347 Benutzer online
12. Mai 2021, 20:33:32

Windows Community



Zum Thema Vista Update legt Rechner lahm - Hallo zusammen, letzte woche war ja der große Updatetag von MS..Laut T-Online hat es für viele User nur Probleme gebracht (hat man hier im Forum ja auch lesen k... im Bereich News
Autor Thema:

Vista Update legt Rechner lahm

 (Antworten: 13, Gelesen 7897 mal)

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1291
  • "ich bin schwul und das ist gut so"
Vista Update legt Rechner lahm
« am: 18. Februar 2008, 15:02:30 »
Hallo zusammen, letzte woche war ja der große Updatetag von MS..

Laut T-Online hat es für viele User nur Probleme gebracht

(hat man hier im Forum ja auch lesen können)

den gesammten Brericht gibt es hier

(auto)bot

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
« Antwort #1 am: 18. Februar 2008, 15:40:48 »
Ja, das war dieses Mal wirklich ein Fiasko...

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1291
  • "ich bin schwul und das ist gut so"
« Antwort #2 am: 18. Februar 2008, 15:43:14 »
tja wie war das wir entwickeln sparen usn die Prüfkosten und warten ab was passiert....

könnte ja günstiger sein...

Blacky

  • Gast
« Antwort #3 am: 18. Februar 2008, 15:44:25 »
Ja, das war dieses Mal wirklich ein Fiasko...

Du warst ja auch davon betroffen.
bei  mir ging es ohne Probleme außer das ich den PC 2 mal Neustarten musste und er sich einmal Nachts Selbst neugestartet hat.
Während ich etwas am Runterladen war

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #4 am: 18. Februar 2008, 15:49:07 »
Ich habe bis heute auch keine Probleme gehabt.

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1291
  • "ich bin schwul und das ist gut so"
Re: Vista Update legt Rechner lahm
« Antwort #5 am: 18. Februar 2008, 15:55:29 »
bei mir lief es auch ohne Probs...

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
« Antwort #6 am: 18. Februar 2008, 16:10:19 »

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 237
  • Fear, of course I fear the unknown...
« Antwort #7 am: 18. Februar 2008, 16:20:36 »
Also ich hatte auch keine Problemebei der Installation der beiden Updates!

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1291
  • "ich bin schwul und das ist gut so"
« Antwort #8 am: 18. Februar 2008, 16:24:42 »
mhm Jean Paul hattest du das Service Pack eins installiert ???

vielleicht ist das Problems übel.. ich habe noch keinerlei Versionen des SP installiert.....

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
« Antwort #9 am: 18. Februar 2008, 16:26:19 »
Nee, hatte ich nicht. Ich warte brav ab, bis man mir die Suppe auf den Tisch stellt um sie dann auszulöffeln. Das reicht mir völlig.

Blacky

  • Gast
Re: Vista Update legt Rechner lahm
« Antwort #10 am: 18. Februar 2008, 16:30:44 »
Jean Paul hatte doch schon gesagt das er es nicht installiert hat.

Ich warte wie Paulche geduldig darauf das ich es auf den Tisch gestellt bekomme

  • Team
  • Windows Me
  • Beiträge: 1291
  • "ich bin schwul und das ist gut so"
« Antwort #11 am: 18. Februar 2008, 16:33:20 »
ist schon komisch.. das es bei einigen so masive Probleme verursacht und bei anderen nicht....


also warten wir bis der Hordenpott steht und wir alle Löffeln dürfen

  • Windows Me
  • Beiträge: 1215
« Antwort #12 am: 18. Februar 2008, 16:35:22 »
Also ich hab mit das Service Pack 1 Installiert. Aber die RTM version. wäre mal zu prüfen ob die Probleme nur auf treten wenn man mal nen RC oder ne Beta installiert hatte und diese wieder davor deinstalliert hat. das hab ich nämlich nicht.

  • Windows Me
  • Beiträge: 1301
  • König der Herzen
« Antwort #13 am: 18. Februar 2008, 16:40:26 »
Jedenfalls war ich wieder mal froh, daß ich ein eine Woche altes Acronis-Image hatte, mit dem sich der status-quo-ante wieder herstellen ließ. Vista ohne Acronis ist wie Bergsteigen ohne Seil...
« Letzte Änderung: 18. Februar 2008, 17:07:23 von Jean Paul »

vista windows update 64bit probleme msn bit forum system service
pack rechner games anzeigen kein online vist updaten wieder patch
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um somit die Website zu finanzieren. Dazu geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Details ansehen


Ich stimme nicht zu - Website verlassen