303 Benutzer online
26. August 2019, 00:25:33

Windows Community



Zum Thema USB-Headset, bei dem das Mikrofon nicht funktioniert - Ich mag die ganzen uniblue Tools überhaupt nicht. Meistens hört man nur negatives von denen.An Deiner Stelle würde ich schnell mit einer Systemwiederherstellung... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

USB-Headset, bei dem das Mikrofon nicht funktioniert

 (Antworten: 23, Gelesen 14140 mal)

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
Re: USB-Headset, bei dem das Mikrofon nicht funktioniert
« Antwort #15 am: 02. August 2012, 09:56:45 »
Ich mag die ganzen uniblue Tools überhaupt nicht. Meistens hört man nur negatives von denen.
An Deiner Stelle würde ich schnell mit einer Systemwiederherstellung das System etwas zurücksetzen. 

(auto)bot

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #16 am: 02. August 2012, 10:28:59 »
Warum gibst Du das komische Teil nicht einfach zurück und kaufst Dir ein besseres? Warum so lange rumtun und Zeit verplempern?  :grübel
« Letzte Änderung: 02. August 2012, 10:47:09 von Noone »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 9
« Antwort #17 am: 02. August 2012, 11:26:20 »
Naja, wenn ich mir ein neues Headset hole, wer sagt mir dass es nicht genauso abläuft wie mit dem Jetzigen?
Ausserdem wollte ich schon ein USB-Headset haben, weil ich nicht ständig die Anschlüsse für Boxen und Headset umtauschen wollte.
Was ich einfach nicht verstehen will ist, warum das bei WIN 7 so reibungslos funktioniert und bei XP nicht. Ich meine, es muss doch ne Möglichkeit geben.

Blayne

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #18 am: 02. August 2012, 11:39:39 »
Wenn Uni_blue bei der erkennung der Hardware einen Fehler macht,so liegt irdend etwas im argen. Nimm mal die TV Karte raus.
Hast du XP und W7 auf einem PC.
Du sollst kein neues Headset kaufen sondern nur einen Adapter. (2,50€ )

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #19 am: 02. August 2012, 12:39:38 »
Welches ServicePack ist eigentlich installiert?

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: USB-Headset, bei dem das Mikrofon nicht funktioniert
« Antwort #20 am: 02. August 2012, 12:51:47 »
Zitat
Was ich einfach nicht verstehen will ist, warum das bei WIN 7 so reibungslos funktioniert und bei XP nicht.
Aus dem gleichen Grund, warum es auch nicht bei Windows 3.1, 95 oder 98 funktionieren würde. Weil diese Windows-Versionen ganz einfach, genau so wie jetzt auch schon WinXP, viel zu alt sind und die nötigen Treiber etc. dort nicht vorhanden sind.

Zitat
...weil ich nicht ständig die Anschlüsse für Boxen und Headset umtauschen wollte.
Da gibt es ganz wundervolle Umschalter, und zwar für Pfennigbeträge. Aber warum einfach, wenn es auch kompliziert geht?  :grübel

Zitat
Wenn Uni_blue bei der erkennung der Hardware einen Fehler macht,so liegt irdend etwas im argen.
Das ist überhaupt nicht sicher. Viel wahrscheinlicher ist, daß nach der Anwendung von UniBlue etwas im Argen liegt! Vergeßt bitte diesen Driverscanner-Mist, und zwar ganz schnell!
« Letzte Änderung: 02. August 2012, 13:06:37 von Noone »

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #21 am: 02. August 2012, 13:20:01 »
@ Noone
Dein PC derzeit,wurde per Driver Genius 10 aktualisiert  :zwinkern

Und selber nutze DG 11 auf allen PC die ich neu mache. Bis jetzt hat mir das Progr. noch nichts zerschossen. Könnte aber auch an Uniblue selbst liegen.
« Letzte Änderung: 02. August 2012, 13:24:11 von Pebro1 »

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #22 am: 02. August 2012, 13:52:06 »
Zitat
@ Noone
Dein PC derzeit,wurde per Driver Genius 10 aktualisiert  :zwinkern
In den Händen eines erfahrenen Nutzers, der auch mit Images und Systemreparatur etc. vertraut ist, mögen solche Tools im Notfall ja das eine oder andere Mal sinnvoll sein. Bei anderen Usern sind sie die reinste Streubombe.

Außerdem hat Driver Genius eine ganz andere Qualität als die anderen Tools (was ist schon "UniBlue"  :grübel ). Doch weil es kostenpflichtig ist, verzichtet man dann auf diese notwendige Qualität und hat dann den Salat.

Da ist übrigens so ein wunderbar einfaches und unkompliziertes Umschalter-Teil:
http://www.amazon.de/K%C3%B6nig-CMP-SWITCH17-Audio-Schalter/dp/B000WCNF2G/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1343909787&sr=8-5
« Letzte Änderung: 02. August 2012, 14:18:14 von Noone »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 9
« Antwort #23 am: 02. August 2012, 15:43:59 »
Oha, kommt ja richtig Leben in die Bude hier  :D

Zitat
Da gibt es ganz wundervolle Umschalter, und zwar für Pfennigbeträge. Aber warum einfach, wenn es auch kompliziert geht? 

Tjo, wenn man weiß, dass es sowas gibt, dann geht das ziemlich einfach, da haste recht.

Zitat
Welches ServicePack ist eigentlich installiert?

SP 3

Naja, ich werd mich dann mal von dem USB-Headset verabschieden und mir das Klinkenheadset zu Gemüte führen. Mit dem Umschalter ist das anscheinend kein Ding mehr. Danke für eure Hilfe und bis bald.

Blayne
« Letzte Änderung: 02. August 2012, 15:45:54 von Blayne »

vista windows sound asus probleme fun bluetooth treiber driver problem
logitech keine forum rechner vom realtek cpu erkannt geht device