299 Benutzer online
15. Juli 2024, 12:53:26

Windows Community



Zum Thema Monitor Darstellungsproblem (Farbprofil?) - Hallo.Bin seit dieser Woche Vista Neuling und habe einige Probleme mit meinem Monitor. Es handelt sich um einen Samsung SyncMaster 959NF 19“ CRT. Die Darstellun... im Bereich Windows Vista Forum
Autor Thema:

Monitor Darstellungsproblem (Farbprofil?)

 (Antworten: 13, Gelesen 10056 mal)

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
Monitor Darstellungsproblem (Farbprofil?)
« am: 07. Februar 2009, 00:45:35 »
Hallo.

Bin seit dieser Woche Vista Neuling und habe einige Probleme mit meinem Monitor. Es handelt sich um einen Samsung SyncMaster 959NF 19“ CRT. Die Darstellung ist überhaupt nicht so wie sie sein sollte. Zur Verdeutlichung mal ein Screenshot.

go-windows.de

Oder wer es sich selbst ansehen will
http://www.dresden-airport.de/de/reisende_und_besucher/willkommen/flugzeuge/spotter/spotter_ankunft.html?type=arrival&date=today

Dort sollte zwischen jedem einzelnen Flug ne dünne graue Linie sein und auch der Hintergrund (Gesamtseite) ist grau. Bei mir aber ist alles weiß bis auf die Symbole, Schrift und die dicken Linien aller 5 Flüge. Das Problem tritt eigentlich immer auf (die Seite war nur ein Beispiel). Egal ob in der Galerie, Photoshop, Firefox oder Internetexplorer. Selbst der Screenshot ist bei mir aufm Rechner wie oben Beschrieben weiß. Aber das es den Screenshot auf anderen PC’s richtig anzeigt sagt ja das es nur auf dem Monitor nicht so ankommt wie es sollte  Anfänglich waren er und die meisten Bilder noch rosa was aber am Samsung Farbprofil lag. Habe alles durchprobiert was es an Farbprofilen für den Monitor gab aber nix klappte und auch unter den. Standardeinstellungen von Vista klappt es einfach nicht.

Hab schon gelesen das es Probleme zwischen Vista und Samsung SyncMaster Monitoren gibt aber es war auch nicht viel besser (nur etwas) mit nem alten Belinea mit/mit ohne speziellem Farbprofil.  Hoffe ich konnte das Problem verdeutlichen.

Was kann ich nun noch machen? Weiß ja nicht mal ob es mit nem brandneuen Monitor gehen würde und hänge auch an meinem da er bei der Bildbearbeitung für mich beste Ergebnisse erzielt.

Infos zum PC:
http://www.cyberport-store.de/item/5995/1028/0/120334/hp-pavilion-a6664---phenom-x4-9750-4gb128tb-dvdplusminusdlls-gf9600gs-tv-vhp64.html

Vista Home Premium 64-bit
NVIDIA GeForce 9600GS
Samsung SyncMaster SM 959NF 19” CRT


Vielen Dank für Eure Hilfe!

georg


(auto)bot

(auto)admin

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #1 am: 07. Februar 2009, 00:54:54 »
:bigwelcome

Ich sehe jetzt keinen Unterschied zwischen der Seite und deinen Screenshot. . Ich würde darauf tippen das es am Monitor an sich liegt. hatte selber mal einen 15" SyncMaster und dort sahen die Farben auch anders aus, als sie eigentlich sollten.

Klick mal mit der rechten Maustaste auf den Desktop und dann Anpassen. Im Screen siehst du wo ich dich hinschicken will

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
« Antwort #2 am: 07. Februar 2009, 01:11:45 »
Danke! Eben, es soll so aussehen wie auf dem Screenshot (mit grauen linien dick und dünn) - tuts aber mit dem Monitor nur wenn ich ihn an den XP Rechner anschließe. Bei Farbverwaltung habe ich im Moment die Standarwerte drin (kann morgen gern nochmal nen Screenshot machen - bin momentan arbeiten) d..h im ersten Tab kein Profil und im Zweiten(?) überall Systemstandard....
Hatte es auch schon mit diversen Monitor-/Farbprofilen probiert und X-mal neugestartet.

georg

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #3 am: 07. Februar 2009, 01:50:16 »
Hast du schopn eine Neuinstallation des Grakatreibers versucht?

Wie alt ist der Monitor?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
« Antwort #4 am: 07. Februar 2009, 05:30:01 »
Nei, hab nur geprüft ob es der aktuelle Treiber ist. Kann das aber mal machen. Bin da nicht de rProfi in solchen Dingen, aber reicht es einfach den aktuellen drüber zu installieren oder muss ich vorher den alten deinstallieren? Den Monitor hab ich 2005 gekauft, da gabs den aber schon ne Weile.

georg

  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
Re: Monitor Darstellungsproblem (Farbprofil?)
« Antwort #5 am: 07. Februar 2009, 09:03:20 »
Bei CRT-Monitoren kann es auch sein, daß irgendein Pin des VGA-Anschlusses nicht richtig Kontakt bekommt oder auch ein für eine bestimmte Farbe zuständiges Kabel gebrochen ist.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #6 am: 07. Februar 2009, 13:41:28 »
Bei CRT-Monitoren kann es auch sein, daß irgendein Pin des VGA-Anschlusses nicht richtig Kontakt bekommt oder auch ein für eine bestimmte Farbe zuständiges Kabel gebrochen ist.

Das was Octu sagt ist gar nicht mal so verkejrt. Ich hatte mal einen 17er, bei dem ich das kabel immer 2mal drehen musste. Sonst war der ganze Bildschirm blau oder grün.

Sollte der Bildschirm also ein abnehmbares Kabel haben, dann schau mal ob du das wechseln kannst.
Hat der Monitor ein TCO-Zeichen?

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
« Antwort #7 am: 07. Februar 2009, 16:06:35 »
Also. Monitor hat ein TCO03 Zeichen. Das mit dem Kabel glaub ich nicht, da er ja am anderen PC funktioniert (hab meinen Alten Rechner noch hier stehen und in den letzten Tagen mehrfach die Monitore getauscht) - werd aber mal gucken wegen dem Kabel.

Hier nochmal ein paar Screenshots der Anzeigeeinstellungen

go-windows.de 
go-windows.de
go-windows.de 

Nun nochmal zu den Treibern. Für die 9600 GS finde ich keinen Treiber direkt. Denke aber das der für die 9800GT installiert ist. SOll ich da einfach diesen nehmen. Sorry, aber kenn mich mit sowas nicht aus - blieb bisher verschont von solchen Sachen.

georg


  • News-Redakteur
  • Windows 2000
  • Beiträge: 3162
« Antwort #8 am: 07. Februar 2009, 16:56:02 »
Wenn der Monitor mit dem gleichen Kabel an einem anderen PC funktioniert, dann wird es vermutlich an der VGA-Buchse des PC liegen, an der irgendein Pin nicht richtig funktioniert. Vielleicht hilft ein wenig Kontaktmittel.

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #9 am: 07. Februar 2009, 17:07:48 »
Installier mal über den Gerätemanager die Treiber für den Monitor
http://videodrivers.de/syncmaster-959nf900nf909nf-syncmaster-magic-cn199ap-driver/download-493.html

Steht zwar nur bis XP da. Sollte aber auch unter vista gehen

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
Re: Monitor Darstellungsproblem (Farbprofil?)
« Antwort #10 am: 07. Februar 2009, 22:08:32 »
So, habe nun den Treiber für eine andere Grafikkarte installiert (9600GSO) welcher zwar laut nvidia meine nicht unterstützt aber die grauen linien sind da. Denke ich bin auf nem Guten Weg nun doch noch alles hinzubekommen (probier morgen das Farbprofil aus). Vielen Dank für die schnelle Hilfe hier! Übrigens habe ich bei nvidia keinen Treiber gefunden der explizit für meine  Karte (9600GS) ist bzw diese unterstützt. Gibst es da keinen? Irgendeiner war ja vorinstalliert, aber scheinbar nicht der richtige?!

georg

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 5501
  • Viva la Revolución
« Antwort #11 am: 08. Februar 2009, 01:20:45 »
Wie es scheint ist deine 9600GS nur ein Marketinggag. Ich hab jetzt ma alle Treiber bei der 9er-Reihe durchgeschaut. Nix

Lad dir mal Everest Home herunter und schau da mal nach

  • Team
  • Windows XP
  • Beiträge: 7095
  • Dumme Fragen / Dumme Antworten
« Antwort #12 am: 08. Februar 2009, 10:13:47 »
Wie es scheint ist deine 9600GS nur ein Marketinggag. Ich hab jetzt ma alle Treiber bei der 9er-Reihe durchgeschaut. Nix

Lad dir mal Everest Home herunter und schau da mal nach

Probier einmal den Adapter von digital auf analog . Oder hat das Teil zwei eingänge . Oder dein  PC zwei Graka ausgänge ? Analog +digital

und die richte Hz Zahl für den Monitor einstellen.

http://origin.samsung.com/at/products/monitors/archiv/aq19nscbcedc.asp
« Letzte Änderung: 08. Februar 2009, 10:20:17 von Pebro1 »

  • Windows 1.0
  • Beiträge: 20
« Antwort #13 am: 08. Februar 2009, 17:08:47 »
Erstmal gehts ja jetzt. Vielen Dank. Monitor hat zwei Ausgänge und Grafikkarte auch VGA und DVI.

georg

vista aero windows update 64bit toshiba satellite probleme profile wiederherstellen
startet download programme treiber bit driver problem keine forum media