Surface Pro 2 – Firmware-Update erhöht Akku-Laufzeit

Die neue Firmware für das Surface Pro 2 erhöht die Akku-Laufzeit des Geräts deutlich. Microsoft kommt mit diesem wichtigen Update dem Wunsch zahlreicher Anwender mehr als ausreichend entgegen.

Das neue Firmware-Update verbessert das Tablet in nahezu allen Belangen deutlich. Bislang galt der Akku des Surface Pro 2 als echter Schwachpunkt. Kunden haben sich oftmals für Tablets aus dem Sortiment der Konkurrenz entschieden. Nachdem Microsoft selbst Mängel bei dieser wichtigen Komponente bestätigt hat, wurde gleichzeitig versichert, dass in naher Zukunft Abhilfe geschaffen wird. Sobald Anwender intensiv mit dem mobilen Endgerät gearbeitet haben, resignierte der Akku des Surface Pro 2 nach durchschnittlich 6,6 Stunden. Wer übermäßig viele Video angeschaut hat, schraubte die Akku-Leistung zusätzlich nach unten.

Mit dem neuen Firmware-Update gelang es Microsoft, die Leistungsdauer auf rund 8,3 Stunden zu erhöhen. Sowohl das Surfen im Internet als auch das Abspielen von hochauflösenden Videos erfahren hierbei eine deutliche Steigerung der Betriebslaufzeit. Mit dieser Veröffentlichung nähert sich der US-amerikanische Softwarekonzern an die Spitzenmodell Apple iPad und Nexus 7 aus dem Hause Google an. Sofern sich die Konkurrenz in nächster Zeit in diesem Bereich keine innovativen Neuerungen einfallen lässt, bleibt es lediglich eine Frage der Zeit, bis Microsoft zur Führungsmannschaft aufschließt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.