313 Benutzer online
29. November 2020, 05:16:09

Windows Community



Zum Thema Speedport W 700V und Fritz!Box SL WLAN als Repeater - euch ist aber schon die Boxen im Menü-Punkt Repeater als repeater bzw. Basis eingetragen (muss bei Speedport und Fritz!Box geschehen).@Eike_lensi Fritz-Box per ... im Bereich Netzwerk Forum
Autor Thema:

Speedport W 700V und Fritz!Box SL WLAN als Repeater

 (Antworten: 24, Gelesen 27864 mal)

  • Go Windows Vista
  • Administrator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1242
  • Windows Vista
Re: Speedport W 700V und Fritz!Box SL WLAN als Repeater
« Antwort #15 am: 18. November 2008, 21:22:19 »
euch ist aber schon die Boxen im Menü-Punkt Repeater als repeater bzw. Basis eingetragen (muss bei Speedport und Fritz!Box geschehen).

@Eike_lensi

Fritz-Box per LAN an deinen PC anstöpseln (Strom kurz kappen von der Fritz-Box) und dann versuchen ob du drauf kommst über die IP 192.168.2.1 oder 192.168.2.2 oder fritz.box in der Adresszeile deines Browsers.
« Letzte Änderung: 18. November 2008, 22:02:21 von Markus »
meinpc - go-windows.de

(auto)bot

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 22
« Antwort #16 am: 18. November 2008, 21:24:45 »
du musst avm schreiben, die schicken dir dann nen link mit der recoverydatei

AVM ????????



  • Go Windows Vista
  • Administrator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1242
  • Windows Vista
« Antwort #17 am: 18. November 2008, 21:25:49 »
@eike

solltest du nicht draufkommen musst du dir folgende Datei herunterladen:
ftp://ftp.avm.de/fritz.box/fritzbox.fon_wlan_7170/x_misc/deutsch/FRITZ.Box_Fon_WLAN_7170.04.59.recover-image.exe
Die Fritz-Box per LAN an den PC anschliessen und die Datei ausführen und den weiteren Anweisungen folgen.

Dann wird die Fritz-Box auf Werkseinstellungen zurück gesetzt.

mfg
Markus

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 22
« Antwort #18 am: 18. November 2008, 21:27:54 »
danke

ich werde dies einmal ausführen


danach werde ich die IP aus 192.168.2.2 ändern und beide auf kanal 1 setzen

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 138
« Antwort #19 am: 18. November 2008, 21:36:23 »
hoffe du kannst mit den dateianhängen was anfangen^^

  • Go Windows Vista
  • Administrator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1242
  • Windows Vista
Re: Speedport W 700V und Fritz!Box SL WLAN als Repeater
« Antwort #20 am: 18. November 2008, 21:51:18 »
Screenshots sind soweit in Ordnung.

Was steht bei der Fritz!Box unter Repeater->Sicherheit?

evtl. solltest du nur mal testweise bei beiden die WLAN-Verschlüsselung ausschalten bei der Fritz!Box auch unter Repeater-Sicherheit und bei Wlan-Sicherheit
« Letzte Änderung: 18. November 2008, 22:08:10 von Markus »

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 138
« Antwort #21 am: 18. November 2008, 22:03:14 »
wenn ich die ip änder,kann ihc wieder nicht auf die fritzbox zugreifen.
beim screenshot hab ich das noch nicht gespeichert

  • Go Windows Vista
  • Administrator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1242
  • Windows Vista
« Antwort #22 am: 18. November 2008, 22:08:48 »
Bei beiden Boxen muss der gleiche WLAN-Kanal und die gleich SSID eingetragen sein - die SSID muss auch auf sichtbar eingestellt sein.
WLAN-Sicherheit sollte auf WEP gestellt sein - bei beiden Boxen das gleiche Passwort für die Verschlüsselung verwenden.
In der Fritz!Box unter WLAN->Repeater->Sicherheit auch auf WEP mit dem gleichm Passwort setzen (alternativ mal an dieser Stelle keine Verschlüsselung auswählen).

Da Speedport sollte die aktuellste Firmware-Version haben.
Für das Speedport W 700V gibt es hier die aktuellste Firmware:
http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/3388/theme-2000178/theme-2001628/theme-6512161 (Firmware für Speedport W 700V, Version 3.22.000)

Übrigens steht die Fritz!Box auf Kanal 2, dachte die Speedport und Fritz!Box stehen beide auf 1???????

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 138
« Antwort #23 am: 18. November 2008, 22:42:04 »
sry,hab mich versehn,waren beide auf kanal2
hab die neueste firmware für die speedport installiert

und hab dann die fritzbox nochmal auf werksurstand gesetzt,weil ich mal wieder nicht drauf zugreifen konnte.
hab dann nochmal alles eingestellt.
bin hab dann das wlannetz der fritzbox ausgewählt und konnte kurz drauf zugreifen.
habe oben im browser 192.168.2.2 eingegeben und dann kam ich auf die startseite der fritzbox,und dann konnte ich wieder nichts machen
ich war die ganze zeit per lan mit der fritzbox verbunden,als ich das eingstellt habe.


  • Windows 1.0
  • Beiträge: 22
« Antwort #24 am: 19. November 2008, 14:29:51 »
Also mir ist es Langsam einfach zu Stressig mich immer wieder hinter die Router zu klemmen !!!

habe mal bei t-online nachgeschaut und interessante Tipps gefunden


werde mal eins dieser Tipps ausprobieren und euch dann darüber berichten

http://computer.t-online.de/c/12/64/76/16/12647616,si=0.html

mfg

vista windows exe update 64bit probleme wiederherstellen download treiber version
kompatibel bit driver problem wlan installation keine for www installiert
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen