261 Benutzer online
28. Januar 2021, 12:59:09

Windows Community



Zum Thema Bluescreen win7 - woran kanns liegen? - Hallo Zusammen,ich habe seit der Installation von windows 7 unentwegt bluescreens mit der meldung ... STOP ... viele nullen usw. Signatur ist folgende:Problemsi... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

Bluescreen win7 - woran kanns liegen?

 (Antworten: 13, Gelesen 14589 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 6
Bluescreen win7 - woran kanns liegen?
« am: 26. November 2011, 13:52:16 »
Hallo Zusammen,

ich habe seit der Installation von windows 7 unentwegt bluescreens mit der meldung ... STOP ... viele nullen usw.

Signatur ist folgende:

Problemsignatur:
  Problemereignisname:   BlueScreen
  Betriebsystemversion:   6.1.7601.2.1.0.256.1
  Gebietsschema-ID:   1031

Zusatzinformationen zum Problem:
  BCCode:   3b
  BCP1:   00000000C0000005
  BCP2:   FFFFF8000314345F
  BCP3:   FFFFF88008A7DEE0
  BCP4:   0000000000000000
  OS Version:   6_1_7601
  Service Pack:   1_0
  Product:   256_1

Dateien, die bei der Beschreibung des Problems hilfreich sind:
  C:\Windows\Minidump\112611-29858-01.dmp
  C:\Users\Fischmaster\AppData\Local\Temp\WER-55583-0.sysdata.xml

Da ich mich leider nicht wirklich gut mit Windows-Fehlerbehebungen auskenne aber regelmäßig die updates lade brauche ich nun euren Rat!

Der Bluescreen taucht meistens während aktiver Anwendungen auf (spiele) aber auch sonst sporadisch.

Ich danke euch vorab für konstruktive Ratschläge!

Gruß
Daniel

P.S.: Bios-, Graka-treiber sind brandaktuell und direkt vom hersteller geladen.
« Letzte Änderung: 26. November 2011, 14:36:36 von win7user-daniel »

(auto)bot

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #1 am: 26. November 2011, 18:27:33 »
Schau mal hier :wink

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Letzte Änderung: 26. November 2011, 19:24:03 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 6
« Antwort #3 am: 27. November 2011, 12:34:34 »
Danke erstmal für die Tipps!

Das Debuggingtools lässt sich bei mir leider nicht installieren. Download/Installtion bricht (nach ca. 3-4% Ladebalken) ab.

Die Spannung des Arbeitsspeicher werde ich mit Memtest gleich mal prüfen, Ergebnis melde ich später hier zurück.

Würde nen Abbild des Bluescreens auch helfen? -habe gestern noch eins aufgenommen.
Gruß
D.

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #4 am: 27. November 2011, 13:23:06 »
Würde nen Abbild des Bluescreens auch helfen? -habe gestern noch eins aufgenommen.
Jedenfalls würde es nichts schaden :wink

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 6
Re: Bluescreen win7 - woran kanns liegen?
« Antwort #5 am: 27. November 2011, 13:36:12 »
ok, das wäre super!  :))

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #6 am: 27. November 2011, 13:52:16 »
Dann gib mal den ersten Zahlenblock bei Google ein.
Bei den vielen ff Fehler tippe ich auf einen defekten Ram.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 6
« Antwort #7 am: 28. November 2011, 18:03:26 »
Ok, den Ram habe ich gestern getestet. Erg.: alles i. O.

Bios habe ich geflasht. und hatte gestern ruhe.

jetzt hatte ich wieder einen bluescreen, diesmal mit dem Hinweis auf win32k.sys und meine Maus (gamingmaus mit chip) clickt nurnoch doppelt...

habe in foren bzgl. der win32k.sys gelesen, dass es mit der maus zu tun haben könnte. Treiber ist allerdings aktuell.


P.S.: außerdem stand dort etwas von page_fault_in_nonpaged_area

Habe auf meiner 2. festplatte winvista 32bit installiert, könnte dass das problem sein? (lief allerdings knapp 3 jahre völlig unproblematisch)

zur info: habe nen ca. 3 jahre altes system

e8400
corsair 4gb ddr2 (800 mhz)
neu msi hd 6850
gigabyte ga-ep35-ds3
« Letzte Änderung: 28. November 2011, 19:09:35 von win7user-daniel »

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #8 am: 28. November 2011, 22:37:20 »
Was hast du unter Eingabe des Zahlencode gefunden ?
Dann klemme die Vista HDD testweise ab. Im Bios die Graka auf PCIe gesetzt. memmory remaping im Bios eingestellt.
cmd als Admin starten und in dem erscheineden Fenster   : sfc /scannow  eingeben.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 6
« Antwort #9 am: 02. Dezember 2011, 13:48:28 »
Habe unter den Fehlercode konkret nichts gefunden.
Die ersten beiden Blöcke haben bei anderen Usern auf Probleme mit dem RAM oder HDD hingewiesen...

konnte bei mir aber keine fehler feststellen.

werde nochmal nen hdd-scan mit nem tool vom hersteller probieren, ich hoffe, dass dann nicht mein OS-abschmiert.

der sfc-scan hat keine fehler ergeben.

danke erstmal soweit. ich meld mich, was der hdd-scan ergeben hat.

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 6
Re: Bluescreen win7 - woran kanns liegen?
« Antwort #10 am: 04. Dezember 2011, 18:23:16 »
Ich habe im Bios die Einstellung AHCI auf disabled stehen. Benutze allerdings SataII platten, könnte das vllt. das Problem sein?

Umstellung ist nicht möglich... müsste ggf. neuinstallieren

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #11 am: 04. Dezember 2011, 19:21:32 »


Umstellung ist nicht möglich... müsste ggf. neuinstallieren
Wer sagt ,das es im nachhinein nicht möglich ist  :grübel

 Diese Speicher verbaut ?
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2011, 21:56:20 von Pebro1 »

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #12 am: 05. Dezember 2011, 21:33:24 »
Wer sagt ,das es im nachhinein nicht möglich ist  :grübel
I.A. heißt es, dass eine Umstellung auf AHCI im Nachhinein nicht / schwer möglich ist (ich weiß, es gibt Ausnahmen, wenn man z.B. über einen bestimmten Chipsatz verfügt, etc....aber die meisten Leute haben kein Bock auf herumgefrickeln).

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #13 am: 05. Dezember 2011, 23:57:06 »
I.A. heißt es, dass eine Umstellung auf AHCI im Nachhinein nicht / schwer möglich ist (ich weiß, es gibt Ausnahmen, wenn man z.B. über einen bestimmten Chipsatz verfügt, etc....aber die meisten Leute haben kein Bock auf herumgefrickeln).

Der Fragesteller nutzt ein ICH 9 Chipsatz  :zwinkern  Bei älteren Chipsätzen nicht möglich.
Nur Er scheint sowieso kein interesse mehr zu haben,von daher könnte man auch diesen Thread schließen  :grübel
« Letzte Änderung: 06. Dezember 2011, 00:00:01 von Pebro1 »

vista windows update probleme error 1031 neustart treiber version problem
installation sys 4gb forum system stop service anzeigen usb win
windwos 7 Bluescreen bccode bcp1 bcp2 bcp3 bcp4 Ultimate 
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen