264 Benutzer online
29. November 2021, 13:15:22

Windows Community



Zum Thema Welche Grafikkarte?! - Hi,ich hab ein kleines Problem. Ich möchte mir eine neue Grafikkarte zulegen und kann mich nicht entscheiden welche besser wäre...Ich habe das ASUS M4N78Pro mit... im Bereich PC Hardware & Treiber
Autor Thema:

Welche Grafikkarte?!

 (Antworten: 29, Gelesen 7260 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
Welche Grafikkarte?!
« am: 23. Juli 2009, 18:23:13 »
Hi,

ich hab ein kleines Problem. Ich möchte mir eine neue Grafikkarte zulegen und kann mich nicht entscheiden welche besser wäre...

Ich habe das ASUS M4N78Pro mit nvidia-Chipsatz, einen AMD Phenom II Quad 940 (4x3000MHz), 8192MB Ram.

Zurzeit habe ich eine ATI Sapphire Radeon HD3850. Eigentlich bin ich mit ATI bisher ganz zufrieden gewesen, allerdings denke ich dass es klüger wäre eine nvidia-Karte zu nutzen, passend zum Chipsatz.

Was sagen die Profis hier? nvidia oder ATI?
meinpc - go-windows.de

(auto)bot

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #1 am: 23. Juli 2009, 18:27:02 »
Eher nVidia. Halt wegen Chipsatz.
Wieviel willst du ausgeben? Und warum willst du eine neue?

  • FPS Fetischist ;)
  • Windows Me
  • Beiträge: 1029
« Antwort #2 am: 23. Juli 2009, 18:42:05 »

sollte nächstens n post komplett lesen vorm posten *schäm*

was willst du denn genau mit dem rechner machen , bzw wie groß ist dein budget ?
« Letzte Änderung: 23. Juli 2009, 18:46:50 von Supreme »
meinpc - go-windows.de
Powered by Windows 7 => www.go-windows.de & www.mein-pc.eu

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #3 am: 23. Juli 2009, 18:43:09 »
Beim Intelchipsatz = ATI
Beim Nvidia Chipsatz : Nvidia  Da im Nforce Chipsatz auch der GraKa Treiber enthalten ist  .
Wie Blümchen schon schrieb.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
« Antwort #4 am: 23. Juli 2009, 18:50:10 »
Naja mein PC ist eigentlich ein reiner Spielecomputer. In den letzten Jahren hatte ich wenig Zeit für sowas, doch das ist jetzt anders und ich muss einiges nachholen^^ Darum hab ich mir Stück für Stück neue Teile dafür besorgt, nur die Grafikkarte ist jetzt etwas älter. Eigentlich würd ich mir gern die neuste Karte holen die grad aufm Markt ist, aber für die GeForce GTX 295 zahle ich z.B. über 400 Euro ... hatte eigentlich so um die 300 als maximum festgelegt.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
Re: Welche Grafikkarte?!
« Antwort #5 am: 23. Juli 2009, 19:22:39 »
Dann nimm ne GTX285
http://www.schottenland.de/preisvergleich/preise/proid_9337462/XFX-GeForce-GTX280-XT-GX-280N-ZDE

Das scheint aktuell die schnellste für unter 300€ zu sein

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
« Antwort #6 am: 23. Juli 2009, 19:29:14 »
Naja mal schauen. Vielleicht werde ich doch noch etwas tiefer ins Portemonnaie greifen und mit die GTX295 holen. Mal abwarten. Danke schonmal für die Antworten^^

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #7 am: 23. Juli 2009, 19:31:18 »
Oder du wartest, bis die GT300er-Chips kommen und schlägst dann da zu
http://www.hardware-infos.com/news.php?news=2663

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
« Antwort #8 am: 23. Juli 2009, 20:57:33 »
Also nochmals danke für die Antworten, ich hab mir grad nochmal ein paar Benchmarks durchgelesen, mein Konto befragt, wieder ein Benchmark durchgelesen, ein Kaffee getrunken, Fern gesehen, Crysis gespielt, überlegt, nochmal das Konto angerufen und nach langem Überlegen hab ich endlich "Scheiss drauf" gesagt und mir die GTX 295 bestellt.

Das hab ich mir jetzt verdient, dafür hab ich Jahre nichts mit meinem PC gemacht^^

MfG

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #9 am: 23. Juli 2009, 21:17:03 »
Also nochmals danke für die Antworten, ich hab mir grad nochmal ein paar Benchmarks durchgelesen, mein Konto befragt, wieder ein Benchmark durchgelesen, ein Kaffee getrunken, Fern gesehen, Crysis gespielt, überlegt, nochmal das Konto angerufen und nach langem Überlegen hab ich endlich "Scheiss drauf" gesagt und mir die GTX 295 bestellt.

Das hab ich mir jetzt verdient, dafür hab ich Jahre nichts mit meinem PC gemacht^^

MfG

Wenn du die Karte einbaust ,erst die Treiber über Software (alle) deinstallieren. Dann Karte rein und neu starten, damit Windows die Standard Treiber lädt. Dann erst die Nvidia Gfore Treiber / Nforce  installieren

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
Re: Welche Grafikkarte?!
« Antwort #10 am: 23. Juli 2009, 21:28:54 »
Jup werd ich so machen. Danke. Ich hoffe nur dass mein Netzteil ausreicht ?(

Thermaltake Purepower TWV500

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #11 am: 23. Juli 2009, 21:47:13 »
500Watt?
Sollte noch reichen.
Karte unter Last 250Watt
Phenom unter Last max 125Watt
Der Rest vielleicht 50Watt

Karte und CPU wirst du aber maximal unter 3D Mark so ausreizen. Hast also noch Reserven.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
« Antwort #12 am: 23. Juli 2009, 22:01:17 »
Ja ich hoffs, muss schonmal langsam anfangen Kabel zu suchen. Die Graka braucht ja einen 4- und einen 8-pol anschluss.
Ich weiss nicht wo ich diesen 8-Poligen Stecker hab^^ Aber das wird sich finden ...

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #13 am: 23. Juli 2009, 22:03:55 »
Sollte der Grafikkarte beiliegen. Denk aber dran, das du nicht alle Anschlüsse auf einen Strang machst.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
« Antwort #14 am: 23. Juli 2009, 22:23:43 »
Ja das is klar ;)

vista aero windows asus startet treiber graka radeon anzeigen nvidia
grafik habe geforce deinstallieren yahoo grafikkarten anzeige meinungen friert suche
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen