214 Benutzer online
25. Juni 2024, 13:44:00

Windows Community



Zum Thema Kein Internetzugriff - ZitatKann es denn nicht sein dass auf der Ebene von windows indem Einrichten einesNetzwerkes eventuell die Einrichtung des Netzwerkes falsch eingerichtet ist un... im Bereich Windows 7 Forum
Autor Thema:

Kein Internetzugriff

 (Antworten: 84, Gelesen 20900 mal)

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: Kein Internetzugriff
« Antwort #60 am: 07. November 2012, 19:00:27 »
Zitat
Kann es denn nicht sein dass auf der Ebene von windows indem Einrichten eines
Netzwerkes eventuell die Einrichtung des Netzwerkes falsch eingerichtet ist und daher die Internetverbindung nicht hergestellt werden kann?
Entschuldige, aber ich verstehe nicht einmal Bahnhof! Hast Du es jetzt geschafft? Klappt jetzt alles?

(auto)bot

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 114
« Antwort #61 am: 07. November 2012, 19:13:40 »
Entschuldigung, ich dachte ich haette mich gut ausgedrueckt. Nach wie vor komme ich nicht drahtlos ins Internet. Das gelbe Ausrufezeichen steht immer noch im systray der Verbindung.   

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 114
« Antwort #62 am: 07. November 2012, 19:23:43 »
Ich weiss jetzt regt Ihr euch wieder alle auf. Ich habe eine saubloede Frage und Ihr werdet bestimmt darueber lachen oder wuetend sein was ich nicht hoffe. Mir ist aufgefallen in der Auswahl des Netzwerk
dass mein Nachbar drahtlos im Netz ist, ist doch ungewoehnlich dass er sein Familiennama als ssid angegeben hat oder? Kann es sein dass er und ich auf derselben Frequenz funken und ich deshalb kein Internetzugriff habe? 

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #63 am: 07. November 2012, 19:45:19 »
Zitat
Mir ist aufgefallen in der Auswahl des Netzwerk dass mein Nachbar drahtlos im Netz ist, ist doch ungewoehnlich dass er sein Familiennama als ssid angegeben hat oder? Kann es sein dass er und ich auf derselben Frequenz funken und ich deshalb kein Internetzugriff habe? 
Nein, nein und noch einmal nein. Also auf jede Frage ein Nein.

Aber wenn Du das beobachten kannst, dann funktioniert Dein WLAN doch! :grübel Freund, ich verstehe wirklich nichts...

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 114
« Antwort #64 am: 07. November 2012, 20:51:19 »
Wlan mag funktionieren aber sobald ich die Ethernetkabel aus dem Router ziehe steht danach
im systray der Verbindung ein gelbes Ausrufezeichen so dass wenn ich eine Internetseite aufrufe
die Meldung erhalte dass die Seite nicht gefunden wird .. das ist ja das was mich verrueckt macht Verbindung steht browser Laedt keine Internetseiten gelbes Ausrufezeichen sagt kein Internetzugriff.

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
Re: Kein Internetzugriff
« Antwort #65 am: 07. November 2012, 21:26:18 »
Zitat
aber sobald ich die Ethernetkabel aus dem Router ziehe...
So solltest Du das auch nicht machen! Ziehe das Kabel mal ab und boote dann den PC neu. Und dann beobachte, was passiert...

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 114
« Antwort #66 am: 07. November 2012, 21:49:11 »
So ging ich jetzt vor: Modem stromlos gemacht, Router eingeschaltet, Notebook eingeschaltet, dann
modem wieder eingeschaltet  5 Minuten gewartet damit Modem versucht eine Verbindung herzustellen.
Modem hat zwar Verbindung zum Internet hergestellt aber da war das Ethernetkabel vom Modem
zum Router verbunden. Als ich jedoch das Ethernetkabel aus dem Router abstoepselte gab es wiederum
keine Internetverbindung mehr und das gelbe Ausrufezeichen stand im systray der Verbindung???
Fern 

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #67 am: 07. November 2012, 21:59:35 »
Zitat
Als ich jedoch das Ethernetkabel aus dem Router abstoepselte gab es wiederum
keine Internetverbindung mehr
Ich gebe auf. Du willst nicht verstehen, sondern uns unterhalten, stimmts? Wo ist die versteckte Kamera?

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 114
« Antwort #68 am: 07. November 2012, 22:00:39 »
Meine Methode hat leider nichts gebracht. Ich habe jetzt deine ausprobiert Kabel vom Router raus
Notebook neu gestartet, leider ist wieder das gelbe Ausrufezeichen im systray der Verbindung und konnte
keine Internetseite laden??
Fern

  • News-Redakteur
  • Windows XP
  • Beiträge: 5001
« Antwort #69 am: 07. November 2012, 22:04:14 »
Zitat
Modem stromlos gemacht, Router eingeschaltet
Was hast Du überhaupt für komische Geräte? Wer einen Router hat, braucht eigentlich im Regelfall kein Modem mehr. Erläutere bitte, warum Du Beides brauchst.

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 114
Re: Kein Internetzugriff
« Antwort #70 am: 07. November 2012, 22:05:30 »
Nein tausend mal nein, um ehrlich zu sein ich bin den Traenen nahe ich bin seit Samstag morgen fast ohne Unterbrechung dabei drahtlos ins Internet zu kommen, ich mache beileibe keinen Witz und es ist mir sehr
ernst auch wenn es mir zugegebenerweise an technichen Kenntnisse fehlt bin ich aber noch so ehrgeizig
das ich das hier schaffen will, und ich waere sogar bereit wenn ich bei euch wohnen wuerde euch alle auf ein Glas Bier oder Sekt was Ihr moechtet einzuladen wenn wir es dann gemeinsam schaffen wuerden.
Fernand 

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 114
« Antwort #71 am: 07. November 2012, 22:09:22 »
Mein Ziel ist es mit meinem Desktop per Kabel ins Internet zu gehen und mit meinem Notebook per
wlan drahtlos ins Netz so dass ich nicht immer wenn ich mit dem Notebook ins Internet gehen will den Ethernetkabel aus der Netzwerkschnittstelle des Desktops rausstoepseln muss und ihn danach sofort in die Netzwerkschnittstelle des Notebook wieder einsetzen.

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #72 am: 07. November 2012, 22:23:55 »
Hast du, nachdem du das Kabel entfernt hast, mal versucht, die Verbindung neu herzustellen?

  • Windows 3.11
  • Beiträge: 114
« Antwort #73 am: 07. November 2012, 22:44:37 »
Ja habe Kabel rausgezogen die Verbindung danach getrennt und sofort wiederhergestellt jedoch
kam wieder das gelbe Ausrufezeichen

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #74 am: 08. November 2012, 08:13:48 »
Irgendwie habe ich die Vermutung, dass das Problem eher beim Router liegt.
Hast du ein Smartphone oder ein sonstiges Gerät, mit dem du mal versuchen kannst, eine Verbindung zu dem Router herzustellen?

windows probleme problem wlan keine virtual dhcp erkannt 192 168
kein microsoft laptop wieder aktivieren netzwerk notebook machen habe findet