321 Benutzer online
10. Dezember 2018, 04:51:35

Windows Community



Bewertung:
Zum Thema Windows 8 - PRO & CONTRA - ZitatWo wären wir heute hätte es im 20. Jahrhundert nicht tonnenweise neue Erfindungen gegeben?Windows 8 ist aber keine neue Erfindung, sondern nur eine Mode, w... im Bereich Windows 8 Forum
Autor Thema:

Windows 8 - PRO & CONTRA

 (Antworten: 152, Gelesen 56974 mal)

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
Re: Windows 8 - PRO & CONTRA
« Antwort #30 am: 10. März 2013, 16:13:17 »
Zitat
Wo wären wir heute hätte es im 20. Jahrhundert nicht tonnenweise neue Erfindungen gegeben?
Windows 8 ist aber keine neue Erfindung, sondern nur eine Mode, wie der Fuchsschwanz am Opel in den Achtzigern. So etwas halten nur Friseusen und Bardamen für eine "Erfindung"...  :zwinkern
« Letzte Änderung: 10. März 2013, 16:15:19 von Springer »

  • Windows 95
  • Beiträge: 303
  • Windows 8 Pro mit Media Center
« Antwort #31 am: 12. März 2013, 18:16:25 »
Genau das meine ich. Du hättest das überlesen können, aber nein, ein Satz wird sich rausgesucht um Erbsenzählerei zu betreiben und klug zu scheissen
meinpc - go-windows.de
Powered by Windows 7 => www.go-windows.de

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #32 am: 12. März 2013, 19:47:12 »
Zitat
seinen geistigen Dünnschiss abzuladen.
Zitat
klug zu scheissen
Du solltest mal zum Arzt und Deine doch recht einseitige und schmierige Gedankenwelt untersuchen lassen...

  • Windows 95
  • Beiträge: 303
  • Windows 8 Pro mit Media Center
« Antwort #33 am: 12. März 2013, 20:35:54 »
Du solltest mal zum Arzt und Deine doch recht einseitige und schmierige Gedankenwelt untersuchen lassen...
:backtopic:

PS: Mit solchen Leuten wie du es bist, diskutiere ich nicht, weil es nix bringt.

  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #34 am: 12. März 2013, 22:34:36 »
Bleibt bitte sachlich und beim Thema! Wenn ihr euch beschimpfen wollt, tut dies meinetwegen per PN oder am Telefon, oder was euch sonst noch einfällt - aber nicht hier im Forum!

  • Windows 95
  • Beiträge: 303
  • Windows 8 Pro mit Media Center
Re: Windows 8 - PRO & CONTRA
« Antwort #35 am: 13. März 2013, 11:07:42 »
Ich bin die ganze Zeit beim Thema aber ich lasse mich nicht anmachen.

Von mir kommt ganz klar ein Windows 8 PRO

  • Global Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 2207
  • :-/\>Two FACE</\-:
« Antwort #36 am: 14. März 2013, 08:13:54 »
Ich bin die ganze Zeit beim Thema aber ich lasse mich nicht anmachen.

Von mir kommt ganz klar ein Windows 8 PRO

das ja auch gut so :)

ich will ja auch garnicht sagen das du ne schlechte Meinung hast, das kann keiner aber ich meinte eigentlich, warum machen die etwas funktionierendes kompliziert? Sicherlich der Fortschritt... aber es ist eben kein Fortschritt die haben ein Windows7 genommen und einfach den Desktop durch Kacheln ersetzt. Das bringt mich in der Entwicklung nicht weiter :) aber gut ich finds schlecht du gut und damit ist alles gesagt :)  :kaffee  :grübel  :zwinkern

anbei warum sollte ich deinen Beitrag z.B. überlesen? Das doch hier ein Forum :) da sollte man doch lesen :)

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #37 am: 14. März 2013, 08:45:18 »
Zitat
die haben ein Windows7 genommen und einfach den Desktop durch Kacheln ersetzt
...und dabei darüber hinaus noch Einiges Sinnvolle oder Ansprechende aus Win7 weggelassen: Aero, XP-Mode, Startbutton etc. Eigentlich also sogar ein Rückschritt...

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #38 am: 14. März 2013, 11:09:11 »
Bei diesen Aussagen kann ich nur schmunzeln. Auch wenn die Weiterentwicklungen nicht sofort sichtbar sind, sind sie doch vorhanden.
Bevor ich jetzt alles neu schreibe, solltet ihr euch den Beitrag von areiland zu Gemüte führen: http://www.go-windows.de/forum/windows-8/windows-8-pro-contra/msg190389/#msg190389






  • Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 1943
  • "Windows as a Service"
« Antwort #39 am: 14. März 2013, 13:52:10 »
[...] XP-Mode [...]
Der XP-Mode war immer nur ein Provisorium, um XP-Benutzer zu Windows 7 zu bringen, da hier damals keine Upgrade- und Migrationspfade existierten. Inzwischen hat Windows 7 aber Windows XP überholt und zusätzlich wurden eben solche Upgrade- und Migrationspfade geschaffen, so dass ein XP-Mode schlichtweg überflüssig geworden ist.
Was jetzt nicht mehr funktioniert, ist ganz einfach wirklich mal als tot zu bezeichnen, mal abgesehen davon, dass veraltete Software mit die größten Sicherheitskrater (ja, hier von Sicherheitslöchern zu sprechen, ist an dieser Stelle wirklich eine unangebrachte Untertreibung!) darstelllen...

[...] Startbutton [...]
"Oh nein, mein Rechner hat keinen Startbutton mehr, ich kann damit jetzt nicht mehr arbeiten!" - wollt ihr mich irgendwie verar***en oder so? Die Funktionalität ist nach wie vor unten links zu finden, fortgeschrittene Benutzer nutzen aber im Regelfall sowieso die Windowstaste! Wo also ist das Problem?

Bei diesen Aussagen kann ich nur schmunzeln. Auch wenn die Weiterentwicklungen nicht sofort sichtbar sind, sind sie doch vorhanden.
Bevor ich jetzt alles neu schreibe, solltet ihr euch den Beitrag von areiland zu Gemüte führen: http://www.go-windows.de/forum/windows-8/windows-8-pro-contra/msg190389/#msg190389
Danke, da stimme ich die absolut zu!

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
Re: Windows 8 - PRO & CONTRA
« Antwort #40 am: 14. März 2013, 14:03:13 »
Ach so, den XP Mode nutze ich zum testen nach wie vor auf meinem Windows 8 Rechner. Mit etwas Recherche (Google & Co.) findet man die (ziemlich unkomplizierte) Installationsanweisung Ruck Zuck :zwinkern

Windows 8 - XP Mode installieren

  • Global Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 2207
  • :-/\>Two FACE</\-:
« Antwort #41 am: 14. März 2013, 14:36:29 »
Bei diesen Aussagen kann ich nur schmunzeln. Auch wenn die Weiterentwicklungen nicht sofort sichtbar sind, sind sie doch vorhanden.
Bevor ich jetzt alles neu schreibe, solltet ihr euch den Beitrag von areiland zu Gemüte führen: http://www.go-windows.de/forum/windows-8/windows-8-pro-contra/msg190389/#msg190389

Der Beitrag ist nicht schlecht da hast du recht aber ich bleibe dabei. Mir gefällt es nicht  :evil: vielleicht bin ich einfach zu alt geworden oder ich habe die Neugier verloren aber ich muss sagen die in dem Beitrag von areiland angesprochenen Neuerungen sind für mich als User unnütz ! FÜR MICH!!! Sicher gibt es andere die das Nutzen das man Sicherungen o.ä. einsetzen kann aber ich bin doch eher Freund des Laufenden Systems und wenn dann doch mal was nicht geht ( meist weil ich dran rumgespielt hab^^ ) setz ich es einfach neu auf. Macht mir einfach mehr spaß^^ und dauert dank USB und SSD einsatz nicht mal mehr ne halbe Stunde  :D

Was allerdings stimmig ist, die Ressourcenverwaltung. Da hat er Recht.  :kaffee

  • Windows 98SE
  • Beiträge: 996
« Antwort #42 am: 14. März 2013, 18:13:35 »
Zitat
Mit etwas Recherche (Google & Co.) findet man die (ziemlich unkomplizierte) Installationsanweisung Ruck Zuck :zwinkern

Windows 8 - XP Mode installieren
Nachrüsten kann man auch einen Spoiler. Trotzdem wird auch dann aus einem Fiat 500 noch lange kein Porsche Cayenne...  :zwinkern

  • go-windows.de
  • Global Moderator
  • Windows Vista
  • Beiträge: 9384
« Antwort #43 am: 14. März 2013, 20:01:37 »
In Windows 7 ist der XP-Mode nicht enthalten und muss auch "nachgerüstet" werden! Die Vorgehensweise ist bei Windows 7 und Windows 8 die selbe.
Ich sehe jetzt nichts, was auch in diesem Punkt gegen Windows 8 spricht.

  • Global Moderator
  • Windows Me
  • Beiträge: 2207
  • :-/\>Two FACE</\-:
« Antwort #44 am: 14. März 2013, 20:48:00 »
In Windows 7 ist der XP-Mode nicht enthalten und muss auch "nachgerüstet" werden! Die Vorgehensweise ist bei Windows 7 und Windows 8 die selbe.
Ich sehe jetzt nichts, was auch in diesem Punkt gegen Windows 8 spricht.
mir fehlt der gefällt mir button^^ :D

windows pro update directx download neustart aldi wlan forum auslesen
installieren kein microsoft win vor spiele aktivieren bios deaktivieren notebook