306 Benutzer online
28. November 2020, 05:17:42

Windows Community



Zum Thema Administrator-Modus lässt sich nicht mehr ausführen - Mein Problem ist, dass keine Anwendung, die im Admin-Modus gestartet werden müsste, Adminrechte bekommt. Bei einem Rechtsklick auf die Anwendung kann ich zwar &... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Administrator-Modus lässt sich nicht mehr ausführen

 (Antworten: 5, Gelesen 5184 mal)

RBientot

  • Gast
Administrator-Modus lässt sich nicht mehr ausführen
« am: 16. Juni 2012, 20:49:26 »
Mein Problem ist, dass keine Anwendung, die im Admin-Modus gestartet werden müsste, Adminrechte bekommt. Bei einem Rechtsklick auf die Anwendung kann ich zwar "Als Administrator ausführen" wählen, aber statt nach dem Passwort zu fragen, startet die Anwendung im Standardmodus.
Der Administrator-Account ist mit "net user Administrator /active" freigegeben. Das Anlegen eines neuen Standardusers hat das gleich Verhalten zur Folge, und natürlich funktionieren die Anwendungen einwandfrei, wenn ich mich als Admin anmelde.
Vielleicht hat jemand einen Rat für mich. Danke im Voraus.

(auto)bot

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #1 am: 16. Juni 2012, 22:31:03 »
:bigwelcome

Was hast Du denn für ein Benutzerkonto? Admin- oder Standarduser?
Haben alle Adminkonten ein Passwort?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #2 am: 18. Juni 2012, 13:45:14 »
zum 1. Teil der Frage: Wenn ich eine Anwendung als Administrator ausführen möchte, benutze ich selbstverständig ein Standarduser-Konto.
zum 2. Teil der Frage: Alle Adminkonten haben ein Passwort.

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #3 am: 18. Juni 2012, 15:28:23 »
Schau Dir das mal an:

Zitat
Guten Tag, Problem ebenfalls gehabt und gelößt!

Erter Schritt:
Den Account unter Adminrechten als Administrator ausführen!

DANN

1.Start Ausführen Iexplore.exe eingeben!
Dort auf Extras Internetoptionen>>Sicherheit (Registerkarte)>>Dort LOKALES INTRANET klicken (nur anklicken, nichts weiter.) Darunter bzw daneben steht dann Ein Button Namens SITES

Diesen anklicken also Sites anklicken.
Dort den obersten Haken entfernen und ALLE unteren 3 Haken setzen.


DANN das gleiche nochmal mit den Eingeschränktem Konto machen, ALLERDINGS VORHER diesen ebenfalls auf Adminrechte setzen. Danach kann dieser wieder auf eingeschränktes Konto eingestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Masterryman

http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-282106-0.html

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 2
« Antwort #4 am: 19. Juni 2012, 18:32:21 »
Hallo,
tut mir leid, aber die Vorgehensweise a la "Masterryman" hat nichts gebracht.

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: Administrator-Modus lässt sich nicht mehr ausführen
« Antwort #5 am: 19. Juni 2012, 19:52:07 »
Hier war, bei einem ähnlichen Problem, der Adobe Flash-Player schuld:
Zitat
es ist der Adobe Flash-Player 10 - wenn man den (mit Admin-Rechten) installiert, schaltet er die UAC ab.... tja, das war schwer, aber dank Eurer "Ausschlussdiagnostik" konnte ich den Delinquenten dann zügig ermitteln....

Also, nach der Installation des ADFP10 im Admin-Kontext die UAC wieder auf "nervig" gestellt und neu gestartet und alles ist wieder gut.
http://www.windows-7-forum.net/windows-7-allgemeines/8966-admin-ausfuehren-funktioniert-mehr-2.html

vista windows startet problem forum installieren geht kein spiel modus
funktioniert programm daten administratorrechte deinstallieren starten yahoo window admin hochfahren
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen