268 Benutzer online
22. April 2019, 20:14:29

Windows Community



Zum Thema Win7 startet nicht, Systemstartreparatur kann nicht ausgeführt werden - Hallo liebe alle,beim Hochfahren von meinem PC (Windows 7, 64bit) treten folgende Probleme auf:PC kann nicht gestartet werdendarauf wird die Systemstartreparatu... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

Win7 startet nicht, Systemstartreparatur kann nicht ausgeführt werden

 (Antworten: 1, Gelesen 9862 mal)

Rain

  • Gast
Win7 startet nicht, Systemstartreparatur kann nicht ausgeführt werden
« am: 17. März 2019, 22:38:18 »
Hallo liebe alle,

beim Hochfahren von meinem PC (Windows 7, 64bit) treten folgende Probleme auf:
PC kann nicht gestartet werden
darauf wird die Systemstartreparatur ausgeführt
darauf erscheint die Meldung, dass die Starthilfe den PC nicht automatisch reparieren kann
-> Problemsignatur:
Problemereignisname: StartupRepairOffline
Problemsignatur 01: 6.1.7600.16385
Problemsignatur 02: 6.1.7600.16385
Problemsignatur 03: unknown
Problemsignatur 04: 21200270
Problemsignatur 05: AutoFailover
Problemsignatur 06: 7
Problemsignatur 07: NoRootCause
Betriebsystemversion: 6.1.7601.2.1.0.265.1
Gebietsschema-ID: 1031

In den Systemwiederherstellungsoptionen habe ich bis auf die Eingabeaufforderung alles durchführen lassen, aber ohne Erfolg.
Die Systemwiederherstellung funktioniert auch nicht (Fehler: 0x8000ffff).

So weit die Fakten.

Ich vermute nun, nachdem ich mir andere Foren angeschaut habe, dass das Problem mit dem Anschließen eines USB-Sticks aufgetreten ist. Tatsächlich wollte ich Daten von einem USB-Stick kopieren. Dieser wurde von Windows als fehlerhaft gemeldet und ich konnte auf die Daten nicht zugreifen. Beim nächsten Hochfahren traten nun die Fehler auf. Der USB-Stick hat vorher normal bei einem Windows 10-PC und einem Mac funktioniert.

Soweit die aktuelle Lage.

Ich hoffe jemand hat eine Idee und kann mir weiterhelfen.

Vielen Dank

(auto)bot

  • Windows 95
  • Beiträge: 310
« Antwort #1 am: 18. März 2019, 21:21:57 »
Hi Rain
Zitat
Ich hoffe jemand hat eine Idee und kann mir weiterhelfen.
dann hilft nur ein Inplace Upgrade.Du hast Win 7 auf DVD oder bootfähig auf USB Stick, wenn nicht ist
hier alles was Du brauchst.
von der DVD / USB Stick booten
https://www.giga.de/downloads/windows-10/tipps/inplace-upgrade-durchfuehren-windows-ueberinstallieren-so-gehts/
Win 7 ISO
https://winfuture.de/downloadvorschalt,2662.html
daraus eine All in One Version machen, mit ei.config
http://www.winfuture-forum.de/index.php?showtopic=173832
brennen oder auf USB
https://rufus.ie/
Zitat
Vorteil: Nach einem Inplace Upgrade bleiben die installierten Programme erhalten und müssen
 nicht erneut installiert werden.
mfg florian-luca

yahoo search go-windows Windows 7 Start Systemstartreparatur