom Scanner aus starte und in einen Ordner scannen möchte, kann er keine Verbindung herstellen. Mit der Firewall hab ich rumgespielt, das ändert nicht viel. Im Endeffekt stört das Ganze mich wenig, auch wenn's ärgerlich ist wenn etwas nicht mehr geht was vorher klappte.

- Gleichtzeitig konnte ich auch vom Vista-Rechner nicht mehr scannen. Auch hier habe ich die Software neu installiert (neueste Version von der HP-Website) und die Firmware auf dem Drucker auf den letzten Stand gebracht.

- Zwischendurch habe ich den Drucker auch mal direkt über usb an den Vista angeschlossen und neu installiert um Netzwerkursachen auszuschließen, die Probleme bleiben.

- Mittlerweile hängt er wieder am Netzwerk, vom Vista aus kann ich drucken aber nicht scannen.

- von der HP-Toolbox kann ich auf den Drucker zugreifen und die Scan-in-Funktion einrichten, wenn ich dann aber vom Drucker aus scannen möchte gibt er mir am Druckerdisplay Verbindungsprobleme (sowohl über Netzwerk als auch über USB), am PC bekomme ich auch Fehlermeldungen (Scansoftware geht nicht usw).

- wenn ich vom Rechner aus scannen will (z.B. aus dem HP-Solution-Center), sagt er mir "hpqscnvw funktioniert nicht mehr". Anschließend will Vista nach Lösungen für das Problem suchen, findet aber nix...

- hpqscnvw lässt sich auch nicht manuell starten, wenn ich das versuche kommt die gleiche Meldung (funktioniert nicht mehr und muss geschlossen werden).

Irgendwie liegt's ja anscheinend (unter anderem) am verflixten hpqscnvw. Kann man hpqscnvw irgendwie reparieren oder einzeln installieren? Eigentlich gehört das ja zum kompletten HP-Software-Paket, und das hab ich ja schon 10 mal deinstalliert und neu installiert.

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.

Gruß

David


(auto)bot

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #1 am: 06. Januar 2009, 16:23:32 »
Ist das Ding vistakompatibel? Ich denke nein.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 14
« Antwort #2 am: 06. Januar 2009, 16:40:29 »
Ich denke schon, bei dem Ding war eine Vista-Installations-CD dabei, und bei HP kann man aktuelleste Vista-Software für das Modell runterladen. Wenn jetzt das Gerät an sich ein Problem mit Vista haben sollte wär das schon echt bescheuert. Vor allen Dingen hat's ja einen Tag lang funktioniert (unter Vista).

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #3 am: 06. Januar 2009, 16:46:44 »
Ich denke schon, bei dem Ding war eine Vista-Installations-CD dabei, und bei HP kann man aktuelleste Vista-Software für das Modell runterladen. Wenn jetzt das Gerät an sich ein Problem mit Vista haben sollte wär das schon echt bescheuert. Vor allen Dingen hat's ja einen Tag lang funktioniert (unter Vista).

Das hatt 4 sek. in anschpruch genommen um dir diese Seite zu zeigen . ( sorry mußte einmal sein ) http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/fastFaqLiteDocument?lc=de&cc=de&dlc=&docname=c01068048

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 14
« Antwort #4 am: 06. Januar 2009, 18:44:02 »
Danke für die 4 Sekunden, aber die Liste hatte ich schon abgearbeitet.

Um dem ganzen Netzwerkmist aus dem Weg zu gehen, hab ich das Ding nochmal über usb drangehängt und vom PC aus gescannt, und wieder bekomme ich die Meldung "hpqscnvw funktioniert nicht mehr" und danach "Kommunikation mit HP Scansoftware nicht möglich. Stellen Sie sicher, dass die Software ordnungsgemäß installiert wurde und arbeitet... blablabla". (Meldung auf dem Bildschirm, nicht am Drucker)

Scheint also ein Softwareproblem zu sein. Kennt jemand einen Trick um hpqscnvw.exe zu reparieren oder zu umgehen? Installieren tut sich das Ding ja mit dem kompletten Paket, und das hab ich mehrmals neu installiert.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
Re: HP 2840 - Scanner geht nicht unter Vista
« Antwort #5 am: 06. Januar 2009, 18:57:29 »
Danke für die 4 Sekunden, aber die Liste hatte ich schon abgearbeitet.

Um dem ganzen Netzwerkmist aus dem Weg zu gehen, hab ich das Ding nochmal über usb drangehängt und vom PC aus gescannt, und wieder bekomme ich die Meldung "hpqscnvw funktioniert nicht mehr" und danach "Kommunikation mit HP Scansoftware nicht möglich. Stellen Sie sicher, dass die Software ordnungsgemäß installiert wurde und arbeitet... blablabla". (Meldung auf dem Bildschirm, nicht am Drucker)

Scheint also ein Softwareproblem zu sein. Kennt jemand einen Trick um hpqscnvw.exe zu reparieren oder zu umgehen? Installieren tut sich das Ding ja mit dem kompletten Paket, und das hab ich mehrmals neu installiert.

Hast du erst die Software installiert und dann den Scanner ? Wird der Scanner im Netzwerkordner erkannt ?


Ladedir mal diesen Patch für Vista : http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/SoftwareDescription.jsp?swItem=cs-58181-1&lang=en&cc=us&idx=1&mode=4

oder den anhang : als RAR  Datei
« Letzte Änderung: 06. Januar 2009, 19:07:07 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 14
« Antwort #6 am: 06. Januar 2009, 19:17:29 »
Hab den patch installiert, ändert aber nix.

Ich habe zuerst die Software installiert, und dann, als er danach gefragt hat, den 2840 per usb eingesteckt.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #7 am: 06. Januar 2009, 19:18:28 »
Hab den patch installiert, ändert aber nix.

Ich habe zuerst die Software installiert, und dann, als er danach gefragt hat, den 2840 per usb eingesteckt.


neu gestartet?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 14
« Antwort #8 am: 06. Januar 2009, 19:28:24 »
ja, neu gestartet

Ich hab mal ein paar screenshots von den Fehlermeldungen gemacht. Die Meldungen kommen in der Reihenfolge nachdem ich vom PC aus scannen wollte (per usb).

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #9 am: 06. Januar 2009, 19:34:46 »
ja, neu gestartet

Ich hab mal ein paar screenshots von den Fehlermeldungen gemacht. Die Meldungen kommen in der Reihenfolge nachdem ich vom PC aus scannen wollte (per usb).


Kannst du das ausführen ? http://h50203.www5.hp.com/hpisweb/customer/HPInstantsupport.aspx?&cc=de&lang=de

auf dieser Seite den 7ten Beitrag ausführen : http://www.go-windows.de/forum/windows-vista-64-bit-versionen/t9825/
« Letzte Änderung: 06. Januar 2009, 19:38:24 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 14
Re: HP 2840 - Scanner geht nicht unter Vista
« Antwort #10 am: 06. Januar 2009, 20:53:31 »
Hat beides nichts geholfen, die HP-Online-Problemlösung kann ich gar nicht starten (Fehlermeldung "InternetExplorer funktioniert nicht mehr", IE geht dann aus und startet neu).


  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #11 am: 06. Januar 2009, 20:56:37 »
Hat beides nichts geholfen, die HP-Online-Problemlösung kann ich gar nicht starten (Fehlermeldung "InternetExplorer funktioniert nicht mehr", IE geht dann aus und startet neu).



Hast du den 7ten oder 8en Tip ausgeführt.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 14
« Antwort #12 am: 06. Januar 2009, 21:08:33 »
Ich habe das iewebsetrset.rar installiert.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #13 am: 06. Januar 2009, 21:15:41 »
Ich habe das iewebsetrset.rar installiert.

Dann probier den Tip darunter : netsh winsock reset 

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 14
« Antwort #14 am: 06. Januar 2009, 21:24:25 »
OK, ich kann's versuchen, aber ist das nicht eher was für 64-bit Vista bei Problemen mit 32-bit Programmen? Mein Vista ist ja 32-bit.

Und was meinte der Kollege in dem nachfolgenden Beitrag dass man eventuell Sachen neu installieren muss?

vista windows exe update 64bit probleme profile error startet download
treiber fax scan version bit driver problem wlan installation keine
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen