338 Benutzer online
20. August 2019, 12:05:49

Windows Community



Zum Thema Windows 7: Kein Mailprogramm und kein Kalender? - Wird das finale Windows7 wie der RC kein Mailprogramm, keinen Kalender und keinen Movie Maker enthalten? Warum? Dies ist eine deutliche Verschlechterung zu Wind... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

Windows 7: Kein Mailprogramm und kein Kalender?

 (Antworten: 7, Gelesen 14833 mal)

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 28
Windows 7: Kein Mailprogramm und kein Kalender?
« am: 31. Juli 2009, 17:22:26 »
Wird das finale Windows7 wie der RC kein Mailprogramm, keinen Kalender und keinen Movie Maker enthalten? Warum? Dies ist eine deutliche Verschlechterung zu Windows Vista. Und der fehlende Internet Explorer soll nun angeblich sogar das Update von Vista auf Windows7 verhindern. Ich finde es eine Schikane gegenüber Microsoft, wenn der IE nicht mitinstalliert werden darf. Dies ist doch völliger Schwachsinn, da ja jeder User sowieso irgendeinen Browser installieren kann. Ist keiner vorinstalliert: Wie kommt denn derjenige, der bisher noch keinen PC mit Internet-Anschluss hatte und daher keinen Browser runtergeladen hat, überhaupt ins Internet?

(auto)bot

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #1 am: 31. Juli 2009, 17:55:16 »
Bei der Installation von Windows 7 soll man auswählen können, welcher Browser gleich mitinstalliert werden soll.

  • Windows 2.0
  • Beiträge: 28
« Antwort #2 am: 31. Juli 2009, 19:29:43 »
Sorry, dies wäre wirklich ganz neu. Bisher hiess es ganz klar, der Browser werde nicht mitgeliefert; von einer Browserauswahl war nie die Rede. Wie kommst Du zu dieser Aussage? Das einzige, was mir bekannt ist: In der Schweiz soll Microsoft Windows 7 angeblich eine CD mit dem Internet Explorer 8 beigelegt werden. Dies hätte man nun ja wirklich einfacher haben können. Wenn eine Browserauswahl wirklich möglich wäre, müsste auch ein Update von Vista auf Win7 gehen, doch gerade dies soll wegen des fehlenden IE nicht funktionieren. Ich bin sonst eigentlich sehr zufrieden mit dem RC von Win7, dass jedoch ein Update nur wegen des rausgekippten Browsers nicht funktionieren soll, will mir nicht in den Kopf, genau so wenig, weshalb Microsoft dem RC von Win 7 weder Kalender, Mailprogramm noch Movie Maker beigefügt hat. Hiefür hätte ich wirklich sehr gerne eine Erklärung.

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384

  • Windows 95
  • Beiträge: 303
  • Windows 8 Pro mit Media Center
« Antwort #4 am: 31. Juli 2009, 19:48:48 »
Stand der Dinge ist das der IE auf separatem Datenträger beiliegt oder auch im Vorfeld heruntergeladen werden kann um ihn nachzuinstallieren.
Um die EU zu befrieden hat MS vor kurzem auch angeboten eine Browserauswahl in Windows 7 zu integrieren um den User die Wahl des zu benutzenden Browsers zu lassen.

Windows Mail etc wird ab Windows 7 über Windows Live Essentials angeboten und kann kostenlos heruntergeladen werden.

Ein bischen mit dem RC beschäftigen und Berichte lesen dann wäre man auch von alleine drauf gekommen :))
meinpc - go-windows.de
Powered by Windows 7 => www.go-windows.de

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 63
Re: Windows 7: Kein Mailprogramm und kein Kalender?
« Antwort #5 am: 03. August 2009, 21:33:29 »
Wird das finale Windows7 wie der RC kein Mailprogramm, keinen Kalender und keinen Movie Maker enthalten?

Ein Mail-Programm ist in Windows 7 enthalten. Und zwar das von Vista bekannte "Windows Mail". Steht im Ordner "Programme\Windows Mail". Kleiner Wermutstropfen: Es läuft nicht. Aber man kann es recht einfach zum laufen bringen. Siehe hier.

Ein Kalender ist in Windows 7 nicht enthalten. Statt dessen soll man wohl das eMail-Programm "Windows Live Mail" aus dem Internet nachladen. Da ist ein Kalender mit integriert. Ist aber dumm gelöst: Man muß erst das Mail-Programm starten um dann an den Kalender heranzukommen. Zudem besitzt der Kalender von "Windows Live Mail" keine "Erinnerungsfunktion".

Dann schon besser den Kalender von Vista verwenden ("Programme\Windows Calendar"). Der hat eine Erinnerungsfunktion - und die funktioniert sogar, wenn der Kalender nicht gestartet wurde.

  • News-Redakteur
  • Windows 95
  • Beiträge: 388
« Antwort #6 am: 25. August 2009, 23:36:11 »
In Windows 7 ist genau das selbe bei wie bei VISTA ausser der Movie Maker.
Ich muss es wissen ich habe Die Finale Version!

  • Windows 3.0
  • Beiträge: 63
« Antwort #7 am: 26. Oktober 2009, 10:53:04 »
Um den Kalender direkt aus "Windows Mail" über den kleinen Button der Menüleiste heraus starten zu können muß dem Windows 7 noch mit einem Registry-Eintrag bekannt gemacht werden, wo sich der Kalender befindet. Siehe hier.



edit by netzmonster:
Link angepasst.
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2009, 11:01:16 von netzmonster »

vista windows pro update 64bit startet download programme weg bit
installation keine www forum dateien rechner registry installieren kostenlose geht